PC-Empfänger für kabellose Xbox-360-Geräte ist da

PC-Spiele Microsoft hat in den USA mit dem Verkauf des "Xbox 360 Wireless Receiver for Windows" begonnen. Damit ist es möglich, das kabellose Zubehör der Xbox 360 auch am Windows-Rechner zu nutzen, beispielsweise der Spiele-Controller und das Headset. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In Deutschland kostet eun Controller für die 360 nach aktuellem Wechselkurs auch schon knapp $60, d.h. wenn es das Gerücht für den selben Preis in Deutschland gäbe, würde man denPC-EMpfänger gratis dazubekommen...
 
@nikivista2005: hmm wo kaufst denn du dene Controller, ich bezahl knapp 40 €
 
@HeavyM: Er redete von 60 Dollar.
 
@nikivista2005: Wieso gerüchten? Das Teil hängt seit einigen Wochen bei Media Markt im Handel. Deswegen ja die WinFuture news, sind immer aktueller. :'(
 
Wers braucht.... im Gegensatz zum PS2-Controller ist das 360-Gerät nun wahrhaftig nichts, wonach ein PC-Besitzer lechzt. Da ist man noch eher auf die Wii-Besitzer neidisch - muss aber feststellen, dass es eigentlich keine sinnvoll steuerbare Software für die Wii gibt.
 
@Stamfy: Der X-Box360-Controller wurde von vielen PC-Spielemagazinen (u.A. Gamestar) für den PC getestet und war prompt Testsieger.
 
@Stamfy: iIch habe mir vor einer Woche den Controller für den PC gekauft (Kabel) und ich bin SEHR zufrieden. und die Vibrationsfunktion brauch ich ned.
 
@Stamfy: Ich glaube du hast noch nie richtig mit einem 360 Controller gespielt. Es gibt aktuell auf dem Markt kein ergonomischeres Gerät als dieses. Liegt vortrefflich in der Hand, der Druckpunkt ist genau richtig und er sieht auch noch chic aus. Gibts nichts zu meckern.
 
@ Zebrahead: achso, schei* auf eigene erfahrung, wenn igendwelche fremden redakteure von irgendwelchen spielemagazinen das für gut befinden dann ist es fakt dass es gut ist? blödsinn, jedem das seine, und ich denke auch dass der ps2-controller der absolut perfekte controller ist, selbst wenn man zugibt dass der 360-controller da mithalten kann ist er auf keinen fall besser...
 
@Stamfy:

Das Pad der Playstation ist für mich immer noch das schlechteste Pad ever. Zu klein und zu unergonomisch. Nur weil viele es nutzen, heisst es noch lange nicht dass es das beste ist. Zudem ist bei der Playstation die Knopfanordnung komisch. Merkte es im WK (Militär) wo wir eine PS2 Station stehen hatten. Burnout und andere Rennspiele waren nicht nur wegen der pixeligen Grafik sondern vorallem wegen der Tastenzuordnung katastrophal zu spielen. Gasgeben mit den Knöpfen? Hallo für sowas gibts heute analoge Schultertasten. Zudem wie will ich mit derselben hand stetig das Gas drücken und gleichzeitig gleich oberhalb noch den Boost? Ne das 360 Pad gilt zurecht nach dem Sidewinder Pad zu den besten Pads überhaupt. Und wer schon mal lange Arcade Racer wie Burnout gespielt hat, weiss die Ergonomie zu schätzen, denn bei den PS Pads ermüdet man viel zu schnell (Krampf in den Fingern).
 
Ich habe mir den "Xbox 360 Controller for Windows" gekauft, bis heute gibt es anscheinend keine Treiber, mit denen die Vibrationsfunktion des Controllers am PC funktioniert.
 
@Maniac-X: mit XBCD gehts supi. Nur die Spiele wollen es nicht so recht unterstützen.
 
So wie ich gelesen habe ist das alles ein Problem der Treiber, da solte M$ mal nachbessern. Kenne kein Spiel was funzt.
 
Habe schon seit ca. 1 Monat nen wireless controller mit diesem empfänger für dem PC... was ist daran anders als bei diesem neuen ?
 
@joggie: Das dieser offiziell von MS ist und nicht von einem Drittanbieter...
 
Das Teil gibt es schon seit Wochen zu kaufen.

http://www.spielegrotte.de/index.php?subkat=19&kat=100056&anr=41050&hb=6

Nix News.... looool
 
Hey, das nenne ich mal wirklich günstig. Also am Preis gibt es nichts zu meckern. Daumen hoch.
 
Was heisst Gerüchte zufolge. In der Schweiz sah ich den Wireless Kontroller samt Empfänger für PC schon vor 3 Wochen im Mediamarkt für 60.-SFr (ca. 40€).
Ich bin aber froh den Empfänger einzel kaufen zu können (28.-SFr.) da ich bereits Kontroller habe als Xbox 360 Besitzer.
 
Bei EB Games bzw seit neustem nurnoch Gamestop Gibt es das Paket mit Empfänger und Controller auch schon, für 44€ronen
 
Das finde ich eine sehr gute Sache, so muss man sich nicht wie bei Sony und Nintendo auf Drittherstellerzübehör verlassen, wenn man die Entsprechenden Controller am PC verwenden will. Natürlich bleibt die Frage, ob ein 3rd party Produkt zwangsläufig schlechter sein muss, aber bei solchen Sachen bin ich mit schon sicherer, wenn es 1st Party ist, gerade, was Treiber angeht.
 
sry mus mich berichtigen der controller mit empfänger kostet 49,99€ aber trotzdem preis/Leistung sehr gut und ich muss sagen man kann bis zu 4 geräte gleichzeitig anschliessen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich