Spyware-Scanner HijackThis kommt jetzt aus Japan

Software Was der holländische Informatikstudent Merijn Bellekom bisher unter dem Namen HijackThis entwickelte, gilt als verlässliches Hilfsmittel bei der Suche nach Schad-Software, die sich auf dem Computer eines Anwenders eingenistet haben könnte. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffen wir, das Trend Micro keinen Blödsinn mit dem Programm macht.
 
Die Frage ist auch bleibt dies kostenlos?
 
@Balder: da war mal wieder einer schneller :)

Grad mal gestartet und...wollen sie diesen fehler melden??? Na klasse
 
@Balder: Die Software bleibt weiterhin vollkommen kostenlos.
 
@Balder: gratis Alternative von BillP Studio: winpatrol.com !
Habs schon seit Jahren und leistet mir gute Dienste.
 
Erworben, naja ich hoffe kostenfrei ansonsten kann man von ausgehen das die des irgendwann vermarkten.
 
@Carrigan: Im Zweifelsfall ist es gute Werbung für die anderen Sicherheitsprodukte... War von Trend Micro nicht PC Cilin? :)
Ich denke - wenn es kostenlos bleibt - wird man sich über kurz oder lang auf Werbeeinblendungen gefasst machen müssen...
 
Also ich habs mal kurz angetestet und mein erster Eindruck ist an sich ganz gut... nur finde ich die Auswertung noch stark überarbeitungswürdig. Die Alte war da anschaulicher.
 
@t6|Mr.T: "Die Alte war da anschaulicher" Stimmt, meine Freundin sieht echt gut aus. :-)
 
@t6|Mr.T: na dann her mit nem bild =)
 
Habe es gerade runtergeladen und bekomme von McAfee Virusmeldung W32/Generic.wormp2p ,kann nicht gelöscht werden ........shit
 
@dieter1: Also von Avira AntiVir wird kein Worm gemeldet
 
@dieter1: Ja, ich hab des versucht zu löschen, aber es geht net. auch nicht mit unlocker. der findet keinen prozess kann es aber auch nicht löschen. naja, versuch ichs mal beim nächsten neustart.
hoffentlich ist des nichts böses
 
Solang es kostenlos bleibt ist mir egal wer das entwickelt :P
 
Jo nice das es weiter gebastelt wird... passt schon...
 
An alle die eine Virusmeldung bekommen,es ist ein Fehlalarm!!!!!
Siehe Winboard!!!Das Thema wurde schon gestern behandelt!!
http://www.winboard.org/forum/security-firewall-virenabwehr/55840-hijack-2-0-kommt-von-trend-micro.html
 
@vanda21:
So gesehen richtig es war ein Fehlalarm, auf der anderen Seite find ich es aber gut das McAfee auch heuristische Scans macht um Schädlinge die noch nicht bekannt sind den gar aus zu machen. Das sich McAfee hier meldete liegt am folgenden Zitat von nai.com "Diese Warnung war eine Meldung aufgrund der Komprimierung die für diese Datei verwendet wurde - UPX. Dieser Komprimierungsstandard wird von vielen Warez-Servern eingesetzt um illegale Software zu verbreiten.
Die von ihnen eingeschickte Datei enthielt keinen Virus.
mit freundlichen Grüßen ... "
Danke für den Hinweis aufs Winboard
 
Hahaha, lustig, erkennt er jetzt auch seit neustem Vista und IE7 als "Spyware"?? (5. Abschnitt)
 
Sorry, nehm alles zurück. wenn man des ding halt beendet, läuft der task immer noch ka warum, ist aber so. warum jetzt der unlocker des nicht entdeckt hat wundert mich wirklich
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen