LEGO entwickelt eigenes Multiplayer-Online-Spiel

PC-Spiele Der dänische Spielzeughersteller LEGO versucht seit Jahren mit neuen Konzepten auch im digitalen Zeitalter Kunden für seine bunten Bausteine zu begeistern. Nach einem ersten Computerspielerfolg mit der Star Wars Reihe, wagt man sich nun an ein neues ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Denke zwar weniger, dass ich dieses LEGO-MMO spielen werde, aber dennoch bin ich mal gespannt, was sich da entwickeln wird. Lego Star Wars war ja schon recht unterhaltsam :)
 
Warcraft - Burning LEGO-Stone
 
@tipsybroom: Stuhl - Lampe Dachboden Strom ....
 
Hoffentlich besteht die Welt nur aus Legosteinen und man kann alles kaputt machen :D
 
@nequissimus: ja^^ würde mich voll freuen wenn man da dann so seinen eigenen laden aus lego zusammenbasteln kann usw. *freu*
ich glaube ich würde mir das holen,obwohl ich 15 bin^^
 
die idee ist ja schonmal richtig cool...
 
@guggug: welche Idee??? Ich will auch irgendwann mal ein Online Rollenspiel proggen, und ist meine "Idee" jetzt auch cool???
 
@sharky89: Ja!
 
@ sharky89: *ironie an* ich finde die idee nicht cool, spielt überhaupt jemand onlinegames ??? das ist doch ein markt der sich nicht durchsetzen wird (wie der euro). der ist toter als tot, der sega mega drive kommt zurück, aber im ganz großen stil... *ironie aus*
 
Also eine Lega MMO klingt richtig geil.
 
Selbst für eingefleischte Legofans älteren Semesters bestimmt ein großer Spass, eine tolle Idee. Werd ich mir auf jeden Fall anschauen.
 
die idee mit dem kaputt machen die find ich gut =D und dann kann man in ein bau modus gehen und es neu bauen so wie man will *-* cooooooooooool
 
@TeamTaken: Es gab mal ein Spiel, dass Lego Creator hieß. Dort konnte man bauen was man wollte und sogar Bewegung mit reinbringen. Man konnte ein Auto basteln, das gegen eine Legostein-Wand fahren lassen und dann ist beides in alle Einzelteile zerbrochen^^ Ich könnte mir vorstellen, dass das Konzept von den LEGO-MMO darauf basieren wird. Außerdem würde ich mir das Spiel bisschen wie Second Life vorstellen - bei dem man auch Bauen kann soviel man will. Tendenziell vermute ich, dass das Spiel eher für die jüngere Generation gedacht sein wird. Nur ob ich bereit bin dafür monatlich zu zahlen? Naja...
 
@TeamTaken: Ich wette, es wird wie WOW :P

Naja mal sehen, bin sehr gespannt.
 
Erstmal abwarten was Brickfield so mit sich bringt :) http://www.brickfield-mod.org/
 
@bf2modsde: ist das ne bf2 mod? Hammer xDD ich lach mir einen ab krass
 
@bf2modsde: Am geilsten ist ja wohl die "Mr. T."-Legofigur! Sieht echt nett aus und ist definitv ne coole Idee!
 
@bf2modsde: wow, das sieht sogar echt gelungen aus^^
 
Ich will auch ein Playmobil-MMO, aber bitte mit Anbindung ans Lego-MMO, dann können sich die alten Playmobil vs Lego Fraktionen endlich mal so richtig beharken :)
 
@Brazzuk: Ne, das wirds nicht geben weil klar ist das die LEGO-Leute alles wegbash0rn ^^ Aber im Prinzip ne geile Idee, z.B. Piratenschiff gegen Piratenschiff.
 
@Brazzuk: Das Spiel wird dann unter dem Namen "Plastikcraft" bekannt. Super!
 
Geil währe wenn man als Spieler auch eigenes Bauland hätte und selbst aus einzelnen Steinen in 3D Bauen dürfte was man mag. Dann hätte ich sofort meine eigene Burg gebaut.

Möglich währe auch das der Zugang zu weiteren besonderen Steinen erst durch Quests möglich währe oder daß man sie durch Legogold kaufen muss.

Hoffentlich machen die was gutes daraus. Als Kind fand ich Lego immer toll und glücklicherweise sind meine Kinder nun soweit das ich ihenen Legokästen schenken kann *ggg* Aber das ganze in 3D und komplett frei währe _WIRKLICH_ Geil.
 
Lego rockz, Playmobil stinkt!
 
Juhuu, Level Up! Jetzt kann ich mir einen neuen Arm kaufen :)
 
Ich hab mal einen Bericht über die ehemalige Kleinstadt, in der das Hauptquartier von LEGO ist gesehen. Jetzt haben die einen eigenen Flughafen und ein Theater. Es ist Wahnsinn, was das für ein Weltkonzern ist.
 
@pool: Und einen eigenen Vergnügungspark :-), Billund heißt die Stadt und eine Werksbesichtigung/Lego-Museums Besichtigung ist äusserst interessant, wobei die Legoländer nicht mehr richtig Lego gehören.
 
wenns so viel spass macht wie Lego Star Wars dann immer her damit. :D
 
Gibt doch schon Lego Online:
http://www.blockland.us :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte