Mozilla Firefox 1.5.0.10 Final veröffentlicht - Browser

Software Nachdem gestern die finale Version 2.0.0.2 des Browsers Firefox erschienen ist, steht inzwischen auch das Update für die alte Ausgabe zur Verfügung. Darin werden lediglich Sicherheitsprobleme und schwerwiegende Bugs behoben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich finde es macht mehr sinn die resourcen für die 2er version zu verwenden und nicht an meheren zu basteln. Oder wie seht ihr das?

Ich mein wenn leute mit der 2er probleme haben dann ists es doch besser das man sich darauf konzentriert.

Ich hab mal FF gestet aber Opera ist einfachunschlagbar :)
 
@Sire-bRaM: das hat andere gründe...
 
@Sire-bRaM: =Dann warte mal ab, bis Opera 10 draussen ist, "dann jet die post ab!!!"
 
Solange opera nicht an ihrem dürftigen adblock mechanismus arbeitet kann opera auch schon die version 200 tragen. Ohne whitelist ist jeder adblock filter für mich unbrauchbar.

Mal davon abgesehen nutze ich aber lieber freie alternativen zu vielen Programmen.
 
@Sire-bRaM: 1.) Heißt es "Sinn ergeben" und nicht "machen", 2.) Hatte ja der 1.5.0.9er ja noch Problemchen (siehe Changelog). Daher finde ich es gut, dass er trotz des FF2 noch verbessert wird!
 
@Sire-bRaM: Mozilla möchte gerne als seriöses Unternehmen auftreten, dazu gehört auch der langfristige Support von alten Produkten. Das sind die anderen Gründe die baze nennen wollte.
 
es gibt z.b. leute die die version 2.* nicht gebrauchen, falls irgendwelche extentions unter 2.* nicht mehr laufen... evtl. ganze firmen...
 
@baze: Wobei man sagen muss, dass der Sprung von 1.5 auf 2.0 aus Entwicklersicht minimal ist, weil lediglich das Design geändert wurde. Bei diesem Versiionssprung hat man ganz genau darauf geschaut, keine APIs inkompatibel zu machen.
 
@yikrazuul: 1. is doch vollkommen egal ob sinn machen oder ergeben. ergibt/macht beides sinn 2. stimm ich zu
 
hmm das firefox team hat aber genug ressourcen um gleichzeitig die bugs aus der alten version zu entfernen... dessen support läuft aber eh im april aus... also dürfte das die vorletzte 1.5er sein :) beim alten wird ja nichts verbessert sondern nur bugs entfernt welche auch im 2er vorkommen... dürfte also relativ easy sein.. :)
 
@sk4tz: FF 2.0 bekommt auch nur Minorupdates die den Schwerpunkt auf Fehlerbehebung legen. Außerdem arbeitet man auch am FF3.0.
 
@LiveWire: das is mir bewusst... aber auf den möchte ich nicht wechseln solange nicht regelmäßig eine neue deutsche kommt da ich nicht der einzige bin der meinen rechner nutzt und nicht jeder englisch kann... ich schon aber my freundin z.b. net... :)
 
Das könnte möglicherweise auch eine Performance Frage sein. Auf unserem alten PC startet die 1.5er Version jedenfalls wesentlich schneller.
 
@clone348: ok startet vielleicht schneller. Das surfen mit der 2.x ist bei mir jedoch deutlich schneller. Oder wird bei dir ständig nur der FF gestartet und geschlossen :)
 
Beide Versionen (2.0.0.2 und 1.5.0.10) waren gestern schon verfügbar.
 
@LiveWire: Tolle Aussage - die jetzt vor allem jeden etwas nützt der heute erst davon erfahren hat.
 
@LiveWire: Hai, LimeWire o.s.ä. lass dich bloß nicht von "Großer" beleidigen. Soo groß ist der auch wieder nicht. Zwischen gestern und heute liegt nur ein Moment. Eure hitzige Diskussion war aber von atemberaubender Spannung geprägt ... *schür* SCNR :-)
 
man leute die 1.5.0.10 finel ist noch für win 98/me die beste und die 2.0.0.2 finel die beste für win xp.
 
@sLev!n: ja und jetzt?
 
@sLev!n: das ist ein unwahre Aussage
 
HI ::
ich habe auch noch den 1.5.0.9 drauf .. naja gleich eine version besser :). Da ich einige Plugins drin habe die es einfach für die 2.0 Verion nicht gibt bzw. nicht laufen wollen bleibe ich bei der 1er reihe und warum auch nicht. Das dinge geht besser als der von meinem Kollegen der seit je-her die 2.0 benutzt.
Daher Testet was besser gefällt und bei mir ist es der 1.5
Kommentar abgeben Netiquette beachten!