Counter-Strike jetzt offiziell mit InGame-Werbung

PC-Spiele Heute Nacht wurde ein neues Update für Half-Life 1 und Counter-Strike über Valves Online-Plattform Steam veröffentlicht. Neben kleineren Verbesserungen an der Engine hat der Hersteller nun auch Werbeeinblendungen eingeführt, die zum Beispiel Intels ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
aha, naja ob das wirklich seine Wirkung finden wird, ich bezweifle es
 
Inwiefern Wirkung? Werbung wirkt immer, auch wenn sie es unbewusst tut. Warum z.B. empfindest du "Dr.Oetker" als Markenprodukt? Sicher nicht wegen der Preisgestaltung :) ...das mal ganz unabhängig von der Tatsache, ob man dann später auch diese Markenprodukte kauft oder nicht - zumindest ist das Empfinden gegeben.
 
@ChieFwiGGum: Ich bin noch nie losgerannt und habe was gekauft nur weil es im fernsehen oder sonst wo war...Allgemein:ich finde es eine sauerei das ich in einem gekaufte game werbung sehen muss...warum kostet ard und zdf geld?...weil keine werbung wärend den filmen läuft...warum sind alle anderen umsonst?...weil sie werbe finanziert sind und die filme für werbung unterbrochen werden...wenn jetzt werbung in den games ist die man zuvor bezahlen muss, müssen sie jetzt auch als kostenloser download angeboten werden...bezahlen und ingame werbung sehen wiederspricht dem getzt des deutschen verbraucherschutz...die kassieren jetzt doppelt, von denen die das game kaufen und von denen die die werbefläche mieten oder kaufen...
 
@Julien: und ard udn zdf usw verlagen monatlich geld von dir über die gez oder? tut dies ein spiel ausser mmorpgs? ne oder? und sei froh durch sowas kann der support verbessert werden und die entwicklung beschleunigt
 
@Tomtom Tombody: Vielleicht hat dich die Werbung doch schon mal unterbewusst manipuliert, wenn du im Laden vor dem Regel standest und doch zugegriffen hast. __-
Die Hersteller werden es dann wohl so darstellen das ohne die Werbung die Spieler teurer wären und die Gebühr fürs Online spielen höher.
 
@Julien: Bei mir wirkt werbung ganz endeutig :P ... und zwar umgekehrt .Je mehr werbung ich von etwas sehe, desto weniger will ich das produkt haben( sofern es keine rationale anwendungsmödlichkeit bei mir findet )
 
@Julien: Hier werden dann allerdings die "Schüsse" als Klicks gewertet, von daher denke ich, es bleibt längerfristig, da es eindeutig erfolg verspricht
 
Is doch voll wayne solange die werbung nicht stört
 
ist wie ein srpay logo, stört mich ehrlich gesagt net..
 
Die Werbung kann doch eh nur in Standardmaps eingefügt werden oder?! Daher werde ich die Werbung eh nur selten zu sehen bekommen!
 
Ja, so fängt es an. Erst sind es drei, später 5 und noch ein bißchen später RTLplus-Niveau. Wenn wenigstens die Preise dadurch sinken würden. Aber die Mehreinnahmen werden wohl ausschließlich den Herstellern zugute kommen. Soll jetzt bitte keiner argumentieren, dass das Geld in die Produktion neuer Spiele gesteckt wird - das muss erstmal nachgewiesen werden.
 
@Melonenliebhaber: Und? Da muss niemand etwas argumentieren, oder nachweisen. Wenn eine Firma einen Weg findet mehr Geld in die Kasse zu bekommen, dann ist das nur normal, dass sie es auch ausnutzt. Sie wären eher dumm, wenn sie diese Möglichkeit nicht in Betracht ziehen. Man hat als Kunde hier ja die Wahl und kann sich vor dieser Werbung 'schützen'.
 
@Melonenliebhaber: Vielleicht wird Valve die CS 1.6 doch länger supporten ??
 
Die Werbeeinnahmen finden vllt auch ihren Weg einfach in die Dividenten ~scnr~
 
Wie unnötig ist das denn?? Ich hab für CS:Source bezahlt... oder betrifft das nur Counter Strike 1?
 
@Executter: "Vorerst" nur CS.
 
@Executter: &@ Melonenliebhaber
ihr bezahlt als für steam was aha... ich nicht! bekomm kostenlos updates, neue maps und neue techniken! gut das trifft vielleicht für cs/hl1 nicht mehr ganz so zu, aber dennoch leben viele spiele weiter wegen steam! auch nervt da kein kopierschutz, brauch keine cd mehr! kanns elbst ohne cd meine spiele spielen, downloaden und fertig! irgendwer muss diese server ja bezahlen :) denke mal nicht das die sich alleine vom verkauf von spielen rechnen! vorallen über einen längeren zeitraum gesehen
 
@Executter: Es gibt Leute die haben für Half Life 1 bzw Counterstrike ebenfalls Geld bezahlt ... Also wieso sollte es nicht für CS:S gelten. Aber eigentlich ist es mir auch ziemlich egal ob da nun Werbung ist oder nicht solange das Gameplay nicht beeinflusst wird.
 
@Executter: Mein Auto habe ich auch gekauft. Trotzdem steht da nicht .. "Tanken Sie bei XXX weil das Bezin besser ist" ...

Ich finde man sollte dieses als Option einbauen .. und das Spiel dadurch 5 - 10 Euro billiger machen.

 
@eRnie: o.0 joar... okay ^^ ich versteh nicht, was du mir damit sagen willst - aber du wirst schon recht haben. Aber wieso sollten die das Spiel 10€ günstiger machen? Kostet doch nichts mehr, man es 1x bezahlt hat.

@rest: klar wird Steam stetig weiterentwickelt und auch die spiele an sich durch patches etc. und klar ist auch, dass dafür nichts weiter bezahlt wird. Aber ich finde es schon ziemlich krass einfach so, ohne den User zu fragen - Werbung einzubauen. Die sollen eine Option reinbauen, da hat eRnie eine gute Idee, und den Spieler entscheiden lassen, ob er das Projekt "Steam" auf diese Weise unterstützen will oder nicht.

Außerdem bringt, Werbung bei Leuten die das gar nicht wollen, eh nichts. So kann Valve genau sagen, wer Werbung an hat und wer nicht, und so die freien Werbeplätze gezielter vermarkten.

Im übrigen, finde ich die Einbindung der Werbung mal ultra schlecht! Das ganze als "Spray-Logo" einbinden... naaaaaaaja... Wäre es wenigstens eine gelungene Werbetafel die auf einem Gebäude platziert wird oder so - also etwas was mehr Schleichwerbung ist - das fände ich noch Okay - sogar ganz gut, weil es das Spiel realisitischer macht.
 
Solange Arenanet die Finger von solchen Maßnahmen lässt, ist mir das egal. Andere Spiele kaufe ich eh nicht, weil sie zum größten Teil mit Kopierschutztreibern daherkommen. Zwangsaktivierungssoftware kaufe ich soweit möglich sowieso auch nicht und da bleiht nun wirklich nicht mehr viel. Ingamewerbung ist nur ein weiteres Kriterium nachdem ich Spiele ausschließe. Von Herstellern von denen ich weis, dass sie Werbung einbauen kaufe ich auch kein Spiel, auch wenn das Game im ersten Moment (Verkaufsversion) ohne Werbung daherkommt.

Bei der Werbung stört mich im übrigen weniger, dass sie vorhanden ist, sondern vielmehr, dass die Gewinne nicht an die Spieler zurückgegeben werden, nicht einmal ansatzweise und dass man das Verhalten der Spieler aufzeichnet und speichert. Dank Benutzername / ID lassen sich so tolle Profile erstellen und da man sich bei jedem Spiel mit Mailadresse registrieren muss darf man sich nicht wundern, wenn plötzlich Spam eintrifft.
 
@Memfis: Dann bleibt ja bald nur noch Solitär für dich übrig. :-)
 
@mr.return: Aber nur wenn auf dem Kartendeckblatt nicht Bald Werbung für Mars über ein "kritisches Update" eingefügt wird *lol*
 
@Memfis: guild wars bleibt denk ich mal von werbung verschohnt, denn, in gw würde werbung massiv stören :-(
 
Mal hanz ehrlich..was Interessiert mich Werbung im Spiel ?? Gar nicht..
Ich achte ja schon nicht auf die normalen Spraylogos.
 
@the_fate: Sowas habe ich in meinen CS:S über die Einstellungen direkt rausgenommen*g*. GLogos werden bei mir nicht mehr angezeigt :P
 
Also mich stört die Werbung keine falls, aber sie wird auch denke ich mal nichts bei mir hinterlassen
 
@Wurzel: ha, hab ich gewusst das pathfinder im kino kommt^^ nö, gugg ja kein tv! jetzut weiss ichs :/ wegen na riesen werbeTAFLEL auf dem "schlachtfeld" :)
 
Stört mich nicht. Vor allem wirkt ein Spiel, wo große Firmen offiziell Werbung schalten wie ein Tournierspiel und nicht wie ein "Killerspiel"
 
Ich finde die Werbung störend. Das oben auf dem Screenshot ist ja wohl schon eine Zumutung, oder nicht? Ich befinde mich in einer Wüstenstadt wo der Sand weht, der Wind pfeift. Die Steine der Mauern sind schon sichtlich angegriffen und dann pappt da so ein glattpoliertes Werbelogo drauf. Also für mich sollte die Werbung zumindest zum Thema des Spiels/der Map passen und nicht so reingeklatscht daherkommen.
 
@DennisMoor:DA muss ich Dir zustimmen, ist einfach mist sowas und was kommt als nächstes..... "Dieser Kopfschuss wurde präsentiert von CocaCola" oder was!?
Schönen Tag noch
 
werbung sorgt bei uns allen für leere geldbeutel. wenn ich einen vollpreis titel kaufe und darin ist dann noch werbung enthalten dann stimmt doch was nicht.
 
Lol ich finde es nur lustig !!
Aber mittlerweile weiss man,daß Ingamewerbung fast nichts
bringt,also keine Angst davor das es einen bald erschlägt.
 
ich finde ingame werbung nich schlech, solange sie so eingebaut ist das sie eher den realismus eines spiels fördern (nicht so wie im artikel oben). bei nfs wäre das nicht schlecht, besser als die verstümmelungen von burger king und coca cola.
 
Ich finde es schade, dass die CS Community das mit sich machen lässt. Ein Boykott wäre angebracht. Werbung, okay. Aber dann bitte auch so, dass sie nicht das Spiel verstümmelt.
 
in battlefield 21 gibts das auch schon ne weile... allerdings zum glück nicht solch prozessorwerbung, sondern gehts da um kinofilm (im moment) .. pathfinder oder the access .. find ich ganz passend irgendwie, wenn denn nicht 5 werbeschilder HINTEREINANDER auf einer strasse vorkommen.. das sieht kagge aus :)
 
man kann die werbung bestimmt auch übern consolen befehl ausschalten, ist bestimmt nur ne zusatz textur die da übergebügelt wird. Weil sonst nach jedem werbungswechsel die map neu loaden ? öhm *hust*
 
@xxxFrostxxx: also bei bf aktualisiert die sich übers internet. darf jeden tag ne andere werbung bestaunen :)mach immer glei fleissig screenshots ... und würde ich die datei ändern wolln, so wie schonmal probiert, ahndet dich punkbuster wegen einer modifiz. version :( .. aber viell hast bei cs recht! edit: aber es gibt ja auch schon werbeblocker für bf zb! obs da allerdings ohne probs dann läuft, kann ich nich sagen... habs noch nich probiert
gruss
 
@ clearvision: PB kickt dafür nicht. Gibt Tutorials, wie man da eigene Bilder einfügen und damit online zocken kann, ohne dass PB was dagegen tun kann, denn die Files für die Werbung befinden sich ausserhalb des Spiel-Verzeichnisses.
 
danke, is gut zu wissen! @ bf2modsde :) ich nehm mal an auf bf2mods.de gibts ein weni9g davon zu finden *zwinker* edit: oh doch nich^^'' obwohl mich diese art von werbung ziemlich wenig stört, wer auch immer daran verdient! ich bin froh das ich bf online umsonst zoggn kann^^ goiles game!! könnse daran auch gut verdienen, kein problem von meiner seite ...
 
am anfang wurde gesagt die werbung fällt nicht auf...nun sind es übergroße plakate die auf der mauer hängen die man nicht übersehen kann
 
@mu3rt3:ich sag ja immer vergleich das spiel nicht mit der realität, aber^^ denk dir einfach du rennst durch ne echt stadt oder wo auch immer... es gibt ja überall werbung... ausserdem wenns wirklihc stört, denk ich das die hersteller sich dem auch annehmen, wenn man es nicht für sich behällt!
 
bin mal gespannt auf einen adblocker für den steam account
 
Fehlt nur noch, dass sie Online-Gamer losschicken die Werbelogos sprühen ^^
 
Also dezent ist das wirklich nicht, da waren grad zwei Wände komplett mit Werbung für Episode2 zugekleistert. Bestimmt 10 mal so groß wie das was man oben auf dem Scrennshot sieht, wenn nicht sogar noch größer. Sogar im Scoreboard ist oben am Rand ein Banner mit Werbung.
 
@SwD: damit könnt ich mich nich abfinden... in einem game werbung für n anderes zu machen! das geht nich... ich will schon noch denken ich sei in nem spiel und nich in nem mediamarkt... kinowerbung un so geht ja !! aber jetzt zb in cs werbung für bf!? neeee geht nich an! oder in cnc werbung für dem klimaschutz.. wie auch immer^^ muss scho passn
 
@clearvision: "... cnc werbung für dem klimaschutz" ROFL! Der war echt gut!!!
 
Sind übrigens nicht nur die maps, auch das Scoreboard und die Balkem im spec modus werden "vermarktet".
 
Hmmm.....das is doch verarsche.....zahlen und dann noch werbung.....spielt man nich um der kranken tv welt zu entfliehen? o0
valve spyt schon genug jez spammen sie ein auch noch omfg...
wenn ich mir vorstelle bei battlefield2 mit m jet aufm träger an ner wand mit werbung lang zu fliegen -> deinstalieren^^
 
kann man nicht n gegen tool instalen der die werbescripts abfängt? bzw wird es auch source betreffen?
wenn ja -> deinstaliere ich es aus trotz.....
 
Wenn Valve das Geld zur Cheaterbekämfung einsetzen würde, wäre das eine gute Sache. Machen die aber nicht, deshalb halte ich auch nichts davon.
 
wenn ich all diese produkte die da beworben werden gekauft habe...verschindet dann die werbung wieder :)
 
@Infernus: mach doch diesen Vorschlag bei valve und den anderen Herstellern. Rechnung zuschicken und Werbung weg...
 
Ja irgendwann wird kurz vor dem Kill eine Werbepause erfolgen :)
 
gibts ja genügend spraylogos :D
 
@zangale: und in den nächsten Patch wird dann eingebaut, dass man diese nicht übersprayen kann?
 
Doof. Für ein Spiel zahlen und dann noch Werbung. Die sollen die Werbung in Spielen einbinden, für die ich nicht zahle und mich dann spielen lassen. Naja, ich spiel eh kein CS...
 
Bezahl sind die Spiele schon, warum danach noch Kohle rausscheffeln ?! Frechheit
 
@Resmaker: ja ein online Spiel bei dem die Game Server von den Spielern bezahlt werden die Content Server von Gameserver hostern gesponsort werden und die Mod selber von Community entwickelt wurde -.-
Was hat valve gemacht?es aufgekauft es an die community verkauft dazu noch paar bugs gefixt die sie sleber reingebracht haben.schöne maps rausgenommen dafür sehr merkwürdige selber gebrahct und nun wollen sie nocht geld dafür -.-
 
Ich bin grundsätzlich gegen Werbung in Spielen, da sie die Immersion abschwächt. In vielen Spielen ist Werbung einfach fehl am Platze und die Atmosphäre wird zerstört. Wer kommt überhaupt auf so eine blöde Idee? In Büchern gibt es auch keine Werbung und in Fernsehfilmen/-serien nervt sie eigentlich jeden und geht der Trend ganz langsam in Richtung Pay-TV. Also: völlig falscher Ansatz.
 
Hab mir heute im Auto überlegt, dass die rechtlich auch sehr fraglich sein kann. Kenne mich da nicht aus. Aber wenn ich bzw mein Clan einen Public Server laufen hat und wir dafür zahlen, dann kann ja nicht jeder einfach Werbung "auf unserem Server" platzieren, oder? Ich glaube nicht dass dies so einfach geht. Wir sind z.B. alle komplett Quado Gegner nach ultra miesen Erfahrungen mit denen. Ich will also keine Werbung für diesen Laden auf "meinem Server" haben. Und genau da wirds ja kompliziert. Die Frage ist dann auch, ob alle die gleiche Werbung sehen oder jeder was anderes... Anyway, würde mich mal interessieren wie das rechtlich zu sehen ist.
 
in Taschenbüchern in den 70/80er Jahren war damals auch Werbung drin, allerdings maximal 1-3 Seiten^^. Ich fände es besser, wenn Werbung hier in Spielen angepasst wäre und nicht... einfach so dastände... wie auf dem obigen Bild, einfach scheußlich
 
*Ironie* Ich freu mich schon wenn die Freezetime auf 50 sec. angehoben wird, damit man vor dem Start noch ein bisschen Werbung hat. *Ironie* xD
 
TJA! wenn leute so dermaszen ueber werbung reden hat sie ihr ziel erreicht .... valve is da nich doof
 
Ich hab die News exakt eine Minute nachdem das Update draussen war "gestern" hier eingeschickt.
Aber trotzdem "Vielen Dank an clone348 und greg für den Hinweis!"
 
Zitat :
Mit Counter-Strike hält sie nun auch in einem der von den Medien angeprangerten sogenannten "Killerspiele" Einzug.

zitat ende. Man man werbong für smith & wesson oder wie muha killer firmen werbung überfahre deinen gegener mit dem neuem VW Lupo ^^ *sry für den spam konnte mich grad nicht halten*
 
Das ist ja herzerweichend, was die Leute doch für ein Mitleid mit Valve haben... die aaarmen... demnächst werden sie ihr letztes Hemd verkaufen müssen, weil die Server achsoteuer sind. Leute... schonmal gemerkt, dass fremde Entwickler Steam ebenfalls nutzen? Natürlich machen die Valveleute dies aus Herzensgüte... dass die für ihr Vertriebssystem so langsam aber sicher richtig Kohle sehen, weil immer mehr auf den Zug aufspringen spielt natürlich keine Rolle... die aaarmen.
Erinnert mich an letztens als die dt. Sparte von Benq geschlossen werden sollte... die Leute behandeln Firmen neuerdings wie Menschen... nur schade, dass das umgekehrt nicht der Fall ist.
 
Wer an die unsichtbare Hand glaubt, ist gut beraten auch an unsichtbare Elefanten zu glauben.
 
Bezogen auf "de_dust": hat schonmal jemand Werbeplakate für Prozessoren in einer orientalischen Wüsten-Ortschaft gesehen ? *LOL*
 
Die Werbung in Spielen kann man wenigstens noch abstellen, oder hat eventuell eine Möglichkeit dazu, z.B. ist man bei CS ja recht flexibel, sollte mit einem einfachen Consolenbefehl auszuschalten sein... Werd ihn ggf. mal hier hinposten oder ein pn an mich, für jene, die die Werbung loswerden wollen. :-)
Im TV hat man ja leider nicht diese Option...
 
So kann man auch gegen Killerspiele vorgehen. So lange mit Werbung zukleistern bis es keiner mehr spielen will *lol*
 
@DennisMoore: das wäre viel einfacher nen bild von der merkel oder von unserem bundesrollie mit erhobenem zeigerfinger und ich schmeisse mein cs in den müll *xD*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tipp: Counter-Strike GO Download

Counter Strike: Global Offensive (CS: GO)

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles