CeBIT: Computer werden mit Gedanken gesteuert

CeBit In einer ruhigen Ecke der CeBIT in Hannover zeigt ein kleines Unternehmen aus Österreich, wie man zukünftig den Computer steuern könnte. Vorbei ist die Zeit der Spracherkennung, zukünftig sollen Gedanken verwendet werden, um Briefe zu schreiben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
aaa cool und wo find ich das morgen? wie heisst denn die Firma und in welcher Halle ? schau ich mir doch gleich mal an...
 
@prp1445: g-tec heisst die Firma, steht in den News. Wie Du auf der CeBIT Page einen Stand findest muss man Dir hoffentlich nicht auch noch erklären... ^^
 
... und ich dachte immer unsere Gedanken werden zentral vom Computer gesteuert ...
 
dass nenn ich mal nen großen schritt... wärend andere sich noch mit der sprcherkennung von morgen streiten hat diese firma schon weiter gedacht.
auch wenn es noch sehr langsam ist, ist es dennoch technisch ein großer fortschritt.
 
Nicht schlecht, dass die das zur Cebit geschafft haben. Habe es vor paar Monaten gesehn, da war es wohl noch nicht soweit gewesen. Großer Schritt für die Menschheit
 
Das war doch schon letztes Jahr im Fernsehen ...gähn...
 
ok,.. ich fahr dienstag auf die cebit, WO finde ich diesen stand :) das muss ich mir angucken hrhr!
 
@gurga: wenn dus herausgefunden hast intereissiert mich auch. auf der cebit seite hab ich nichts gefunden die ist ohnehin nicht so doll aufgebaut.
 
@gurga: Genau, schaue es Dir an, solange es die Cebit noch gibt, denn in ein paar Jahren würde es die Cebit nur noch virtuell geben :-)
 
Mehr Infos zum Hersteller: http://www.gtec.at
 
jungs ehrlich gesagt musste ich bisschen lachen... um einen brief denken zu können ^^ hahah das fand ich geil ^^ ich naja also irgendwie komisch sich im gehirn dann die einzelnen buchstaben zu denken oder? kostet das nich mehr anstrengung als wenn mans sich mit der hand einfach schnell vorkritzelt oder am pc tippt? :) naja aber wird schon bin immer offen für neue techno...
 
Is aber nicht so neu, schon vor 4 Jahren hab ich bei einer Lokalen Computermesse hier in Graz (Österreich) schon gesehen wie der Mauszeiger, auch mit soner "Badekappe", gesteuert wurde. Das mit dem schreiben war glaub ich aber noch nicht dabei ^^
Finde ich auf jedenfall besser als Spracheingabe da das sicher schneller geht, leise ist und man eben alles damit steuern kann, die Frage die sich stellt is nur welches der beiden Systeme zuerst homefähig wird.
 
@X3cCMD: [Patriotismus] Die Österreicher hatten eben schon immer einen Riecher für Fortschritt und Entwicklung, besonders im medizinisch-technischen Bereich. [/Patriotismus] Ein guter Freund von mir entwickelt und testet an der TU-Wien zur Zeit "berührungslose" Eingabegeräte (Maus und Tastatur). Bin schon gespannt was daraus wird, die Prototypen sehen sehr witzig aus. :) //edit: Nein, ich werde keine Fotos veröffentlichen.
 
Ich hoffe, dass man da keine "Glatze" haben muss, denn: "Elektroden sind direkt mit der Kopfhaut verbunden und messen dort die kleinen Ströme im Gehirn." der Teil mit der "direkt mit der Kopfhaut" trifft bei Leuten mit Haaren ja eigentlich nicht zu, oder? :-)
 
@Hoozer: Warte doch, bis Du 80 bist, dann geht es bestimmt :-)
 
Solche Art von Entwicklung gefällt mir irgentwie nicht. Irgentwann dreht einer den Spieß um und der Computer steuert dich...
 
Also ich würde einfach an einen Sieg in CS denken *LOL* :)
 
Selbst wenn es einmal funktionieren sollte, dürfte es schwer für jeden Menschen sein sich nur auf Buchstaben o.ä. zu konzentrieren. Wie schnelle schweift man schon mal ab und denkt an etwas anderes. Ich stelle mir das recht nett vor, wenn man gerade einen Brief schreibt. Sehr geehrter Herr ich muß noch den Müllrausbringen Mustermann :-)
 
Wiederstand ist zwecklos :)
 
@karstenschilder: Widerstand auch ! :-)
 
@karstenschilder: Möge der Saft mit uns sein :-)
 
@karstenschilder: Sehr schön, und was willst du uns damit sagen ?
 
@karstenschilder: Aber woher bekommen wir die 2000 Flamingos?
 
@ elakki: Aber hies es nicht so: Möge der Leichesaft mit uns sein... lol
 
g.tec Guger Technologies OEG
Standort: Halle 5, Stand D69

bitte, für alle die zu faul sind.....
................................................................
@topic: klingt echt moderner als bei raumschiff enterprise, wo die leute mit dem computer sprechen.. hoffentlich geht die firma nicht pleite und kommt mit der technik voran
 
so und dann stellt euch mal vor ihr seit verärgert über euren pc , was ja immer mal vorkommen kann . ihr habt dann den befehl - FORMAT C: - in gedanken , na dann malzeit !lol und dann noch ohne sicherheitsabfrage !!
 
@mobilkom: Ja dat ist dann blöde ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!