Nvidia plant neues Spitzenmodell GeForce 8800 Ultra

Hardware Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass Nvidia an zahlreichen Variationen seiner GeForce 8-Serie arbeitet. Bisher war jedoch nur bekannt, dass gegen Ende April neue Mainstream-Produkte auf den Markt kommen, die das Angebot nach der GeForce ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn Nvidia einen (Prestige-)Markt für eine 8800 Ultra sieht - warum nicht? Ich denke aber mal die angekündigte Mehr-Leistung des kommendes ATI-Chips wird wohl ein wichtiger Grund für eine noch schnellere 8800 sein. Für den "normalen" Verbraucher kann das nur gut sein, so werden die bisherigen Topmodelle wieder billiger und alles rutscht preislich weiter nach unten.
 
@Enki: Ich habe mir angewöhnt immer die Grafikkarten der vorherigen Generation zu kaufen. Die sind 1. um bis zu 60% billiger und für die aktuellen Spiele reicht die Leistung drei mal...
 
@draco.bdn: ich habe mir angewöhnt die Grafikkartengeneration der 2. oder 3. Serie zu kaufen. Da ist dann noch zusätzlich der Treiber ausgereift.
 
@zivilist: jetzt wirds hier aber pingelig. ich kauf mir demnächst ne 8600GT ... sicher preis leistung hervorragend und stromverbrauch sicher auch ein traum. dx10 is sogar auch mit drin und wird sicher billiger als ne 7900 irgendwas ...
 
@ draco.bdn: seh ich in der regel auch so, man bekommt eine high-end-karte zum mainstream-preis und kann alles aktuelle gut spielen. nur leider wird diese taktik mit erscheinen der ersten dx10-generation nicht mehr funktionieren, mit der alten graka-generation wird man dann nämlich wesentliche teile eines spiels verpassen, man erinnere sich nur mal an die gewaltigen unterschiede als man dx9-spiele mit dx8-karten gespielt hat, da waren welten dazwischen, und es werden wieder welten dazwischen sein...
 
@zensiert: Nja, wenn er aber die 2. Generation von Dx10-Karten kauft, dann hat er eine gute Karte und es gibt auch Spiele für Dx10 =)
 
nvidia hat alle zeit der welt dem R600 was entgegen zu setzen ... AMD kommt da nich so ganz aus den puuschen! also warum nicht ne Ultra bringen ... ausserdem brauchen sie das nicht mal wirklich weil die 8900 serie ja ausgelassen wird und fleißig am G90 gewerkelt wird. der kommt sicher dann genau richtig um alle gerade so am markt verfügbaren R600 topklasse karten zu zerkacheln :D nv macht moment alles richtig was ihre produkte angeht (jaja sülz bis auf treiber aber auch das geht vorbei) und vor allem die mainstream karten ala 8600GT werden reißenden absatz finden (auch meine wenigkeit wird da zugreifen weil sicher wieder super preis/leistung sonst ggf GTS320) ich sehe keinen grund (nein, bitte nicht wieder euer DX10 geschwafel) sich NICHT eine nvidia momentan zu holen geschweige denn auf AMD/ATI zu warten!
 
@arghh: Nein, die 8900er wird nicht ausgelassen.... :)
 
@Islander: quelle? :-)
 
NVIDIA soll lieber erstmal nen vernünftigen Treiber für Vista basteln.

Ohne den wird's auch nix mit "Ultra".
 
@TomX: Das die Treiber noch unausgereift sind ist blöde, keine Frage. Aber das war doch eigentlich von Anfang an klar, das Vista in Sachen Treiberquailität ne Weile braucht um an XP aufzuschließen oder nicht? Ich werde jedenfalls frühestens mit dem SP1 zu Vista wechseln.
 
@TomX: oh, kannste etwa mit deiner 8800irgendwas und vista nicht spielen? muahah oh man ...
 
@arghh: au weia...
 
Huii. Wenn das die GTX billiger macht soo es mir Recht sein :)
 
Ich besitze die GTS Variante und bin damit sehr zufrieden :)
Mal gespannt wie der Kampf zwischen ATI und Nvidia weiter geht :D
 
Hinweis: Heißt die neue Beta nicht 101.41 und nicht 100.41?
 
Und dieses Teil wird wahrscheinlich noch mehr Strom fressen :-(

Wird echt mal Zeit, dass nVidia (und ATI) da was dran tun. Hatte ja eigentlich zur CeBit auf die 89XX-Serie gehofft, die ja zumindestens etwas weniger Strom verbrauchen soll, als die 88XX-Serie.
 
@macp: Der Stromverbrauch ist mir eigentlich egal, solange die Karte leise gekühlt wird. Und hier muss man sagen, dass die 8800 GTS super leise gekühlt wird, selbst im 3D Betrieb hört man den Lüfter quasi nicht.
 
@Thunderbyte: Dir ist der Stromverbrauch egal? *kopfschüttel* Ist dir dann auch unsere Umwelt egal oder die Höhe Deiner Stromrechnung? Naja, die musst du wohl nicht selbst zahlen oder hast einfach zuviel Geld. Bleibt noch die Sache mit der Umwelt - für solche Ansichten hab ich in der heutigen Zeit echt kein Verständnis mehr.
 
@macp: du heulst doch nur rum über die umwelt weil das zur zeit alle tun. wäre das gelaber im fernsehen mit klime nicht usw würdest du dein komentar hier nie schreiben. medien puschen echt immer alles so hoch und es ist immer wieder interessant wieviel davon einfach Mitschreien :D
 
@n!vader: Es soll ja auch Menschen geben die a) den Strom nicht von Mama und Papa bezahlt bekommen und/oder b) sparsam sind wo es möglich ist. Das du dir nen Kernkraftwerk als Netzteil anschließen wirst steht hier außer Frage, dumm genug zu glauben man braucht sowas bist du ja scheinbar..

Mich kotzen Leute wie dich an die meinen Strom wäre ja "gratis" und würde unserer Umwelt nicht schaden. Höherer Stromproduktivität bedeutet gleichzeitig auch eine höhere Umweltbelastung UNABHÄNGIG von dem Klimawandel der zur Zeit stattfindet. Kannst dich ja gerne mal mit dem Mund an einen Auspuff festkleben und dann mal ordentlich Gas geben.. mal sehen ob dir der Leerlauf oder Vollgas besser gefällt.
 
Eine Silent Version (mit Passivkühler) gibt es noch nicht, oder?
 
klar eine 8600 kommt nit in frage wegen 128 bit Speicheranbindung. Dann lieber eine 8800GTS.
 
Aber der Preis wird doch sicher unverschämt, bei der ultra. Ich werde mir die 8600 GT(S) (oder doch ultra?) holen. Peace.
 
was soll ich denn mit geforce 8, directx10 hab ich nicht, pci-e hab ich auch nicht, ne radeon x1950pro für agp reicht doch allemale^^
 
leute sagts mal, gibts außer windows vista, keine möglichkeit direct x 10 features zu genießen, und gibts unter den anderen betriebssystemen, keine neuen möglichkeiten, die mit direct x zu vergleichen sind,
den vista is bis jetzt was die treiber der hardware hersteller angeht, noch ziemlich schlecht ausgerüstet,
leider hatt microsoft, nicht alles das gemacht, was sie ürsprünglich vor hatten zu machen,wie zB ein neues Dateisystem
 
also ich bin mit meiner Geforce 6600 eigentlich zufrieden, aber wenn ich das lese...
 
Oh man.. kauft euch doch die Karten. Wenn die Games dann rauskommen für DirectX10,gibbet schon 10 neue Karten von Nvidia. Wetten das als nächstes eine 8900 rauskommt im nächsten halben Jahr.?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links