Mozilla Firefox 2.0.0.2 Final veröffentlicht - Browser

Software Heute haben die Entwickler der Mozilla Foundation ihren Browser Firefox in der finalen Ausgabe der Version 2.0.0.2 zum Download bereit gestellt. Auch eine deutsche Ausgabe ist bereits verfügbar. Die ältere Version 1.5 wurde noch nicht aktualisiert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Endlich ^^ Direkt mal Installieren...
 
@nakrat: rischtisch bin auch dabei :)
 
@nakrat: Du sagst es: Endlich. Bin gleich beim installieren...
 
@nakrat: gleich mal wieder DEinstallieren :)
 
Wann kommt endlich Firefox 64 Bit?
 
@Hakan: wat denn du für einer @JUPSIHOK ?? das würde mich auch ma jucken wann die x64Bit version am Start ist Zeit wirds ja mal, da mit 32Bit sowiso bald pustekuchen sein wird.
 
@Hakan: Es gibt den Firefox als 64-Bit Version: http://tinyurl.com/lvvgd, http://tinyurl.com/eevyk Auch Thunderbird ist als 64-Bit Version verfügbar.
@JUPSIHOK
Es liegt eher an Microsoft und Herstellern. Die XP-Variante läuft gut und kommt auch mit relativ wenig RAM aus. Leider war es von MS nur ein kläglicher Versuch. Vista 64-Bit halte ich für einen Witz, der Unmengen von RAM bedarf um flüssig betrieben werden zu können. Auch Vista wird Dank Microsoft 64-Bit unter Windows nicht vorantreiben. Bei Linux läuft 64-Bit schon seit über 5 Jahren fast reibungslos, auch Firefox und Thunderbird wie alle anderen Programme sind dort als 64-Bit verfügbar. Und das beste, man kommt mit 512 MB RAM aus und dieser ist gerade mal zu 50% belegt.
 
@Hakan:

was erzählst du denn da, Vista 64Bit braucht auch nicht mehr RAM als die 32Bit (1GB sollten es schon sein aber die hat heute wohl eh jeder ) und läuft alles bestens, mit Treibern siehts sehr gut aus und seine 32Bit Software kann man ohne Performance Verlust weiterverwenden
 
Version 2.0.0.2 sollte doch fit für Vista sein? Ist dem nun so?
 
@theoutsider: Habe ich mir dieser Version unter Vista noch nicht probiert. So viel kann ich dir aber sagen: Firefox 1.5 lief unter Win Vista Beta 2 ziemlich gut, und auch unter Vista RC1.
 
@theoutsider: so viel ich weiss wurde version 2.0 schon speziel für vista programmiert, hat sogar ein eigenes theme..welches auf vista diese glass effekte bietet! also so ist es zumal bei mir!
 
hab seit der 2er version einen bug, dass manchmal downloads nicht mehr gehen, ich kann einfach nicht auf den OK knopf drücken. nur neustart vom FF hilft da. kennt noch jemand das problem?
 
@johanneshahn: So ähnlich isses bei mir auch. Wenn ich im Download-Fenster aber irgendwo hinklicke, wird der OK Button aktiv. Das kannst Du ja vielleicht auch mal versuchen.
 
@johanneshahn: Jo Ich, wenn man aber mehrmals aus den OK Button klickt, gehts auf einmal.
 
@johanneshahn: Ich glaube, dass ist kein Bug. Das ist ein Feature, welches verhindert, dass man ausversehen per Entertaste oder per Maustaste etwas herunterlädt, was man sich zuvor noch nicht genau angesehen hat.
 
nee, die tricks helfen alle nicht, in nem gewissen stadium geht das noch, aber irgendwann dann nicht mehr, weder oft auf ok klicken, noch ins fenster klicken, noch die radiobuttons an und abwählen etc.,nur neustart. extrem nervig.
 
Mozilla Firefox 2.0.0.2 Bookmarks HTML-Injection Vulnerability:
http://lcamtuf.coredump.cx/ffbook/
 
Das Problem kenne ich! Was für Extensions hast du installiert und welchen Skin verwendest du? Ich bezweifle eigentlich, dass das ein Problem von Firefox selbst ist..... Edit: oops... das sollte eigentlich als Antwort auf o5 gepostet werden.....
 
Das ging ja mal wieder richtig Fix. Noch kaum auf einer Seite zu finden die 2.0.0.2, hier schon erhältlich. Fein und Danke!
 
Seit ein paar Stunden online und 349 GB Traffic. Respekt! :). //Edit: Die Speicherbelegung ist bei mir um die Hälfte geschrumpft, nicht schlecht, Herr Specht!
 
@HumZ: welche speicherbelegung meinst du?
 
@andreasm: http://www.winfuture.de/downloadstart,1172235642,1822.html
 
@andreasm: Die von meinem Arbeitsspeicher, welche denn sonst?
 
@HumZ: Es wurden 2 Bugs behoben, die dafür sorgten das Firefox mehr RAM belegte als nötig.
 
@HumZ: also die speicherbelegung ist bei mir immer noch "satt" . 77mb bei 16 aktiven über-lebenswichtigen add on's. naja bei 1 giga noch auszuhalten. aber speicher mag der fuchs immernoch sehr gern. war meiner meinung nach vorher nicht viel mehr. also der speicher-fix ist da nicht das highlight.
 
@HumZ: Jo Speicher mag meiner auch 128 MB uiiii
 
@Erich-Mielke: Komisch, bei mir braucht er ganz genau 30 MB, was ich für äußerst vertretbar halte. Bei mir sind 7 Add-Ons aktiviert.
 
und was ist mit linux?
 
@micropro: ... guckt wahrscheinlich vorerst in die Röhre.
 
Sourcecode halt selber Kompilieren. Dann hat man wenigstens Spass :p.
Instruktionen (E): http://developer.mozilla.org/en/docs/Download_Mozilla_Source_Code Viel spass.
 
@micropro: Die meisten gut geplegten Distributionen werden spätestens morgen das Update nachschieben. In den ersten Communitys erwarte ich schon in den nächsten Stunden/Minuten das Update. Oder eben selber kompilieren bzw. http://tinyurl.com/2hf2oc
 
@micropro: Ist auf Computerbase zum Download angegeben und kommt sonst in den nächsten Tagen über den Paketmanager rein. Aber Swiftfox ist unter Linux doch eh meist die bessere Wahl :-)
 
@micropro: gibts doch, auf den FTPs ist alles drauf: ftp://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/2.0.0.2/linux-i686/de
 
@micropro: meiner wurde heute aktualisiert :)
 
Achja: Toller Screenshot!!! Äusserst Aktuell. :P
 
@filou: Ja das mit den Screenshots hapert hier nen bissel bei Winfuture!!
 
Weil die 2.0.0.2 ja so viel anders aussieht als die 2.0 machen wir natürlich einen neuen Screenshot... Keine Angst, falls sich wirklich mal was am Skin ändert, wird der Screenshot natürlich auch aktualisiert.
 
@xylen: Nehmt doch einen Screenshot, auf dem man nicht die Versionsnummer sieht.
Dann kann sich keiner daran stören.
 
Cool, direkt mal saugen
 
Java Console 6.0 Update 1 geht leider immer noch nicht :-(
 
@Dat-Katzer: Was vielleicht eher an Sun liegt.
 
Endlich, das Bookmarkproblem (Es werden keine neuen Bookmarks mehr gespeichert) ist endlich gelöst.
 
@solarez: Da hast du nicht richtig aufgepasst, das war schon vor langer Zeit gelöst. Die deutsche Version vom 2.0.0.1 hatte einen Schreibschutz auf bestehende Profile gesetzt. Computerbase wiederholt es heute nochmal: http://tinyurl.com/2rqzeh (Absatz 5)
 
Kann man diese Version direkt drüberinstallieren, oder sollte man lieber über die Updatefunktion des Browsers gehen ? Grundlage ist 2.0.0.0
 
@news1704: Kannst "drüberinstallieren". Sollte keine Probleme machen.
 
@solarez:Hat gut geklappt !
 
wunderbar :) hab drüberinstalliert, keinerlei probleme!
 
hab den changelog nur mal kurz überflogen, aber wurd der bug mit dem "resetten" der lesezeichen behoben? mfg shibby
 
@Winfuture: Würdet ihr bitte, bitte, bitte mal warten, bis die Version OFFIZIELL auf www.mozilla.com released wurde? Durch den ganzen Traffic, der durch Newsseiten, die meinen, die ersten sein zu müssen, verlangsamt sich der eigentliche Release-Termin immer weiter. Auf ein paar Stunden kommt es doch nicht an und Mozilla ist euch dankbar...Denkt doch mal drüber nach :-) Grüße, Ebu
 
@ebukadneza:
das sehe ich genauso Also wartet mit dem Update bis es OFFIZIELL draußen ist. So schadet ihr nur Mozilla!!!
 
kk funzt läuft

 
Warum veröffentlicht Mozilla eigentlich nie erst das Update für eine bestehende Firefox-Installation? Die hätten doch dadurch viel weniger Traffic oder nicht?
 
Naja, ich brauche nicht. Ich habe Safari und Opera für Mac OS X. Bei WIndows-Fans: Internet Explorer und Firefox. Also Mac gegen Windows
 
@killax: Eh ja, was willst du uns jetzt damit sagen? Ich brauche auch nicht auf den neuen Linuxkernel upgraden, da ich kein Linux einsetze. Und ich brauche auch keine neuen Reifen, weil ich garkein Auto habe. ^^
 
wo gibt es den das ganze als zip version ?
 
@Scoty: Zips gibt es schon Ewigkeiten nicht mehr. Kannst höchstens mal Portable Firefox nehmen oder den die thinderbox-builds von den Mozilla-Servern testen (sind aber eben immer Entwicklerversionen-> Nicht unbedingt fehlerfrei/zu empfehlen). MfG Ebu
 
hatte mit der version 2.001 unter vista das problem mit den lesezeichen, doch nun wackelt das bild hoch und runter :-( , doch wieder explorer 7 :-(
ist das bei jemand anderem auch so
 
Die Version 2.0.0.2 funktioniert bei mir nicht. Es werden keine Seiten aufgebaut. Version 2.0.0.0 funktioniert. Hatte Firefox auch komplett deinstalliert und direkt die 2.0.0.2 installiert. Es geht einfach nicht. Schade...
 
@killax
Du bist toll....so wie du wäre ich auch gern......
 
kann es sein das der neue ff probleme hat wenn für eine seite mehrere nutzername incl passwörter gespeichert sind? muss man erst passwörter neu eingeben -__-
also bei mir zumindest...
wo nur eines gespeichert ist geht es ohne probleme...
 
@bÄrnd: ja kann ich bestätigen. Ich hab die Vollversion 2.0.0.2 runtergeladen und drüberinstalliert. Seitdem sind bei allen Logins mit mehreren Namen die Passwörter weg, die Namen stehen aber noch da.
Bei einem einzelnen Namen/Passwort funktionierts wie immer.
 
komisch wenn ich die lesezeichen leiste abwähle flackert das bild nimmer *freu*
 
gibts eigentlich so was wie firetune auch für vista, das geht net wirklich
 
Angeblich ist die Version 2.0.0.2 noch nicht offiziell...
 
@schildie: Was heißt hier "angeblich"? Wenn auf http://www.mozilla.com/ nichts von Firefox 2.0.0.2 steht, ist die Version auch nicht offiziell veröffentlicht worden.
 
@MonztA: dann schau mal auf dem ftp du nase das ist die ver als release gekennzeichnet !!!
 
@hwguru: Das tut nichts zur Sache. Erst wenn es auf http://www.mozilla.com steht, wurde es offiziell veröffentlicht, was auch bereits geschehen ist.
 
Weis nicht was viele haben, die neue hier läuft 1a, keine Probleme (unter XP).
 
ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/2.0.0.2/win32/de ist für win user !!!
 
bei mir stürzt das ding immer ab. z.b. wenn ich youtube aufhab, dann noch noch was googlele, stürzt er komplett ab. wenn ich sitzung wiederherstelle kaggt der direkt wieder ab
 
@devilblood: kann ich nicht bestätigen habe 10 youtube und 5 mal google offen !! nix passiert, ausser das es läuft
 
So, nun ist es 24.02.07 / 01:50 loc. und die Version 2.0.0.2 wird hier nun auch offiziell angezeigt: http://en-us.www.mozilla.com/en-US/firefox/
 
bei mir grad das erste mal abgeschmiert, hatte mit der alten Vers nicht einen absturz!
 
also von einer speziellen integration oder abstimmung auf vista merke ich nichts. läuft zwar alles gut (hat es bei mir aber auch mit vers. 2.0.0.1) gemacht, aber etwas spezielles bei 2.0.0.2 merke ich nicht. im gegenteil eigentlich sogar. bei meinem tablet pc mit vista business, wird immer noch nicht automatisch TIP (Tablet Input Panel) unterstützt. d.h. die stifteingabe wenn ich auf ein text- eingabefeld klicke. hier hilft nur das GeckoTIP add-on. schade eigentlich. das hätte ich schon erwartet.
 
Habs mir gerade nach einer frischen Windows Installation gleich mal drauf gepackt anstatt der alten 2.0.0.0 :), läuft ziemlich gut. Nur hatte ich anfangs irgendwie obwohl es mein Standart Browser ist die Meldung, ob ich Firefox zum Standart-Browser einstellen möchte dabei war es das doch? Naja aber sonst bin ich zufrieden :), Shockwave Installation meckert auch was aber gut die Version ist ja gerade erst mal draussen.
 
ich hab seit dieser version alle paar stunden einen bluescreen..
leider....erscheint der so kurz.. (reboot)-...dass ichs nich lesen kann...
irgendwas mit IRQ....mehr ist in der 1/4 sekunde nicht zu lesen.. :-(

auf jeden fall seit dem update....
:-(

Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles