Crytek zeigt beeindruckende Videos der CryEngine 2

PC-Spiele Die deutschen Spieleentwickler von Crytek haben auf der diesjährigen Game Developers Conference (GDC) ihre neue CryEngine 2 gezeigt. Diese soll zum einen für den Shooter Crysis verwendet werden, zum anderen soll sie für viel Geld an andere Firmen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gestern schon gesehen ... echt wahnsinn!! freu mich schon sehr auf die neue engine! made in germany (noch) is back! :D
 
@arghh: ja richtig: made in germany from turks, genau wie mit der döner ^^
 
@zibanac: Hast Du ein Problem damit?
 
@DON666: im gegenteil, ich finds cool ^^
 
@zibanac: Deutsche türkischer Herkunft :) Aber nichtsdestotrotz find ich super! Ich hoffe, dass das Gameplay ein ähnlich hohes Niveau hat, wie die Grafik und Physik!
 
need direkt link :( gateprotect firewall keine videos sehbar in der firma ^^ DL LINK !
 
@xxxFrostxxx: Du sollst ja auch arbeiten und nicht im Internet surfen. :P
 
@xxxFrostxxx: also ich selbst habs noch nich probiert, aber: es gibt diesen urlsnooper, mit dem kannst du die "versteckten" urls hinter javascript-links lesen und hast somit einen direct link.. vlc player+codecs, dann dürft das doch laufn.. weil gamershell.com zum bleistift hat die filmchen loider noch nich :( und sonst habsch grad kein bock zu suche^^ musse arbeite :P feedback wär cool, wenndes probierst..greetz .. edit: oda man guckt im quelltext der seite nach > http://www.WinFuture.de/video/video.php?video_id=150 : http://www.WinFuture.de/video/video.php?video_id=151 < kann mirt diesen links aba nix anfangen^^ .. is wohl a "streaming-link" wie au immer.. für google.video gibts nen tool "videodownload" da kannst die videos als direktload auf platte speichern. musst im tool nur den link angeben und fertig ... obs für den winfuture player auch gilt, weiss ich nich :) link haste ja mal
 
@xxxFrostxxx:

Arbeit Arbeit -> Arbeit widr getan -> Arbeit ist vollbracht ->Ich kann hier nicht Bauen
 
Ist zwar nett, aber wenn man bedenkt, was für eine stromfressende Grafikkarte man für die Darstellung brauch, kann auf diese Engine bzw. das Spiel Crysis gerne verzichten. Ich werde mir erst wieder eine neue GraKa kaufen, wenn die Hersteller endlich auf stromsparende Technik umschwenken. Lieber verzichte ich aufs Spielen.
 
@miranda: naja dann kannst du halt wieder in 2-3 jahren spielen
 
@miranda: Der Stromverbrauch eines PCs ist vergleich zu den restliche Haushaltsgeräten minimalst!! Das bisschen das eine HighEnd GRAKA mehr verbrauchst kannst locker mit dem abschallten (kein Standby) und richtigen Lichtquellen wieder reinholen. Außerdem kann man mit gewissen Tools den Stromverbrauch von PCs auch drastisch senken z.b. Festplatten automatisch drosseln wenn sie nicht benötigt werden, PCI Slots nicht dauerhaft Strom zuführen. Gibt inzwischen für alles ein Tool. PS: Falls sich die Angst des Stromverbrauches bei dir wegen den Umweltschäden melden....der Einzelne ist ist NICHTS...nicht mal wenn du 1000 Jahre mit dem Auto fährst kannst du so viel schaden anrichten wie EIN einziges Kohlekraftwerk in einer Woche anrichtet, insofern werden wir Kleinen mit ein paar KW/h mehr oder weniger nicht der Ruin der Natur sein.
 
@ X3cCMD: Wofür machen denn das die Kohlekraftwerke? Damit wir Strom haben, den wir in unseren Rechnern verpulvern! :-)
 
@ X3cCMD: das ist die wohl assozialste, kurzsichtigste und dümmste einstellung die man als denkendes lebewesen haben kann! mit dem abschalten von standby holt man _überhaupt_nichts_ rein, nach dieser schwachsinnigen theorie müßte man ja zuerst einen hohen durchschnittsstromverbrauch haben, den dann senken, dann die graka kaufen, und sich freuen dass man wieder den hohen durchschnittsverbrauch hat. das ist ein unglaublicher schwachsinn, denkst du überhaupt nach bevor du schreibst?! und es gibt natürlich kein tool um den stromverbrauch drastisch zu senken, die hardware braucht nunmal strom und fertig. pci-slot abschalten, was bitte soll das bringen? wahnsinn, dieser dein post war wirklich, wirklich, wirklich der gipfel des schwachsinns!
 
@miranda: Wenn man bei einer Grafikkarte so denkt, wie fliegst du dann in den Urlaub? Ein Flug nach England ist schädlicher als 1 Jahr lang Auto fahren..
 
@ X3cCMD: Du kennst Dich ja aus... Ich schreibe gerade ein Buch und überlege gerade wie der Titel lauten soll.
Was hältst Du von: "Die großen Fragen der Menschheit: Wieviel kostet ein Kilowatt pro Planckkonstante und nimmt die Intelligenz mit dem Grad der Umweltverschmutzung ab?"
 
@X3cCMD: 10 Watt * 4 Stunden/Tag * 365 Tage * 86.000.000 Deutsche = 1.255,6 GWh (GigaWattStunde) - daraus folgt 1.255,6 GWh / 8760 Std pro Jahr = 143,33 MW (MegaWatt). Das heißt wenn alle Deutschen eine Grafikarte benutzen die nur 10 Watt mehr braucht und das 4 Stunden am Tag muss ein Kraftwerk 143,33 MW Leistung für ein Jahr erbringen. Das entspricht einem kleineren Kohlekraftwerk. Das ganze um nur einmal die Dimensionen aufzuzeigen ,wenn man ein paar Watt mehr Leistung braucht!
 
@miranda: Jo hau rein, spiel nicht. Deine Denkweise hat nur einen Fehler: Die echten Stromverbraucher sind in der Industrie - wenn da nur wenige Prozent gespart würden, könntest du deinen PC inklusive doppelter Grafikkarte für Jahrzehnte laufen lassen. Der Punkt ist: Wenn du dir dein Leben zusammensparst fühlst du dich vielleicht besser - aber der Umwelt ist es schnurzegal.
 
@ zensiert: Ich sag sowas normal nicht, aber...du bist ein echter Idiot (sorry). z.b. eine Wlan Karte verbraucht IMMER gleich viel Strom, ob in gebrauch oder nicht da die Verbindung immer aufrecht erhallten bleibt, Soundkarte und Graka genau so, kann man alles entweder deaktivieren oder drosseln (Graka z.b.), Festplatten kann man abschallten Hardware-, sowie Softwaretechnisch, die CPU an sich kann man ebenso drosseln damit man weniger Strom verbraucht, wenn man das alles berücksichtigt kann man den Stromverbrauch des PCs um 5-65% verringern, jeh nach dem was man gerade macht. @ omg123: Ohh...da kann einer ja rechnen ^^ das einzige Problem daran ist das nicht WIR Stromverbraucher die Umwelt verschmutzen sondern die Stromerzeuger. Wäre ich Länder bezogen würde ich jetzt sagen: IHR Deutsch erzeugt ca. 59% eures Stroms durch Verbrennungskraftwerke (Braun-, Steinkohle, Erdgas) 30% aus Atomkraftwerken, 10% Wind- Wasserkraftwerken und 1% aus Sonstigem. Bei uns in Österreich schauts anders aus, 64% werden bei uns aus Wasserkraft erzeugt, 30% aus Verbrennungskraftwerken und der Rest wird aus Wind- bzw. Biogasanlagen gewonnen. Tja...ich kann meinen Strom mit ruhigem Gewissen verbrauchen da "nur" 30% (immer noch viel zu viel) davon Umweltschädigend erzeugt wurden :-P
______- Jaja...ich weiß schon das wir in dieser Hinsicht genau so sparen sollten und müssen wie die Großen, aber solange die Wirtschaft und Industrie ihre Abgase nicht extremst einschränkt sind wir nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. (Wer mich jetzt noch als Idiot o.e. beschimpfen möchte soll dies bitte tun, aber das zeigt das er nicht die geringste Ahnung hat.)
 
Für uns Mod-Entwickler mit Sicherheit ein Leckerbissen. Bin total gespannt auf die Möglichkeiten die uns dort im Vergleich zur BF-Reihe geboten werden. Sieht schonmal sehr interessant aus :D
 
@bf2modsde: dann solltest du erst einmal crysis spielen, da geht dir echt einer ab :-) die grafik ist das beste was ich bis jetzt gesehen habe, es gibt nichts besseres :-). aber man sollte auch die cryengine 1 nicht vergessen, die damals schon eine beachtliche leistung an den tag legte :-)
 
@Sirius5: Das mit Crysis wird wohl so sein, aber wo und wann bitteschön willst Du das denn schon gespielt haben? Dauert doch noch ziemlich lange bis zum Release.
 
@ DON666 : beim GC 2006 konnte man das multiplayer modus testen
 
@DON666: ein freund von mir arbeitet bei crytek, ich selbst teste spiele für crytek (frankfurt / main) und deshalb spiele ich auch schon crysis :-)
 
@Sirius5: Nicht schlecht... *Neid* =)
 
Ist das eigentlich Vista worauf der Editor im 2. Video läuft?

Das kleine Fenster sieht so ein wenig transparent aus oben in der Fensterleiste...

Ansonsten: Sehr gute Engine, aber mal wieder aufrüsten...
 
@draco.bdn: Könnte Vista ohne aktives Aero sein. Zumindest lässt es die Farbe der Fensterleiste vermuten.
 
@draco.bdn: Man konnte einmal kurz den Mauszeiger mit Sanduhr sehen und das war der von Vista :)
 
muss wohl vista sein - ist ja alles direct-x 10
 
@jdoe2k5: Muss nicht unbedingt sein. Crysis kommt auch für XP. Supercomputer vorrausgesetzt :D
 
Wieso wird das Spiel eigentlich gleich mit für DirectX 10 entwickelt. Da sind doch solch genialen Effekte möglich. Stattdessen ist es sogar noch mit DirectX 8 kompatiebel.
 
@Blackspeed: Sowas schimpft sich "Skalierbarkeit", sprich: Wird DX10-fähige Hardware gefunden, rennt das Teil im DX10-Modus, sonst eben entsprechend niedriger.
 
Das ist alles DirectX10 - aber WAS FÜR EINE HARDWARE braucht man dafür?! Weiss jemand, auf was für einen PC diese beiden "Demos" gezeigt wurden!? Was für eine CPU, wie viel RAM, welche Graka da verwendet wurde!?
 
@Senfgeist: hi, ein freund von mir arbeitet bei crytek und sie haben das spiel bei max. auflösung und max details laufen lassen (core2 duo 6600, 2gb ram und sli mit 8800gtx). es hat geruckelt, es wird aber noch optimiert
 
@Senfgeist: wer hier nicht alles ein freund von crytek ist -.- ____ http://tinyurl.com/23por7
 
wirklich beeindruckend. was mich fasziniert hat war am ende des 1. vids die explosion :D
 
weehe, ich kann das mit meiner 8800GTS nicht so zocken^^
(e6600+2gb ddr800)
 
@Air50HE: Jau, dann werde ich auch stinkig...
 
@Air50HE: mit einer wird es mit max details nicht gehen, hol dir lieber auch nochn eine 2.
 
@danmarino13: erzähl doch nicht so einen mist. selbst mit einer x1900gt wurde es auf der gc schon gespielt. vll solltest du deine freunde bei crytek noch mal fragen bevor du sowas hier erzählst. siehe http://tinyurl.com/23por7
 
@Air50HE: Wie soll das auf der gc mit so einer Grafikkarte schon gespielt worden sein.. Ohne Direct X 10 Karte wird es niemals so aussehen..
 
@_rabba_u_k_e_: wer labert denn hier müll? Er hat gesagt "max. details" ! Laufen wirds auch auf noch älteren grakas als der X1900GT, aber sicher nicht auf Maximalen Details, da hat er vollkommen Recht.
 
@killphil: warum solls mit einer 8800gts denn bitte nicht auf max details laufen? er hat gesagt das man 2 gts brauch, und das ist nun mal müll :). es lief auf einer 8800gtx flüssig mit 60fps auf 2***x15**, also warum nicht auf einer normalen auflösung auf ner gts? und ich hab nirgends geschrieben das es auf einer 1900gt mit vollen details läuft.
 
gibts das video auch irgendwo in sagen wir 720p?
 
@extrem101: Ich denke mal, solche Feinheiten wie z. B. die einstellbaren Auflösungen wird man beim Release schon erfahren. Wer soll sowas jetzt wissen (okay, außer vielleicht den ganzen "Freunden" hier...)?
 
@extrem101:

http://crysis.4thdimension.info/index.php

3. Video der GDC07 als HDTV aber abgefilmt!!!

Trotzdem....GOIL 8-0
 
Also laut eines Berichtes, der schon länger zurück liegt, war laut Crytek geplant, dass das Game auf den Mainstream Pcs der Next Generation laufen, ob das nachdem Release so sein wird ist ne andere Frage =)
 
mich interessiert trotzdem ob ich den dann mit einen Athlon x2 3800+ und na 8800GTS auff HOHEN DETAILS spielen kann.
 
Geilste ist wohl die "Next-Gen Physik Engine". Explosion - Häuser zerfetzt es und der Mensch (Egosicht) bleibt regungslos stehen ^^
 
Was zur Hoelle, dieses Video hatte Winfuture schon mal. Naja auf jedenfall beeindruckend
 
wusch mir fehlen die worte O,o
unglaublich dass das ein spiel ist

ich bin hin und weg .... was sind das für leute ^^ alter das sieht ja mal so derb aus
wenn das keine 95%

ea wird sicherlich die engine abkaufen ..... und vermurksen
 
Die letzte Szene bei Next-Gen Physics System ist ja mal fett :O
 
Ne wie geil...
 
verdammt noch mal. Da ist ja der Wahnsinn! ALSO mein erstes MAP das ich creieren werde heisst dann wohl PIRATEBAY! shit, ich glaubs immernoch nicht. grosses lob an die entwickler...!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles