Microsoft: Xbox 360 wird noch lange unterstützt

PC-Spiele In einem Interview mit dem Magazin 1UP hat der Microsoft-Manager Shane Kim verlauten lassen, dass man die Xbox 360 nicht wie den Vorgänger einfach nicht mehr unterstützen will. Stattdessen, so hofft man, soll sie wie die Playstation 2 ein langes ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
als ob heute noch jemand das Teil zum zocken benutzen würde. Die meisten Konsolen die ich kenne (sind zugegebenrmasen nur 5 oder 6) werden als Media Center "misbraucht".
 
Jo, habe auch Mediacenter drauf. Ab und zu mal zocken.
Es kann aber auch als Webserver dienen :-)
 
Genau, habe das Teil zum Media Center umgebaut und noch zusätzlich Linux raufgeschmissen. Spielen tu ich nur noch selten.
 
Mit der Kiste kann man auch spielen?
Bei mir läuft ebenfalls der gute alte XBMC.
 
Das XBMC ist mitunter auch ein Grund für den Erfolg der Xbox. Schade, hat das M$ noch nicht eingesehen :( Vielleicht wird ja noch was mit XNA
 
Dieses Versprechen hat M$ damals bei der ersten Xbox auch gemacht... und nun? Das Teil ist fast so gut wie tot.
 
Aber nun hat man nen Billigen PC alias MC
 
MEINE HATTE GESTERN 3 ROTE LICHTER (heeuuulll)
 
Gabs die XBox 360 schon Ende 2005 ?
 
@Winman: Jep, zum Weihnachtsgeschäft 2005. Genaues Launchdatum weiß ich jetzt aber auch nicht.
 
@Dr. Snoom: Das war der 2. November 2005 wenn mich nicht alles täuscht.
 
@Winman: korrekt!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich