Google ab sofort mit Premium-Diensten für Firmen

Internet & Webdienste Der Suchmaschinenbetreiber Google stellt seine Web-Dienste ab sofort auch für Unternehmen zur Verfügung. Diese können über offene Schnittstellen auf die Daten zugreifen und somit in die Unternehmensprozesse einbinden. Natürlich ist das Ganze nicht ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na ja ist doch das gleiche wie das normale Gmail da würde ich lieber das normale Google Apps für Ihre Domain nehmen ist kostenlos.
 
@Mem0rex: Nunja... Eventuell ist das ja in einem Unternehmen lizenztechnisch nicht möglich :-).
PS: Mach bitte wenigstens Punkte zwischen einzelne Satzabschnitte und Sätze. Es liest sich echt grausam in nem Thread der offensichtlich eher von Erwachsenen gelesen wird.
 
@Mem0rex: Für Firmen sind alle die gleichen Lizenzen. OpenSource = Freiverfügbar. Die dürfen das jetzt nicht Verkaufen,aber für Interne zwecke kann jeder das nutzen. Wichtig für Firmen ist die Verfügbarkeit und jemand der gerade steht,wenn es mal nicht so der fall ist :-)
 
@Mem0rex:
Die Sache ist in der jetzigen BETAPHASE kostenlos, Google behält sich jedoch vor, nach der Beta, auch für das "kleine" Google-Apps-Pakt gebühren zu verlangen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen