Electronic Arts lizensiert Crysis-Engine - C&C-Shooter?

PC-Spiele Electronic Arts Los Angeles hat vor kurzem die CryENGINE2 lizensiert. Weil das EA-Studio in LA gerade für die Entwicklung von Echtzeitstrategiespielen bekannt ist, kamen kurz nach der Bekanntgabe erste Gerüchte über die Entwicklung eines neuen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bin ich schon gespannt^^ aber erstmal C&C 3
 
Wenn das Teil Opensource währ....*sabber*
 
@Jared: Träum weiter von der heiligen Weisswurscht!
 
@Jared: du kannst ja solange zur quake 3 engine greifen, deren sourcecode wurde 2005 unter GNU GPL gestellt. also wenn dir langweilig ist, versuch dich doch erstmal an der :P
 
du quake 3 engine is unter gnu? :D
 
@razze: This is the combined source code for Quake III Arena and Quake III: Team Arena. It can be used to build the 1.27g point release or the Team Arena release. It contains buildable project files and all related game source code as well as prebuilt tool executables. -> http://www.idsoftware.com/business/techdownloads/
 
Ich kann ja selbst nicht proggen, aber ich hab mir ausgemalt, was es für Freeware-Games geben würde! :D
 
@Jared: Die Q3-Engine war dazumals auch die Gott-Engine, wenn man bedenkt, in welchen Games sie später noch verwendet wurde...
 
BF3 ? :D naja C&C sollte meiner meinungnach ruhig RTS bleiben. aber ein BF3 mit zerstörbarem environment wäre nett und würde super aussehen mit der cry engine2 :) zumal BF:BadCompany ja nich für PC kommt :-( und einen anderen shooter könnte ich mir irgendwie nicht vorstellen. hoffentlich was vernünftiges und nicht son third person blödsinn :-/
 
@arghh: Überhaupt sollten mehr Schadensmodelle eingefügt werden. Aus dem Grund verabscheue ich die NFS Reihe. Fährst gegen eine Wand und nix passiert. Wer wundert sich dann, das Teenager das für Realität halten? Ich nicht :)
 
@arghh: BF3? BF 1942: Vergangenheit: BF2: Gegenwart: BF2142: Zukunft...was soll da noch kommen? Glaub weniger, dass noch ein BF released wird (aber bei EA weiß man ja nie).
 
@arghh: bf 1942 war am besten, die erweiterungen naja...
bf2 lustig, aber nimmer so doll... bf 2142 ist mies...
die sollen lieber doch renegade 2 machen als bf 3!
 
@Jared: Was soll das denn bringen, wenn "das Teil" Open Source waere? Ne geile kommerzielle Engine und ne Top-Lizens, das verspricht potenziell doch ein gutes Spiel zu werden.
Die richtig guten OpenSource Title kann man doch an einer Hand abzaehlen!
 
@dune2:
tz ... ET ?! wasn damit ?
oder Americas Army ?! Unreal 2 bzw nu Unreal 3 .. und das game kriegste dnen kostenlos !!!!!!
Edit: außerdem kannste die richtig guten Kommerz titel auch an einer hand abzählen ... farcry, ut-serie, und vllt ncoh valve titel wobei die nur features rausnehmen bzw wieder reinpacken ^^
söldner war ja wohl auch der mist schlechthin oda ? und kommerziell wars auch .. so einfach kann man des nicht sagen ...
außerdem wäre es einfach nur geil, wenn jekder heimentwickler mit der engien arbeiten könnte .. dabei kämen dann vllt wirkliche innovationen raus ...
 
@all,dune2: Ich denke, irgendwann kommt der Zeitpunkt wo die Enginge OpenSource ist. Ich finde aber, es sollte ruhig ein Zeitpunkt in weiter Ferne sein :). Ein bisschen sollen die Entwickler auch noch davon haben. Und ich denke, wenn BF3, so wird wie BF2142, dann Prost mahlzeit :). Also bitte nicht noch ein Future Spiel.
 
@ warlord2909: kostenlos und open source ist nicht dasselbe, Americas Army bspw ist zwar kostenlos aber nicht open source.

ansonsten muss dein horizont ja sehr beschränkt sein wenn du nur die paar titel für wirklich gelungen hälst.
 
@clone348:
ne ich bin in der hinsicht garnicht beschränkt ...
nur sind wirklich gut sind die doch auch nicht oda ? ohne patches geht doch nichts, ich erinnere an BOS.. 700mb patch bevor das spiel released wurde ...
-> ich rede übrigens von der engine die quelloffen ist ...d.h. auch von einem in der absicht dass es frei verfügbar ist geschriebenen game ... das ist denn kostenlos ...
welche titel hälst du denn für ausgereift ? also übertragen gesehn, ein auto, wo keine mängel vorhanden sind ?
 
@ warlord2909: wenn mich nicht alles täuscht war der patch sogar 800 mb groß oO
 
also ich fand schon Renegade nciht so den burner, command and conquer ist einfach echtzeitstrategie... vielleicht sollte man es einfach dabei belassen, man muss nicht jeden titel bis zum erbrechen ausschlachten... das rumlaufen in den schlachfeldern könnte man auch einfach den gedanken der spieler überlassen, so dass noch ein paar träume und ein wenig fantasie übrigbleibt...
 
@LoD14: Renegade war ein klasse Spiel, vor allem der Multiplayerpart war der absolute Kracher und wird auch heute noch gespielt. Ausserdem diente er vielen folgenden Spielen als Vorbild. Ich fände es super wenn EA ein CCR2 bringen würden - insbesondere weil Sie beim ersten Teil den Support bereits nach 3 Monaten eingestellt haben.
 
Also Renegade habe ich erst im Nachinein gespielt, der singleplayer war solala, aber multiplayer hat fun gemacht.
 
@LoD14: Renegade hat wirklich gerockt. :-) Multiplayer war einfach nur spaßig und hatte ne geile C&C-Athmosphäre. So ein Game mit aktueller Grafik und Physik wäre doch mal wieder richtig geil.
 
"Nicht bekant ist"
bitte korrigieren =)
 
also ist ja schon interessant, mal gucken was die dort auf die Beine stellen.
 
Stimmt es eigentlich dass die CryEngines Frauen nur verschleiert darstellen können und der gesamte Programmcode nach Mekka ausgerichtet ist? *ggg*
 
ob es sich dabei um einen Nachfolger von "Command & Conquer: Renegade", oder einen unabhängigen Teil handeln soll. ______- Nuja daran wurde ja schonmal gearbeitet renegade 2 beta screens waren sogar mal im netz leider wure das game wegen anderer C&C Titel aufgegebens chade eigentlich. Wäre echt nice wenn sowas mit der cryengine2 kommen würde :D hab mir erst gestern gedacht "schade das renegade 2 nich kam" ob das übersinnlich war?
 
Das Gerücht von Renegade 2 basierend auf CryEngine2 kursiert aba auch schon etwas länger... Oder teusch ich mich da?
 
@killphil: renegade 2 sollte es schon lange vor der cry engine geben aber leider wurde es abgebrochen

http://www.cnchq.de/index.php?content=cnchq_ren2_betascreens

hier ein paar pics
 
Wer einen guten (also nicht Renegade) RTS-FPS spielen will, sollte sich mal die HL2-Mod. "Empires" angucken.
http://www.empiresmod.com/
Als Noob sollte man sich aber nicht direkt auf den Commander-Posten wagen, aber auch als Engineer oder Scout macht es sehr viel Spaß.
 
hm dann wirds in naher zukunft wohl ziemlich wenig neue engines geben
den Unreal 3 (soll für jeden spieletyp bestens geeignet sein) und die cryengine2
mal schauen ob noch eine Doom4 engine irgendwann rauskommt, aber sonst gibts dann nichts neues oder?
außer evtl die Oblivion engine, und die is schon ziemlich geil gemacht
 
Aha, es geht um EA -> Wie uninteressant. Na da kommen mit Hilfe der Millionengewinne aus der Ingamewerbung, jetzt wohl bald die versprochenen Innovationen... ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles