Electronic Arts: Sony verliert Dominanz bei Konsolen

PC-Spiele Mit der PlayStation 3 will Sony an den überwältigenden Erfolg des Vorgängermodells anknüpfen, enttäuschte die Fans aber mit der Verschiebung der Markteinführung und der Ankündigung, die Spiele der PlayStation 2 bei der europäischen Version der neuen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es wird am Ende die Konsole das Rennen machen, die man am leichtesten modifizieren kann. Aber in gewisser Weise hat er Recht. Auch wenn ich EA nicht besonders toll finde.
 
@felixfoertsch: Seh' ich ganz anders. Gibt genug, die davon keine Ahnung haben und auch nicht 'mal auf die Idee kommen würden.
 
@felixfoertsch: Da muss ich Sandokan Recht geben. Die Leute die du ansprichst machen auf keinen Fall mehr als 10% der Käufer aus!
 
Die Sache ist die, dass viele Leute "Sicherheitskopien" abspielen wollen. Es gibt viele Internetshops die Konsolen inklusive Chips verkaufen - und damit schwarze Zahlen schreiben. Genau darauf wollte ich hinaus.
 
Die PSP lässt sich besser modifizieren als der NDS, kommt dabei sogar ohne Chip aus, es gibt massig (toller) Homebrew für, und trotzdem hinkt diese dem NDS hinterher. Also nix was sich besser modifizieren lässt...
 
@felixfoertsch: da muss ich meinen vorrednern wiedersprechen und di völlig recht geben. Es ist das Zeitalter der informationsverteilung, sprich übers internet kriegst du so schnell sowas mit usw. Jede 2. PS2 die wir reinbekommen zu reperatur sei es Lüfter saubermachen nur oder netzteil defekt oder CDRom klemmt all sowas bei jeder 2. PS2 ist nen modchip drin. Und da könnt ihr mir erzählen was ihr wollt ^^

Übrigends die Nintendo Wii wird das aktuelle konsolen rennen aufjedenfall gewinnen. Das liegt ganz klar am Preis.
 
Ich denke bei solchen Preisunterschieden ist das auch keine Wunder (zumind. derzeit)
 
@BlueRider78: Schwierig. Habe grade ein Angebot für ne XBox360 mit HDD und Wireless-Controller für 300€ gesehn. Bleibe aber trotzdem bei meiner Wii :)
 
Ich denke, dass die PS3 spätestens nach der ersten Preissenkung die Konsolen von MS und Nintendo überholen wird. Allerdings teile ich die Meinung von Herrn Probst, wonach die Playstation 3 den Markt nicht so vollkommen beherrschen wird wie der Vorgänger. Ich glaube, dass es sich bis nächstes Jahr auf ca. 50% Sony, 30% MS und 20% Nintendo im Konsolenmarkt (ohne tragbare Geräte!) einpendeln wird.
 
Über kurz oder lang wird Sony das Rennen verlieren. Wer schon beim Start nur minus beim Verkauf macht kann später nicht noch groß mit dem Preis runter gehen um die unentschlossenen zu ködern. Nintendo ist für mich deswegen der große Favorit da sie jetzt schon im plus sind und noch weiter im Preis runter gehen können ohne das es weh tut.

 
Dafür muss(!) Nintendo auch gewinn mit den Konsolen machen, daher könenn ie nicht zu tief runter.
 
@kuririn: Bei Konsolen wurde ab Verkaufsstart noch nie Gewinn erzielt. Jeder Konsolenhersteller musste den Endverbraucher subventionieren, damit dieser kauft....(XBox1 ??, PS1 ??, XBox360 ca. 150US$, PS3 ca. 160US$, Nintendo Wii ??)...somit wären die alle Pleite bzw. "Verlierer", wenn man Deinen Ausführungen glauben schenkt..:-)
 
@ demiurg: Nintendo kann bis 100€ rutnergehen. Das ist nämlich der Herstellungspreis. Selbst dann würdne sie noch an den Spielen verdienen!
 
@Bösa Bär
von Gewinn hab ich auch nix geschrieben. Tatsache ist das Nintendo mit der Wii kein Minus macht, ganz im gegensatz zu Sony mit der PS3. Das Nintendo durch den reinen Konsolenverkauf nicht reich wird ist mir auch klar. Allerdings muß Sony ein paar Spiele mehr verkaufen um dann den gleichen Gewinn wie Nintendo zu bekommen, und das ist schon ein riesen Nachteil.
 
Ich denke insgesamt gesehen wird Wii am Ende vorne liegen, aber auch nur, wenn Wii regelmäßig mit guter Software versorgt wird. Xbox 360 und PS3 werden um den zweiten Platz kämpfen müssen.
 
@Maniac-X: Die Wii hat in meinen Augen zwei Probleme: a) Es wird nicht soviel Spiele geben, die sich mit dem Controller spielen lassen. Sicherlich viele, aber nicht so viele wie mit den "klassischen" Controllern. Zudem hält sich schon jetzt die Anzahl der Spiele in Grenzen. Ich denke, die Wii wird von vielen Entwicklern leider ähnlich "vernachlässigt" werden wie der GameCube. b) Die Hardware ist einfach veraltet: heute mag man ja noch ein Auge zudrücken und die einfache Grafik hinnehmen mit dem Hinweis der inovativen Steuerung. Aber in 1-2 Jahren, wenn sich HD mehr und mehr durchsetzt und die XBox 360/PS3 in der 2. und 3. Spielegeneration sind und zeigen, was in HD alles möglich ist, dann wird die Wii wie das hässliche Entlein dastehen. Umso wichtiger wäre Punkt a) für diese Konsole, auch wenn viele Spiele sicherlich lieber gute statt nur schöne Spiele. Aber das Auge spielt nun mal auch mit. Ich für meinen Teil spiele auf dem PC die "richtigen" Spiele und auf meiner Wii habe ich Spaß zwischendurch und/oder mit Freunden. Wii als einzige Spieleplattform käme für mich aber nicht in Frage.
 
@ Runaway-Fan: Du musst aber bedenken das, wenn Nintendo diesen "billig" Preis Kurs beibehällt sie in ca. 1 1/2 bis 2 Jahren wieder eine Konsole auf den Markt bringen wird. Das wird MS vermutlich auch (die Xbox360 ist allerdings fast ein Jahr länger auf dem Markt als Wii und PS3). ABER Sony wird in den nächsten 5 Jahren sicher keine neue Konsole veröffentlichen KÖNNEN, es seiden sie schränken sich stark ein und übertreiben nicht wieder so maßlos wie bei der PS3, allerdings würde dann MS in die vollen gehen und Sony abhängen, und DAS will Sony ja um jeden Preis verhindern.
 
@Maniac-X: also ehrlich gesagt, wenn ich noch ein original s-NES hätte würd ich trotzdem super mario spielen, egal obs vergleichsweise ziemlich mager aussieht.. der spielspaß war auf jeden fall enorm
 
Durfte die PS3 mit einem komischen F1 Spiel probe spielen. War ehrlich gesagt nicht so begeistert, die Ladezeiten sind zu lang und die Grafik packt mein PC auch. Somit sind die 2 Vorteile die diese Kinderkonsole haben soll in meinen Augen schon einmal verflogen
 
gerade in der heutigen Zeit spielt der Preis eine große Rolle und da hat Sony einfach falsch angesetzt. Klar ist das ding teuer in der Produktion, aber es hätte auch billiger gehen können. Wenn ich interesse an einer Konsole hätte würde ich wohl die x360 nehmen oder die Wii BigN.
 
@sxshane: Hätte Sony auf das BluRay Laufwerk verzichtet hätten sie der Xbox360 problemlos Konkurrenz machen können. Außerdem ist das Preis- Leistungsverhältnis nicht wirklich gut, es seiden man möchte eine Konsole und unbedingt ein BluRay Laufwerk haben, dann is es recht ordentlich.
 
Sony hat halt die Leute enttäuscht, ich kenne viele Leute die dachten und stolz behauptet haben das die PS3 ne ober knülle Grafik hat und der Xbox360 um Meilen bei der Grafik vorraus ist...dies ist aber nicht so...abselut gleichwertige Grafik...der 2te Punkt ist natürlich der Preis und zu guter letzt der Erscheinungs Termin in Europa.....Microsoft hat schon das richtige gemacht und auf Dezember 2005 gesetzt...Wenn man es genau nimmt, kann man die beiden Konsolen nicht vergleichen, da die 360 knappe 1,6 Jahre länger auf dem Markt ist....und was die PS3 nach so einer langen entwicklungszeit und Technik Standpunkt bietet ist mal lachhaft (lassen wir das Blue Ray laufwerk mal auser diskussion)...
Und in den nächsten Wochen soll die Xbox360 Prem. mit 2 Spielen und 3 monaten xbox live konstenlos für stolze 299€ erscheinen....kauft man sich das HD Laufwerk für 170€ dazu bezahlt man nur stolze 469€....
Naja wie mans nimmt, Miccisoft verkauft nach 1,6 Jahren mehr Konsolen im Feb. als Sony..die Wii stolze dreimal soviel, wie die PS3....Miccisoft macht 30% Mehr Konsolen Umsatz im Januar und Febr. als letztes jahr!
 
Mhmmmm glaubt ihr echt das die WII das rennen macht? Wer kauft das schrottige teil? Sorry, ich finde die WII ist ein Rückschritt, ok der Controller ist Inovativ, ich persönlich finde das zocken damit nervig! Technisch ist die console echt müll, Grafisch bietet die PS2 mehr, und dafür zahl auf kurz oder lang keiner mehr Geld. Gerade jetzt wo sich jeder einen LCD zulegen will oder wird macht sicherlich die xbox das rennen. Das Stichwort ist hier High Dev, es geht nicht nur ums zocken, die WII ist ja nicht mal in der Lage das neue Medium HDDVD oder BR abzuspielen. Die WII ist eventuell noch bis Ende 07 im Rennen, dann wenn HD DVD richtig im laufen ist und der Absatz von LCDs richtig läuft verschwindet die Konsole. Ist kein Fortschritt in meinen Augen. Das rennen macht ganz klar MS, das konzept ist genial, der Preis für eine next gen ist sehr gut, und eins dürft Ihr net vergessen, der Xbox Live Marktplatz ist mit abstand die beste Online Community die es ever gab.
 
@DER PATE: Da muss ich dir widersprechen, es geht nicht immer darum, wer das beste Bild auf den LCD bringt. Ja sicherlich ist die WII grafisch nicht gerade ein Meilenstein, aber sie verfolgt genau das Prinzip des Massenmarktes, wie Sony damals mit der PS1 & PS2. Mal Ehrlich Leute, wer von Euch besingt seine Konsole oder führt eine Quizshow alleine Zuhause mit seinen Buzzern, sicherlich die wenigsten von Euch. Es geht darum die Masse anzusprechen, nicht den einzelnen Hardcore-Gamer mit seinem LCD oder Beamer. Das hat Nintendo erkannt und deshalb geht dieses Konzept von Ihnen auch voll auf. Ich hoffe nur, dass auch die anderen Publisher das erkennen und die Konsole mit genug Software versorgen. Der beste Beweis sind die Verkaufszahlen. Bevor jetzt aber wieder jeder über mich herzieht, das ist meine persönliche objektive Meinung. Aber ich muss meinem Chef aber auch recht geben, der Anfang wird für Sony kein Spaziergang. Und dann auch noch die Kompatiblitätsprobleme der europäischen PS3 mit den alten Games. Damit vergrault Sony auf jeden Fall seine Fan-Gemeinde ...
 
irgendwie seh ich immer die gleichen kommentare, dieses thema haben wir wirklich jedes mal durchgenommen und es kommt immer wieder dasselbe raus -> dieselben ansichten und sieselben diskussionen... schade :/
 
@JeKyll: wie meinste das? jeder hat ne Ansicht und bleibt dabei, sofern er sich selber nicht vllt sagt "okay die anderen haben doch eigentlich recht" xD
mir egal wer das rennen macht^^ ich hab ne Wii. bin happy damit, find die Kanäle toll. Die Games machen Fun und ich hoffe, es kommen noch viele gute :)
 
@StefanB20: Klar, ich mag auch jedem seine Ansicht gönnen und will auch niemanden bekehren :) Was ich damit sagen wollte ist lediglich, dass in jedem Newspost dieselben Kommentare darunter stehen, wenn man die letzten paar ansieht... :) As meiner sicht ist jede Konsole auf seine Art toll, jeder soll selber wissen, welche er kauft oder eben nicht :) Ich zum Beispiel habe mir ne PS3 bestellt, ebenfalls habe ich schon XBox360 und Wii gespielt, ist ebenfalls beides ganz nett :)
 
Ich weiss ja nicht wer von Euch schon eine WII auf einem Plasma od. LCD gesehen hat, richtig schön matschig.. Man kann hier WII nicht mit PS3 od XB360 vergleichen - völliger Schwachsinn. Ich hatte die WII ein Tag, dass hat mir gereicht, vielleicht für Kinder ganz nett, von der Bildquali die ich erwarte ein Greuel. Die XBox360 hatte ich dann 14 Tage und noch schnell wieder bei MediaMarkt zurückgegeben, war mir zu laut. Die PS3 habe ich jetzt seit Dez. und bin wirklich begeistert. Die kompletten Mißredner, sollten das Gerät erst einmal testen bevor hier irgendwelche Kommentare abgeben werden die aus den Medien aufgeschnappt wurden. Das Gerät ist mehr als günstig wenn man bedenkt was es alles kann. Ein Media-Server kostet mind. 300 Euro, dann noch ein BR-Player mind. 600,- und eine Konsole 300,- macht 1200,- allso ist der Preis von 599,- mehr als gerechtfertigt. Wenn man halt eine laute, reine Konole haben will kann man gern zur XBox360 greifen - aber vorher mal bitte die Vorteile der PS3 testen! ..ÜBRINGS vergleicht ja auch keiner Verkaufszahlen von VW-Golf und Masarati, klar verkauft da Golf auch etwas mehr Autos..
 
@matzenhh: nur das Masarati Qualitat abliefert und man nicht alle 3 Tage hören muß was die Autos jetzt doch nicht können oder das es probleme beim lenken gibt ect.

Der Vergleich hinkt doch etwas.

Außerdem, was soll ich mit den BR-Player wenn es kaum Software für gibt und niemand weiß ob sich das Ding durchsetzt. Sollte er wirklich mal Standard werden und es auch im Handel genug Software geben kostet er noch 100-200€. Und dann kann ich mir auch aussuchen welchen ich nehme. Zumal die Spiele die Augenblicklich draußen sind das Potenzial eh nicht ausschöpfen. Also ist das in meinen Augen keine Gerechtfertigete Investition.

Und außerdem, wenn du die WII wegen der Bildquali dir geholt hast, dann hast du wahrscheinlich die letzten Monate nicht aufgepasst. Aber das ist ein anderes Thema.
 
@kuririn: Ohh, da muss ich dir leider widersprechen, Maserati hat mit seinem MC12 auch ganz schön geprotzt und es kommt nun doch eine abgespeckte Version, dennoch qualitativ überlegen und da sehe ich parallelen der XB vs. PS3. BR wird sich durchsetzten aber ich glaube nicht HDDVD vertreiben. Ich gehe mal davon aus, dass die Zukunft Multi-Abspielgeräte bereitstellen werden, wobei die 80% der Studios exklusive BR Titel vertreiben wollen, aber das ist ein anderes Thema. Mit der Bildquali wollte ich auch nur den Vergleich deutlich machen, dass man keine "Äpfel mit Birnen" vergleichen soll. PS3 und XBox360 ist für eine ganz andere Käuferschicht gemacht, somit fällt der Vergleich. Die verfügbaren Titel werden die der XB schnell überholen und alleine an alternatives Zubehör und kostenfreies Online-Gamling wird die PS3 in Zukunft immer interessanter werden. Dafür das XB ein Jahr Vorsprung hatte ist der VK und der XBox Markt mehr als enttäuschend. Aber egal, sind beides geniale Kisten, und wenn der eine halt lieber nur spielt reicht ja die XB - mir reicht sie PERSÖNLICH nicht und ist mir auch viel zu laut. Rechnest du die Folgekosten, kostet dich eine Xbox bei gleicher Nutzung mehr!! + 200 HD Laufwerk und lfd. Onlinekosten.. und das exklusiv. teure Original Zubehör!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte