Blu-ray & HD DVD bald mit 6-facher Geschwindigkeit

Hardware Der Elektronikhersteller Sharp hat einen neuen Laser angekündigt, der schon sehr bald das Beschreiben von HD DVDs und Blu-ray-Discs mit 6-facher Geschwindigkeit ermöglicht. Dies wird durch eine Leistung von 210 Milliwatt möglich. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...wenn das so weiter geht hat man bald ein Atomzeichen auf den rechner Hängen - vonwegen Strahlung und so. Jetzt mal im ernst .. Es kann doch nicht so schwer sein sich für ein System zu Entscheiden. Das kosten UNS doch einfach nur Geld.
Gruss
 
Mein DVD Brenner hat nur eine 4 fache Geschwindigkeit, aber die Blu-Ray und HD-DVD Brenner werden immer teurer statt günstiger.
 
Wieviel Durchsatz muss denn die Festplatte schaffen, bei 6x Speed?
 
@karstenschilder: laut wikipedia:

Datenrate

Die Angabe „1x“ entspricht einer Datenrate von 36 Mbit/s (ca. 4,5 MB/s) und ist damit etwa viermal so schnell wie bei einer DVD gleicher Rotationsgeschwindigkeit (1 x). Laufwerke für den Einsatz in Filmabspielgeräten werden mit dieser Geschwindigkeit betrieben, wodurch gleichzeitig die maximale Datenrate eines Content-Streams inkl. aller Kameraperspektiven und Tonspuren auf diesen Wert begrenzt ist. Laufwerke für den Computereinsatz (bzw. für spätere Spielkonsolen) sind jedoch bis hin zu 8 x (also 288 Mbit/s: ca. 36 MB/s) geplant.
 
Wirklich brauchen tuts momentan eh niemand
 
@Carrigan: Achso, du entscheidest ja für jeden Menschen auf der Welt.
 
Also ich denke irgendwo muss es doch da ne Grenze geben beim Lesen und vor Allem beschrieben von runden Medien! Irgendwann wir doch die Lichtgeschwindigkeit der Laser nicht mehr ausreichen um so schnell 1 und 0 zu schrieben!
 
@Mplonka: schrieben ist die Vergangenheitsform !! Wir schrieben gestern nur müll.
@Topic: für wichtige Daten sind mir die optischen Medien sowieso zu anfällig(UV-Licht, Kratzer). Ich brenn eigentlich nur CD's wenn ich ma en bissel neue Musik ins Auto haben will. Alle andren Daten, die ich für wichtig erachte kommen auf meine Backupplatte...bei geringer Nutzung hält die hoffentlich lange :)
 
@Fintsch86:ne Platte aus ner dummen Charge erwischt und das Teil kann schon nach 2 Wochen hinüber sein, man steckt nie drin....aber der Fall trifft wohl eher weniger ein
 
@Fintsch86: Und wieder mal Leute, die total übertreiben (UV-Licht, Kratzer etc.). Als ob eine CD aufeinmal kaputt geht. Aber ja, wenn man CD's behandelt wie scheiße, dann ist ja kein Wunder.
 
@ephemunch: und wenn man sie top behandelt dann funktionieren sie nach 5 Jahren trotzdem teilweise nicht mehr und jetzt kommst Du!
Als Backup sind CDs und DVDs nur kurzfristig zu gebrauchen.
MfG
 
Mal so ein Gedanke: Wäre es nicht sinnvoller. zwei, drei, oder sogar mehr Laser im Brenner unterzubringen, sodass die Brenngeschwindigkeit nicht immer weiter erhöht werden muss ? - Die Laser sind ja nun nicht mehr so teuer.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen