Playstation 3: Sony kann Nachfrage ab Mai decken

PC-Spiele Seit Ende November verkauft Sony seine neue Konsole in den USA und in Japan. Bisher wurde jedes ausgelieferte Exemplar auch aufgekauft, so dass es noch immer interessierte Käufer gibt, die ohne eine Playstation 3 auskommen müssen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Welche Nachfrage ^^ Wer will des Ding scho :P
 
@kiffw: hatte ich mir auch gerade überlegt.Vor allem da es in Europa bloss mal wieder eine 'Version.Würde mir z.Z. auch lieber einen WII oder eine XBOX kaufen als ein Sony Model
 
@kiffw: Es gibt genug Leute die die PS3 haben wollen. Wii rulez und rocks you!
 
@kiffw: Ich! Die PS3 erscheint im Moment vielleicht nicht bessere Grafik zu liefern als die 360, aber hast Du mal die Launch-Titel der MS-Konsole gesehen? DIE waren mal viiiel schlechter als die PS3 Starttitel.

Ich verstehe nicht, warum man sagt, die PS3 (600 EUR) sei teuer: Wenn ich ne XBOX (400 EUR) mit WLAN(+ 80 EUR) und HD-DVD (+ 200 EUR) kaufe (= 680 EUR), erhalte ich eine Konsole, die superlaut ist, total schnell heiß wird, ein externes 10-fach-Steckdosen-mäßiges Lüfterungetüm hat und deren Spiele-Speichermedien bald an Grenzen stoßen könnten.

Gruß, Jerry
 
@kiffw: lol, immer diese "bessere grafik" argumente.... selbst wenn die ps3 auf 360 niveau wäre - was der ps3 fehlt sind zugkräftige titel, innovationen, neue spielmechanismen.... stattdessen gibs nur alt aufgewärmtes auf nem bluray medium.... toll, für remakes zahlt man gern so viel geld.... ich jedenfalls nich. ich vermisse die innovation bei der ps3 hard- und software.... da bin ich sicher nicht allein. vor allem wenn ein ressistance viel schlechter aussieht als ein fast 1 1/2 jahre altes xbox360 spiel (pdz). wo ist da die entwicklung geblieben? weiterentwickelt hat sich da nix - und das zu dem preis... dem spieler isses doch egal ob das spiel von nem blauen laser abgetastet wird oder von nem cell prozessor bearbeitet wird - hauptsache es läuft. bei mir hat sony mit seinem overacting marketing total versagt....mich ziehn die nie als kunden
 
@kiffw: Ich verstehe auch nicht wie man nach monatelanger Verspätung für mehr Geld (siehe Preise USA vs. Europa) eine hardwareseitig abgespeckte Konsole kaufen wollen kann, die dank BluRay eine mieserable Preis/leistung hat und eigentlich auch sonst nichts besonderes bietet... da muss man schon ein richtiger Freak sein... oder man lässt Mama bezahlen.
 
@2domby: du machst einen großen fehler. die xbox 360 war im markt 100 mal strategischer plaziert als es die ps3 ist. sie kam alleine, ein jahr vor allen anderen neuen konsolen raus und war die erste am markt. da ist es wayne, ob die ersten guten titel erst nach 2-3 monaten kommen, sei hatte ein jahr vorsprung, sich auf dme markt zu platzieren und keinerlei konkurenten. sony hingegen geht mir einer mittelmäßigen konsole, die teilweise technisch ner 1 jahr alten konsole hinterhersteht auf den markt und hat fast garkeinen wirklich guten launchtitel. und die paar bekannten namen, die man list wie GT, Tekken,... das ist doch alles aufgewärmte kost mit nix neuem.
 
@2domby: Dazu muß man den ganzen Scheiß auch haben wollen. ich brauche kein WLAN, kein HD-DVD/Blueray und auch kein Linux auf meiner Spielekonsole, denn wie der name schon sagt, ist die nur zum Spielen, und das kann mir die XBOX 360 eben für 200 Euro weniger bieten.
 
6 Millionen, das schaffen die doch nie
 
Die Frage ist ob die die Nachrage decken oder die Nachfrage bereits sowieit gesunken ist, dass sie liefern können? Wer will heute noch Sony subventionieren?
 
Obwohl es die PS3 schon seit November zu kaufen gibt, habe ich noch nirgends einen wirklich guten Test gelesen. Kennt jemand eine Seite, welche die PS3 genauer unter die Lupe genommen hat?
Was mich verwundert: Obwohl Sony den europäischen Markt als derart Schwach bewertet, dass man die PS3 hierzulande ein halbes Jahr später veröffentlichen kann und das sogar in einer abgespeckten Version, sollen wir Europäer nun die PS3 zu den erhofften Verkaufszahlen pushen, welche ansonsten niemals erreicht würden?
 
@Zebrahead: japp sehe ich genauso..ich hab bisher auch noch nix gelesen..:(:(
ich glaub xbox 360 wird am ende gewinnen..
 
@ ayteee: Ich glaube am Ende wird die Wii gewinnen, aber auf lange Sicht wird die Xbox 360 die PS3 glaub ich abhängen.
 
@Zebrahead: Eine Sache düfte auf jeden Fall klar sein, diese Konsolengeneration wird auf jeden Fall sehr viel ausgeglichener als die Alte. Die Xbox 360 hat einen großen Vorsprung, Nintendo kann mit dem Preis und mit Innovation punkten und Sony mit aktuellster Hardware.
 
@Zebrahead: Da haste aber auch nicht richtig gesucht, oder? http://www.onlinepc.ch/index.cfm?page=104029&artikel_id=13234 ___ die GEE hat ebenso darüber ausführlich geschrieben, wie die Games Aktuell. Aber andere bestimmt auch...
 
@2domby: Ich schätze die GEE auch sehr, aber der Artikel war nicht gerade "nahrhaft". Aber gut, was will man über das ausgelutschte Thema PS3 eigentlich noch schreiben? :-)
 
@2domby: Der Test auf GBase überzeugt mich nicht wirklich. Der Autor nimmt die Konsole laufend mit dem Satz 'Hier wird wohl ein Firmware Update nachgereicht' in Schutz. Das Einzige was anscheinend wirklich von Anfang an klappt und gut ist, ist das BluRay-Laufwerk, welches sehr gute Bilder liefert - nachdem man noch ein teures HDMI Kabel und die Fernbedienung gekauft hat (was beides der X-Box360 + LW beiliegt, was Du in Deiner weiter obenstehenden Berechnung auch noch berücksichtigen solltest). Das HD-LW von Microsoft wird dem von Sony wohl kaum in der Abspielqualität hinterherhinken. Also mich hat Sony noch nicht von Ihrer neuen 'Wunderkonsole' überzeugt.
 
Naja...ein halbes Jahr nach Einführung der Konsole die Lieferschwierigkeiten zu beseitigen ist für Sony doch schon ne gute Leistung ^^" *thumbs up" Allerdings sind die 6 Mio. doch eher Wunschdenken, es seiden sie meinen März 08 oder 09 ^^
 
woher bekommt man denn den controller auf dem mittleren bild?
 
@zerra: Selber basteln, 3 Monate warten bis Logitech einen vergleichbaren verkauft oder 3 Jahre warten bis Sony die Lieferschwierigkeiten mit den X Buttons geklärt hat ^^"
 
Der Cotroller hat diese Boomerang-Form, damit er zurück kommt, wenn man ihn vor Wut an die Wand schleudern will, wenn man feststellt, für was für ein Ding man da 600 Euro ausgegeben hat... lol
 
irgendwie sehen die knöpfe auf dem bild so aus, als ob die labels auf dem knöpfen nicht mittig drauf geklebt wurden^^
 
@Daywalker2oo4:
Das liegt daran das das Tranparente Knöpfe sind welche unten drunter die Beschriftung haben. Wenn du jetzt von der Seite guckst sieht das so komisch aus.
 
Wie weit kann wohl dieser PS3-Bumerang-Controller fliegen? btt: behaupten kann man viel. :P
 
man sollte dazu sagen, das sony eine einheit als verkauft zählt, wenn sie an die händler ausgeliefert wird. nicht, wenn der händler sie an den endkunden vertickt. das ist ein wunderbarer trick um die verkaufsstatistiken aufzupolieren. und es gibt mehr als genug bilder, wo sich die ps3s bei händlern bis unter die decke stapeln. mal wieder typische sony propaganda... wenn eine große klappe mit nix dahinter den konsolenkrieg entscheiden würde, wäre sony shcon weltmeister. zum glück entscheidet der kunde und net sonys klappe.
 
Wenn jetzt noch mal einer das Argument "Grafik" erwähnt, dem hau ich diesen komischen Boomerang Controller um die Ohren. Fragt euch mal, warum wir uns eine Konsole kaufen? Um coole Spiele zu Spielen für die wir 50 oder mehr Euro ausgeben. Mein Gott, es geht um den Spielspaß!! Wie haben 3 große Konsolen zur Auswahl. Da ist für jeden etwas dabei. Von groß bis klein, für 6 jährige bis 99 jährige, von Mario über GTA bis Resident Evil.
Ihr bringt hier Argumente aus dem Sandkasten und haut euch die Konsolen um die Ohren. Wenn ich genug Kohle hätte, würde ich mir alle drei kaufen. Und das würdet ihr bestimmt auch! Leider habe ich nicht genug und entscheide mich für die Konsole, die mich persönlich anspricht. Und nicht, damit ich anderen erzählen kann "meine hat aber eine bessere Grafik", "meine ist leiser", "meine kann aber Blu-Ray abspielen".
Dann kann ich nur sagen: "Mit meiner kann man tolle Spiele spielen".
 
@ox_eye: Natürlich darf die Grafikleistung nicht das Hauptargument sein. Allerdings ist mir z.B. eine ordentliche Grafik wichtig. Das ist auch der Grund, wieso ich mir entweder eine PS3 oder eine XBox360 holen werde. Es wäre schade um den FullHD Fernseher wenn man bloss eine PAL-Konsole wie den Wii dranhängt, auch wenn das Bedienkonzept interessant ist.
Wenn Du allerdings sagst, das Dir Grafik nichts bedeutet, hast Du nicht bloss drei Konsolen zur Auswahl. Hier würde sich wohl eher eine PS2 empfehlen, die sehr günstig zu haben ist und eine grosse Auswahl an guten Spielen zu sehr günstigen Preisen bietet. Über EBay und co. werden Spiele bereits ab einem Euro verkauft.
 
@ox_eye: wenn ud aber guckst, dass fast alle spiele bis auf ein paar exklusivtitel für beide konsolen erscheinen, also ps3 und 360, sollte man auf die grafik schauen. weil warum sollte man 200Euro verbrennen, wenn man die zb in nuee spiele, controller etc anlegen kann und halt obendrein die bessere grafik bekommt?
 
@Zebrahead: Du wirst lachen, aber genau so ist es. Ich besitze eine PS2 und eine Wii. Die PS2 habe ich schon ewig, die Wii erst seit kurzem. Nicht, daß ihr mich falsch versteht, natürlich sind Grafik und Zubehör nicht zu vergessen. Aber hier wird nie über die Spiele diskutiert, sondern nur über das was eine Konsole kann und was nicht. Das halte ich für falsch. Als z.B. die PS3 angekündigt würde und die ersten Bilder rauskamen, hieß es nur noch "geil, muss ich haben" "gleich vorbestellen", obwohl noch keiner das Ding berührt hat. Ich habe die 360 und die Wii probiert. Da ich zwei Kinder habe war die Entscheidung schnell gefallen. Jetzt sitzen wir oft zu viert vor der Wii und spielen zusammen/gegeneinander. Das nenne ich ein Argument für eine Konsole, obwohl die Grafik nie mit der der PS3/360 mithalten kann. Sehr wahrscheinlich werde ich meine PS2 verkaufen und mir auch eine 360 dazukaufen, aber erst wenn der Preis angemessen ist. Denn ich spiele auch gerne solo im Internet, aber für das Vergnügen ist mir der Preis noch zu hoch. Da habe ich meine PC.
 
@LoD14: Die Wii kostet 249 und die PS3 499-599. Das sind mind. 250 Euro Unterschied. Leg ich nochmal 50 Euro drauf, bekomme ich die 360. Bedeutet die Wii und die 360 zusammen für den Preis der PS3. Ist das die Grafik und Zubehör der PS3 wert?
 
@ox_eye: ich meinte mit meinem kommentar die 360 und die ps3 :) die unterscheiden sich atm in sogut wie nix. aber die ps3 ist 200Euro teurer für nix. hab selber die kombi Wii/360 und 101% zufrieden. Die PS3 wird höchstens in 2 Jahren gekuaft, wegen Final Fantasy XIII und Metal Gear, aber dann muss der Preis deutlich gefallen sien, auf höchstens 250Euro, mehr geb cih für den grill nicht aus.
 
@LoD14: Achso, dann habe ich das falsch verstanden. Da stimme ich dann ja mit dir überein. Ich denke auch nicht, daß der Unterschied 200 Euro wert ist.
 
Also ich kann dazu nur eins sagen....
Die PS3 ist bestimmt nicht schlecht, keine Frage...ABER:
Mir is sie zu teuer und mich hat schon seit knapp 1 Jahr die xBox360 überzeugt. Wenn man dazu den entsprechenden HDTV Fernseh hat dann ist man absolut bedient. Mehr Spielspass geht eigentlich überhaupt nicht. Bin mal gespannt mit was für einem Online-Menü die PS3 am Start ist, der GOLD-Live Account für die xBox ist absoluter Oberhammer, imo nicht bzw. nur sehr schwer zu toppen. Zudem kommt auch noch die absolute Superperformance der box, die aktuellen Spiele reizen bisher maximal 2 CPU`s aus und man bekommt aktuell schon den Mund nicht mehr zu. Wenn nun auch noch the next Generation Games wie Halo3 etc. auf den Markt kommen und dann auch noch die 3. CPU anspringt dann will ich mal einen sehen der das sagt: Nein das gefällt mir nicht. Für das Geld etc. was die box kostet ist sie in meine Augen der absolute Gewinner. Ich hatte früher auch PS und PS2 aber mittlerweile sind andere Zeitan angebrochen!! Also trotzdem viel Spass mit der PS3 wer sie sich kauft!! over & out!! piz...
 
@kiLIbILL: die 360 hat keine 3 cpus sondern einen cpu mit 3 kernen.
 
Ich hätte mal wieder Lust auf ein neues Gadget und würde mir die PS3 gerne kaufen. Allerdings weiß ich beim besten Willen nicht, wieso? Ich hab nen PC und ne X360 und es gibt kein PS3 Spiel, das mich momentan reizt. Dazu Controller ohne Rumble und fraglicher Online-Modus? Virtua Tennis 3 wird für die PS3 komplett ohne Online ausgeliefert, während ich bei der X360 den vollen Spaß in Xbox Live haben werde? Ich würde ja gerne, aber da muß Sony doch noch einiges tun ... und normalerweise bin ich schnell von neuen Spielzeugen überzeugt :) ...
 
man sollte meinen das bei diesem einführungspreis die nachfrage bei 10000 stück schon gedeckt ist.

 
Jungs ihr vergleicht immer in dem ihr auf die Hardware Guckt für mich ist der Preis der größte und wichtigste Aspekt. Die Xbox360 die beste next generation konsole in sachen Grafik und zum zocken reicht die 300€ version schon dicke aus. die Wii kostet 250€ und mit dem ganz neuen Gaming Konzept liegt die weit vorne. Wenn man sich BEIDE Konsolen kaufen würde kommt man auf 550€ sagen wir bei der xbox360 noch ein Game dabei 600€

Wie Teuer ist die PS3 ich glaub hier kommt ja nur die große version mit 60GB also 600€ + plus spiel etc sag ich mal 650-700€

Also ich als Schüler würde mir zwei Next Genration Konsolen holen die beide sich vollkommen ergänzen. die xbox360 den grafischen teil und die wii den größeren Fun teil obwohl man mit der 360 auch ne mange fun haben kann aber ihr wisst worauf ich hinaus will. Lieber 2 Gute Konsolen als eine Mittelmäßige teure.

Aber der der ne menge geld hat kann machen was er will ^^.
 
Wie eh und je, Der Konsolenkrieg
 
Genau, schwachsinnige Diskussion. Die PS2 hat damals auch 999 Dollar beim Start gekostet und ist auch über 100 Mio. mal verkauft worden. Das gleiche wird die PS3 schaffen, weil sie mit Linux sehr "offen" ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte