Microsofts neuer Spieledienst vereint Xbox 360 & PC

PC-Spiele Am 8. Mai startet mit "Games for Windows Live" ein neuer Onlinedienst der Redmonder, der die Xbox 360 und den PC vereinen soll. Gleichzeitig kommt der Shooter Halo 2 exklusiv für Vista-Nutzer in den Handel. Cross-Plattform-Matches werden erst später ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich kenne keinen normalen Menschen der für sowas so viel Geld investiert *g* Um das Geld kaufe ich mir doch eher min. einmal im Monat eine schöne fettige Pizza
 
@Nautilus_master: World of Warcraft -> ca. 9 Millionen kunden du kennst keinen der das zockt ? na dann, Hallo ich bin Joggie ich bin Killerspiele-spieler und bin nicht normal weil ich für spiele Monatlich geld bezahle...
 
@joggie: Kenne auch keinen der das Spielt. Gibt viel Sinnvollere Sachen die man mit einem PC machen kann als Spielen, man kann mit einem PC sogar arbeiten.
 
@Nautilus_master: was du nicht sagst :D ich arbeite seit vielen jahren mit pc's , es gibt auch sinnvollere sachen wie fernsehen, musik hören und auf partys gehen... ist aber trotzdem jeden selbst überlassen was er macht, und wenn ich statt fernsehen lieber games zock ist das doch auch was unterhaltsames für mich :)
 
@Mardon: Wie Joggie schon sagte, es geht tatsächlich auch beides. Und, man höre und staune, es gibt sogar Leute, die haben's geschafft, dieses direkt miteinander zu verbinden (Stichwort: Spieleentwickler). :]
 
@Nautilus_master: Also ich würd auch lieber zum Pizza essen gehen, ich bin nicht so der Spielefreak. Aber ich kenn schon welche, die allmonatlich ein kleines Vermögen ausgeben, um von Premiere Fernsehen bis zu den Spieleplattformen gut versorgt zu sein. 100 Mäuse im Monat sind da garnichts... ... .....
 
@Nautilus_master: ICH!, so nun kennst Du einen, der 35€ im JAHR investiert, um mit der XBOX online zu zocken.
 
@Nautilus_master: Glaub ich auch nicht. Wer gibt schon als PCler Geld dafür aus um gegen nen XBOX-Spieler zu zocken? Das is echt albern.
 
@joggie: ich glaube bei wow bekommste auch was 1000x anderes als bei den dämlichen crossplatform spielen....da lohnt das blechen definitiv.....aber ob das so geil is für geld spiele mit nem 8 tasten pad zu zoggn naja....von der pc umsetzung mal zu schweigen....alles was auf dem dämlichen konsolenpad laufen muss is auf pc doch niochts anspruchvolles...guck doch mal in die vergangenheit.....entweder sind das teils ganz andere games mit dem selben name.....oder bei direkt umsetzungen liegt die pc version nach ner woche in der ecke....und konsole bleibt eh aus bzw kommt garnich erst ind haus und erst recht nit wenn das inet kostet....son ding kann doch nix und wenns nur 150 kost......kauf ich mir lieber ne "kleine" geforce 8ter serie von^^
 
Ich find das hört sich eigentlich gar nich schlecht an und geht in die richtige Richtung Gamer von verschiedenen Plattformen zu vereinen.
Aufjedenfall interessant für die Zukunft und mal abwarten was die Konkurrenz zu bieten hat da MS sich in dieser Hinsicht mit Sicherheit leichter tut als bsp. Sony/Nintendo
Ich hoffe aber nur für MS das sie Ihr Programm an Spielen auch entsprechend anpassen. Ich hab ehrlich gesagt nicht wirklklich Lust nen ego-shooter auf ner xbox gegen einen auf nem PC zu spielen :-)... Renngames/Sportspiele ect. müssen da her!
 
@Purple1991: Ich stimme dir da auch weitgehend zu.. nur hier werden die PC'ler sicher den kürzeren ziehen. Denn die drei Spiele welche Konsolenübergreifend entwickelt werden (mal Splinter Cell als Beispiel) bewegen sich technisch immer auf dem Niveau der Konsolen und die sind einfach schlechter als moderene PC-Systeme.
 
@Mudder: Steuerung hat viel mehr Gewicht als Grafik. Deswegen teil ich deine Aussage gegenüber SC nicht so ganz. Denn zur Technik gehört auch die Steuerung und bei 3rd Person Games oder Egoshooter macht sich das enorm bemerkbar. Bsp SC: Mausrad nachvorne: Laufen. Mausrad nach hinten: schleichen. Sehr bequem^^
 
ich denke auch das ist ein richtiger schritt in die richtige richtung, so wird das angebot an gegnern noch größer u egal für welches system man sich entscheidet man hat den gleichen nutzen :)
ich frag mich nur was ist, wenn für die pc version ein patch erscheint...kommt es dann nicht zur inkompatiblität!?
 
@held213: nein weil genau der selbe patch auch für die xbox 360 kommt :)
 
@joggie: aha das geht?! ich hab früher nie iwas von nem patch für playsi xbox oder sonstigen konsolen gehört. is ja auch logisch, wenn das spiel von einem ROM datenträger kommt, is das mit dem patchen ja auch recht schwierig :-P...aber ok wenn das nun geht?!
 
@held213: naja playstation hatte ja noch keine festplatte, ohne festplatte kann man auch keine patches installieren :)
 
@Mudder im Augenblick kann die xbox360 mit Sicherheit von der Spieleleistung her mit dem PC mithalten es ist halt nur die Frage... wie lange noch ? Bei so einem Projekt kommt es mir persönlich aber sowieso nicht auf Grafik an sondern auf Spielspaß und den kann man denke ich bestimmt haben bei diesem Konzept, wenn man sich gegen Computerspieler als xbox360 Spieler oder auch andersrum messen kann. Grafik ist einfach nicht immer ausschlaggebend... siehe cs1.6 & wow.
@held213 wieso sollte das nicht gehen ? deine Konsole muss halt dazu nur online sein :-)
 
fuínde ich nicht, ein aktueller Rechner mit viel Ram und schnellem CPU + 8800GTX da kommt die 360 nie ran (der PC ist ja leichter aufrüstbar), aber klasse sehen die Spiele auf x360 aus und ich spielen es sehr selten mal beim Kumpel ansonsten nur PC Games. Naja ich finde die Idee für die Zukunft sehr interessant, aber ich persönlich würde dafür kein Geld ausgeben.
 
@sxshane: Naja, also ich möcht meine Xbox360 nichtmehr gegen nen PC tauschen, die Spiele sehen mit HDTV einfach genial gut aus. Wobei ich sagen muss, ich kann nichtmal volles HDTV spielen da ich nur nen 32 Zoll Fernseher hab und der noch zu "klein" ist um die volle Pixelanzahl darzustellen, aber ist ja alles subjektiv :)

Zum Konzept, finde ich Klasse. Die Barieren zwischen den verschiedenen Systemschnittstellen werden einfach aus dem Weg geräumt und so kann auch jemand der nur eine XBox360 besitzt trotzdem mit der gleichen Community spielen wie jemand der nur einen PC besitzt. Die Zukunft der meisten Spiele wird sich in Zukunft sowieso im Online-Segment niedersiedeln. Thumbs up, denn XBox Live ist ein grandioses Online Konzept. Nein ich bin kein Fanboy :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich