Intel: Bald erneute Preissenkung bei einigen CPUs

Hardware Intel bietet aktuell bereits eine Vielzahl doppelkerniger und sogar einige vierkernige Prozessoren auf Basis seiner Core-Plattform an. Für den Low-End-Bereich hat das Unternehmen jedoch auch noch einige Pentium 4, Pentium D und Celeron D Prozessoren ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wer will denn noch das alte Zeug :-)
Eine Senkung beim C2D wäre suppi.
 
@Großer: wäre toll ja. Aber Intel will ja irgendwo Geld verdienen. Und da denen bekannt ist, dass die C2D wie warme Semmel auch so weggehen, warum denn den Preis senken?
 
@Großer: *zustimm* könnten beim QX6800 anfangen *sabber* :D
 
"Einige Modelle wurden sogar um fast 70 Prozent im Preis reduziert"

Welche Modelle?
 
@Air50HE: Der D-Core Schrott natürlich und sicherlich noch B- und C-Reststücke und alte Centrinos und Celerons.
 
@TobWen: Man zeige mir bitte endlich mal einen Centrino Prozessor !! ES GIBT KEINEN !!!! Centrino bezeichnet lediglich ein bestimmtes Ausstattungspaket !!! Diese Marketingmasche von Intel scheint ja voll auf zu gehen.
 
Ich habe einen D940 und richtig zufrieden mit dem Teil. Wer seine DDR1-RAMs und seine AGP Grafik behalten möchte und trotzdem DualCore haben möchte, fährt damit nicht schlecht. Mit diesem System werde ich bestimmt noch gut 2 Jahre arbeiten können.
 
@miranda: man kann auch mit nem 1ghz computer arbeiten. Die Frage ist nur, wie schnell und was man arbeiten möchte. :)
 
@nemesis1337: Mein System arbeitet schnell, gut gegen einen Conroe kommt es nicht an aber es ist von der Geschwindigkeit her immer noch zeitgemäß. Wer das nötige Kleingeld hat holt sich natürlich was besseres, aber für Leute mit schmalen Geldbeuteln die keine Hardcore-Zocker sind, reicht ein Prozzesor der D-Serie allemal.
 
@nemesis1337: stimmt, immer auch abhängig vom RAM, Festplatte und Betriebssystem
 
Dem kann ich nur zustimmen. Meine Freundin macht nur Word und Excel und ein bischen surfen und ist mit ihrem Pentium II mit 450 MHz noch durchaus zufrieden.
 
und vom Lärmempfinden
 
@surfacecleanerz:

kann ich so nicht behaupten mein 940@3,6 in c1 gewand und in kombi mit nem ninja cooler
ist wirklich leise, das lauteste teil an dem rechner(mit79gto), ist die kleine raptor im so einer dämmbox, das zugriffsgeräusch hört man immer raus :-)
 
wo sind eure schönen tabellen abgeblieben? die fand ich immer sehr gut als ergänzung. da sieht man viel übersichtlicher, welche preissenkungen vorgenommen wurden.
 
@Meatwad:
Da haste recht. Vielleicht hat Intel die genaue höhe noch nicht bekanntgegeben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links