Neuer Bug in Office 2007 erfreut die Frankophilen

Office In Microsofts neuer Office-Suite wurde jetzt ein Bug entdeckt, der die Frankophilen unter uns erfreuen, dem Rest wohl eher nicht so gefallen dürfte. Der Grund dafür sind die neuen Wörterbücher aus Office 2007, die mit Outlook Express nicht ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Haben die das wortwörtlich so gesagt? "man soll zur Windows Live Suche greifen"?
 
@CruZad3r: You can also use a search site to find spell-checking programs. For example, you can search for spell-checking programs at the following Web site:
http://www.live.com [http://support.microsoft.com/default.aspx/kb/932974/en-us?spid=2578]
 
nee die haben geschrieben anstatt Live Suche lieber Google nehmen :D
 
@RedBaron: oder yahoo
 
@RedBaron: ...oder Abacho... :-D
 
"Darin rät man seinen Kunden, auf die kostenlosen Produkte von Drittherstellern zurückzugreifen." - Das ist mal ein guter Tipp von MS. Outlook Express ist ja eh nicht das Gelbe vom Ei
 
@Andrew McDonald: ..Und wieso nicht? Man kann Mails empfangen und versenden, was soll er denn noch mehr können? Für diejenigen die auf weitere Funktionen wie Kalender, Terminplaner usw. verzichten können ist er ausreichend und weitaus einfacher als z.B. der überladene des Officepaketes. Jedenfalls wenn man nicht mehr machen muß/möchte reicht er aus und macht es nicht nötig sich ein Emailprogramm eines anderen Herstellers zu laden und installieren. Aber vermutlich liegts nur wieder daran das OE von MS ist.
 
@Milzbrand: Sicher reicht OE für die einfachen Aufgaben aus ABER da gerade viele Computer unkundige dieses Programm benutzen, ist es für Viren-/Wurmschreiber, aufgrund der hohen Verbreitung, ein äußerst lohnenswertes Ziel.
 
@Milzbrand: Sicherlich ist Outlook Express bezüglich Mails und Newsgroups von der Bedienung her ausreichend. Allerdings dachte ich bei meiner Kritik eher an die Fehler unter der Oberfläche wie fehlerhafte Mailheader oder Codierungen. Mal ganz abgesehen davon, das Outlook Express seit Jahren nicht mehr wirklich weiterentwickelt wird.
 
wer hat sich denn den titel ausgedacht... :)
 
@DOCa Cola: Das frag ich mich auch =) Hätte das nicht mit Frankreich verbunden..
 
@DOCa Cola: Jemand, der in der Schule auf(ge)passt (hat), weiß, was frankophil bedeutet (lat. phil=Kuss), franko wird wohl jeder verstehen :-)
 
@HumZ: Ja schon klar, es hat ja auch jeder Latein gehabt und die Chance aufzupassen..
 
@DOCa Cola: "phil" kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet Freund bzw. Freundschaft.
 
@matt: laut meines LATEIN-Wörterbuchs heißt phil Kuss. Da ein Kuss jedoch auch ein Zeichen von Liebe ist beziehungsweise sein kann, kann man Kuss mit liebend sehr wohl assoziieren. Einige Wort-Bedeutungen des lateinischen Wortschatzes sollten jedoch auch für den "Durchschnittsdeutschen" verständlich sein. (wie beispielsweise Sophie, Phil etc.)
 
@HumZ: Der Auftritt war grad ein bisschen.. wie soll ich das sagen.. lächerlich^^ Ich erklär es noch einmal für dich: Nachdem ich die News gelesen hatte, war mir klar was die Überschrift bedeutet. Anscheinend war ich auch nicht der einzige. Wenn der Durschnittsdeutsche weiß, was Phil bedeutet, warum musstest du dann nachschlagen und auch noch falsch?
 
@DOCa Cola: ich hätte dabei jetzt eher an Briefmarken gedacht ^^
 
@cruzad3r

Also das ist klar würde ja nie die Konkurenz empfehlen oder? Oder würdest du das!?!? Dann bist du dumm auch sry...
 
@foxy90: Viel schlauer scheinst auch du nich zu sein, sonst würdest du auf den blauen Pfeil klicken bevor du jemandem antwortest -.-
 
Vermutlich der Verfasser
 
was zum teufel sind denn frankophile ?!
 
@Chase: frankophil, frankreichfreundlich: Gegensatz: frankophob, allem Französischen abgeneigt.
 
@Chase: Unnötige wörter gibt es =) gibt es das für jedes Land? Österr-ophil: Deutsch-ophil *g*
 
@bernini: Österr-ophil ist gut. :lol:
 
@Chase: so ein schwachsinn...
 
also ich bin dann wohl frankophob
 
@Jan-Hendrikscholz: richtg ! es ist verboten franzose zu sein ! obwohl : die franzosen machen den besten käse den ich kenne aber das gehört ja nicht hierhin...
 
@Jan-Hendrikscholz: Sch*** Rassisten.
 
Zu dumm, dass Franzosen keine eigene Rasse haben, was deinen dämlichen Antifa-Kommentar ins Absurde dreht.
 
lol - so kann man seine neue Suchmaschine auch puschen :-)
 
"Darin rät man seinen Kunden, auf die kostenlosen Produkte von Drittherstellern zurückzugreifen." Hoffentlich sind die User so schlau dann auch bei den Produkten der Dritthersteller zu bleiben (die Sie natürlich über eine andere Suchmaschine gefunden haben)...

Tolles Jahr für M$.... Vista peinlichkeiten... Office peinlichkeiten... Applause, und trotzdem gibts noch genug die den Schrott kaufen.

Würed M$ mal sagen man soll sich nen BS von "Drittherstellern" zu legen :D
 
@D3vil: ...und das jahr hat gerade erst angefangen! :-)
 
Danke für die MS-Steilvorlage: OpenOffice ist immer eine Empfehlung wert! Der freundliche Assistent bei OpenOffice ist auch gerne bei zusätzlichen Wörterbüchern behilflich. *gg* Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: Thema verfehlt :)
 
@Fusselbär: VBA?
 
@Jan-Hendrikscholz' Beitrag
So gehört sichs. Ich bin extrem frankophob. Diese Sprache ist eine reine Zumutung ...

Ich mag Frankreich nicht und am wenigsten die Sprache, habt ihr etwa ein Problem damit das Leute das denken?
 
@AEA: Ja, habe ich. Ich bin zwar kein Franzose, aber wer so denkt wie Du, muss noch einiges lernen.
 
@AEA: Ich habe nicht das geringste Problem damit, dass Du so denkst. Es sollte allerdings beim Denken bleiben...
 
@AEA: Französisch ist ne schöne Sprache, lern ich selbst gerade. Ich kann allerdings nicht verstehen, wie jemand einfach so gegen eine Nation sein kann, sofern er nicht ganz schlechte Erfahrungen mit jener gemacht hat. Aber du wirst deine Gründe haben.
 
@AEA: Ihr bezieht hier alles auf Rassismus. Ich rede nicht von den Menschen selber, sondern das ich das Land selber nicht mag und schon gar nicht die Sprache! Tut nicht so selbstgerecht ...
 
@AEA: Frankreich hat eine Fläche von 543.965 km² (mit Außengebieten: 672.352 km²). Wieviele Quadratmeter davon kennst Du, um Dir ein solches Urteil erlauben zu können? Mag sein, dass Du schlechte Erfahrungen gemacht hast. Aber bitte verallgemeinere nicht so maßlos. (Wie viele "Preußen", die nach München ziehen, dort nur das U-Bahn-System kennen, keinen einzigen echten Bayern zu Gesicht bekommen, aber sofort über das hässliche / die doofen Bayern schimpfen...) Auch über die Gefälligkeit der französischen Sprache kann man streiten. Geschmackssache. Mir persönlich wird schlecht bei manchem deutschen Dialekt...
 
@AEA: Wegen Leute wie du haben drei Kriegen angefangen, 1870. 1914. 1939. Ja ich habe ein Problem damit das Leute das denken.
 
@AEA:
so schlimm ist französisch garnicht, das Problem liegt immer nur an den Lehrern, während der Schule hab ich FRZ gehasst, mittlerweile liebe ich die Sprache.
 
OE vor 7.0 (aka windows mail vorgänger) ist einfach tot. leider: über winmail beim ie7
hätt ich mich zu sehr gefreut. diese schlanke suite ist einfach fabelhaft naja ich ich eh
seamonkey...der rult mehr
 
ääääääähm... wenn ich Office installiere, benutze ich doch kein Outlook Express mehr... ? Wozu OE wenn ich doch das volle Outlook habe?
 
@lazlou: Und was ist mit "Office Basic 2007" und "Office Home and Student 2007"? da ist "Outlook" nicht enthalten: weiters ist es ja auch möglich, Office 2007 benutzerdefiniert zu installieren und man kann "Outlook" von der Installation ausschließen, so man das möchte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles