Symantec-Studie: Frauen surfen vorsichtiger im Netz

Internet & Webdienste Wie beim Autofahren haben viele Männer auch im IT-Bereich das Vorurteil, gegenüber dem anderen Geschlecht im Vorteil zu sein. Zumindest was Bedrohungen aus dem Internet angeht, scheinen Frauen jedoch laut einer Studie des Sicherheitsdienstleisters ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann ich nicht nachvollziehen. Alle Frauen die ich kenne, und das sind welche, die ansonsten jeden Kleingedruckten Mist in Verträgen lesen, haben Null Ahnung was sie tun oder worauf sie klicken. Jede Warnung wird mit "weiter" oder "OK" weggeklickt, ohne sie zu lesen.
 
@BavariaBlue: meine freundin ist genauso^^
 
@BavariaBlue: Das mag sein. Aber gerade weil sie sich nur auf das wesentliche konzentrieren, schrotten sie ihr Betriebsystem selteneer. Männer sind bekanntlich verspielter und meinen dadurch Ahnung zu haben. Das ist ein Trugschluss, kaum ein Mann weiss auch nur annährend was eine Firewall wirklich tut, oder welche Dienste man wirklich unter Windows braucht. Sie tun lediglich so als hätten sie Ahnung.
 
@PCLinuxOS: Da hast Du jetzt auch wieder recht. Sämtliche Bekannten, die sich ihr System mit "Sicherheitstools" wie XP-Antispy etc. zerschossen haben, waren keine Frauen... :o
 
@BavariaBlue: 100% Agree ...
 
@BavariaBlue: Verstehe es auch nicht. Meine Freundin klick auch erst bevor sie sich fragt was da stand.....
 
Symantec geht mir ein bisschen auf die Nüsse... Haben die nichts besseres zu tun, als ständig überflüssige Studien anzufertigen ???
 
@Navajo: Doch Windows Vista kritisieren!
 
Finde solche Studien besser als die ständige Kritik an Windows Vista, nur um die eigenen Produkte noch vermarktet zu bekommen.
 
Und vor lauter Vorsicht updaten sie ihre Antiviren-Programme nicht ... edit: falls überhaupt vorhanden ... ich schließe mich voll und ganz der Meinung von BavariaBlue [o1] an!
 
@JudgeThread: der war gut. ich musste schmunzeln ^^
 
ist mir auch unverständlich
 
Frauen gehen nicht auf Pornseiten und suchen selten Cracks und
Patches.Also auch weniger Risiko.
 
@ichwarimmerdagegen: schicken halt die Männer vor dies für sie zu erledigen, weil sie sich ja nicht auskennen. Und das wird uns nun angelastet...
 
@zivilist: wie halt beim auto fahren :) mein freundin klickt auch wahllos auf alles drauf was eingeblendet wird -.- das geht meist so: (ich) klick da nicht drauf! (sie) klick (ich) was soll das? (sie) das wollt ich nicht :D
 
Aber die Männer können dafür besser rückwärts einsurfen .-))
 
@h2-x_de: musste kurz überlegen was du meinst... aber, der ist super^^
 
@h2-x_de: und die Männer können den ihren besser hoch- und runterfahren :)
 
@h2-x_de: hehe ... mehr fällt mir nicht dazu ein :D
 
@TTDSnakeBite: jaaaah das muste ich ehrlich gesagt auch .. das is ja lol!
 
@h2-x_de und JudgeThread: die waren gut. LOL
 
@h2-x_de: Nicht zu vergessen, Männer surfen schneller!
 
wers glaubt...! frauen fahren auch "vorsichtiger" auto, keine 50 in der 50 zone sondern nur 45 usw.... sind die dadurch besseren autofahrer? Ich glaube NICHT!
 
@m3ta: sofern das ja auch verboten ist. Ist sehr gefährlich, da man ja ermuntert wird eventuell auch bei unübersichtlicher Verkehrslage zu überholen. Und den Frauen passiert da wieder nix. Schütteln vielleicht noch den Kopf obwohl sie daran schuld sind.
 
@zivilist:
Viele Frauen behindern einfach den Verkehrsfluss.... ! Ich bin viel unterwegs und kriege es fast täglich mit!
Und ab und an kümmere ich mich um die Rechner von nen paar Kolleginnen, also 130 Viren/Trojaner/Würmer what ever sind für mich NICHT sicherer^^
 
@m3ta: Das sind längst wiederlegte Vorurteile.
 
wenn ich die überschrift lese bekomme ich schon krampfadern im linken ei :P
 
@ThunderKiller: Nicht das zusätzlich noch deine Prostata anschwillt. :)
 
Äh... Schlehter Scherz.
Die meisten Frauen, die ich kenne surfe mit IE und wissen nichtmal ,was ein Popup Blocker ist. Soviel dazu...
 
"Symantec-Studie: Frauen surfen vorsichtiger im Netz" = Interpretation von "Es werden mehr Symantec Produkte von Frauen gekauft"!
 
@zivilist: Ich glaube diese Interpretation können wir akzeptieren. Spricht nix dagegen :)
 
@zivilist: das widerspricht aber der Symantec-Aussage, dass "Frauen gekonnter mit PC umgehen können" :p
 
@zivilist: 100 Punkte an den Kandidaten ^^
 
kann ich nicht behaupten. die meisten die ich kenne klicken auf alles bunte und freuen sich, wenn was blinkt oder haben 0 Ahnung, was es sein könnte und fragen nach Rat bei mir oder anderen! o.o
es gibt auch Ausnahmen, aber ich kann nicht behaupten, dass frauen aufgrund mangelnder Erfahrung oder Wissen, nicht sicherer Surfen^^
 
@StefanB20: Und Männer wissen das immer?
 
@StefanB20: hab ich nicht gesagt. auch wenn es vllt so rüberkam.
sagen wir halt. niemand ist besser oder schlechter
irgendwo gibt es immer mal mehr davon und davon ^^
im grunde haben wir alle wenig ahnung, außer die das entwickelt haben xD
 
@StefanB20: Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.
 
Das ist wie mit dem Auto fahren. Frauen fahren angeblich auch besser Auto. Merkt man tagtäglich aber eher das Gegenteil. Jede Statistik muss man halt richtig auswerten können...
 
@der_ingo: Hmm, bei mir in der Umgebung sind viele junge Frauen, die den Führerschein schon abgeben mussten. Eine junge Frau hat den Lappen gerade mal drei Wochen gehabt, dann musste sie in das Röhrchen pusten. Nun muss sie für den Rest Ihres noch jungen Lebens ohne Auto auskommen. Das sagt doch alles, oder...?
 
Sobald ein neues Möbelstück für die Sims oder ein neuer Köter für die Pluschiknischispiele rauskommen laden das die Weiber auch sofort runter, egal ob da ein Virus drin ist oder nicht
 
@RBS2002: Bei den meisten Komentaren musste ich eigentlich nur schmunzeln, da die Jungs das Internet scheinbar als Männerdomäne betrachten. Aber Dein Beitrag ist eigentlich nur schade, und absolut überflüssig. Mädchen und Frauen als `Weiber´ zu bezeichnen zeigt Deinen nicht vorhandenen Charakter. Ob diese Studien wirklich was taugen sei einmal dahingestellt. Das Internet ist genau wie die Straßen für jeden da. Ich nutze das Netz beruflich und privat, UND ich bin eine Frau.
 
@RBS2002: Deine herablassende Frauenfeindlichkeit musst du uns hier wirklich nicht präsentieren.
 
@RBS2002: Bisher waren die Beiträge harmlos und auch für Frauen mit Humor (siehe BigMama) tlw. ganz witzig. Dein Beitrag aber ist völlig daneben.... ________________________________ Sind wir nicht alle ein bisschen Frau?
 
@RBS2002: Also ich fand ihn gut! :D - ich ihr könnt gewiss sein, dass ich nichts gegen Frauen habe. Man muss da doch ein bisschen unterscheiden können, was Ironie ist und was ernst gemeint.
 
Ich habe nichts gegen Frauen. Ich wollte mit dem Satz nur zum Ausdruck bringen wie ich zu dieser Studie stehe. Ich habe also eine Verallgemeinerung mit einer Verallgemeinerung "bekämpft".

PS: Ich durfte bisher leider auch nur PC's von Frauen reparieren, würde dies aber nicht verallgemeinern weil man Fähigkeiten nicht verallgemeinern kann. Weder im positiven noch im negativen Sinne.
 
Symantec regt mich so langsam auch auf, immer nur sinnlose Studien machen, Vista kritisieren wo es nur geht und der Knüller ist, selber nicht mal ein gescheides Virenprogramm auf den Markt bringen:-)
 
Komisch... Sym veröffentlicht Studien und Meinungen, die ja bei fast 90% der Online-Usern auf Gegenwehr stoßt. Das muss wohl einen tieferen Hintergrund haben ... Das sieht nach einem gewollten Untergang aus.
 
lol die frauen die ich kenn haben garkein plan. Kein antiviren programm und die rechner zugemüllt bis nix mehr geht. Die leute von symantec haben eh irgendwie alle nen kleinen ......is
 
@Smoke-2-Joints: Also sagt mal Jungs. Der Satz: "die Frauen die ich kenn" kommt in dieser News häufiger vor. Was für Frauen kennt ihr denn? Irgendwie tut ihr mir da leid, wenn nichts besseres bei euch rum läuft. Aber eigentlich heißt es doch man bewegt sich am liebsten unter seines Gleichen...
 
@ BigMama
bitte schließe von dir nicht auf andere Frauen.
Nur weil du eine Frau bist, heißt es nicht , das du dich besser mit Frauen auskennst, als Männer die vielleicht schon 10 hatten.
Bist du eine IT-Lady oder gar Informatikerin? Weil das ja wohl nicht die Standardfrau ist, die im Rewe arbeitet.
 
@Smoke-2-Joints: Ist der Standardmann etwa ein IT-Boy oder ein Informatiker???
 
haarrrrrr schonwieder so eine billige studie, wer kann besser fahren, wer surft besser, wer muss eher aufs klo. also mich nervt es langsam. ich kenn soviele frauen die wissen gerade mal wie der rechner angeht, das gleiche aber auch bei männern.
mir doch wurst wer vorsichtiger ist oder eher aufs klo muss, oder sicherer fährt.
Symantec ihr könnt euch die studie in den aller wertesten schieben, statt so mist zu verzapfen baut lieber eine richtige firewall.
 
Die Frauen die ich kenne wissen weder was ein Virenscanner oder eine Firewall ist.
Wlan-Verschlüsselung und OS-Patches sind genauso unbekannt. Komische Studie.
 
Frauen konzentrieren sich am PC mehr auf das Wesentliche, so meine Beobachtungen. Sie spielen weniger oder gar nicht am System herum. Sie sind meiner Meinung nach die besseren Computernutzer, weil sie den Sinn und Zweck eines PC`s verstanden haben. Hut ab.
 
->Wie beim Autofahren haben viele Männer auch im IT-Bereich das Vorurteil, gegenüber dem anderen Geschlecht im Vorteil zu sein.

LOL, kein fieses Klischee oder^^ :)
 
Frauen nutzen auch gerne Vista.
 
Dafür können Frauen kein Auto fahren! Wir sind doch unter Männern, oder? :-D
 
schwachsinn. vielleicht die die symantec-produkte installiert haben die gern nach hause telefonieren.
meiner erfahrung nach ist es so das die meisten leute allgemein wenig ahnung im punkto sicherheit am pc haben, nur männer verbringen privat zuhause wohl mehr zeit am pc.
 
Männer bzw. Jungs tunen und patchen halt Hard- und Software. Ist für viele halt ein Hobby, das mit Risiken verbunden ist.
 
Das fähigste Mädel das ich kenne konnte ne HD einbauen und die funzt bis heute, denn hats aber auch schon wieder aufgehört :)
Und die "Studien" von Symantec kennenwer alle ^^
 
primitiver beitrag von mir:
symantec soll die fresse halten! die bringen als anti-viren hersteller eh nix mehr!
 
Alle mecker über diese Firma, aber bei Wikipedia ist keine objektive Kritik verzeichnet.
 
Ich hab 5 frauen hier zuhause, 3 im internet fähigem alter...wenn die am rechner waren muss ich am nächsten tag IMMER irgendwas gerade biegen...
 
@Tomtom Tombody: Meine Süße hat selbst ihren Macbook so zugemüllt, dass ich erst mal vor lauter Icons und lustigen Bildchen nix mehr sehe, wenn ich mal wieder was installieren soll - denn das kriegt sie alleine trotz 100facher Erklärung nicht auf die Schiene. Meine Ex hat ihren PC angemacht, wenn sie nen Text tippen wollte, gedruckt, Rechner ausgemacht (und nicht gespeichert... warum auch, ist ja gedruckt...). Einige andere Frauen in meinem Umfeld verhalten sich ebenso. Gibt wenige Ausnahmen - aber in der Regel dürfen die Männer ran, wenn es was zu installieren gibt oder Fehler auftreten. Dann sind wir wieder Schuld, wenn es den Bach runtergeht. Kommt mir schwer bekannt vor - ich glaube so laufen 90% aller Beziehungen: Wer ist schuld? Der Mann, keine weiteren Fragen.
 
Frauen surfen sicher, weil sie keine Symantec Produkte nutzen. Diese Nachricht stimmt wahrscheinlich.
 
Schon wieder ein neuer Schwachsinn von Symantec... Mann mann mann...
 
Symantec-Produkte meiden und schon hat man ein sicheres und stabiles System. Symantec? Mit SICHERHEIT nein!
 
ich kann die Symantec studien nicht mehr lesen, machen die überhaupt noch software? oder nur noch studien?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles