ATI Catalyst 7.2 - Treiber für Grafikkarten von ATI

Treiber Nachdem vor einigen Tagen eine Betaversion des neuen Catalyst 7.2 aufgetaucht war, folgte nun die fertige Version. Sie steht für alle bekannten Windows-Systeme zum Download bereit, darunter auch Vista, wo es die meisten Fehler zu beheben gilt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das nenn ich mal nen changelog
 
jau,aber ich habe kein vista...........von daher ist das mesite überflüssig für mich .
 
@Bazillus: ok - dann bin ich dafür, dass ATI den Treiber wieder zurückzieht.
 
@JoePhi: :D wie geil
 
@JoePhi:

ja ,und vista auch gleich mit dazu !
 
Soweit ich dies beurteilen kann, ist nachfolgender Satz so nicht korrekt "So wurden beispielsweise die langen Startzeiten des Catalyst Control Centers verkürzt."

Dies wurde mit 7.1 gefixt/verbessert
Treiber funktioniert soweit ich das feststellen konnte zumindest mit Vista32 einwandfrei
 
@klein van: Ich persönlich hatte immer noch Probleme mit dem CCC. Im Changelog steht es auch: "Significant performance gains; Catalyst™ Control Center start-up time has been substantially reduced, and overall responsiveness has improved"
 
@klein van: Da ich kein Freund des CCC bin kann prinzipiell jedem der etwas tiefer in der Materie steckt empfehlen, es nicht mit zu installieren und stattdessen die ATI Tray Tools (http://www.guru3d.com/article/atitraytools/189/) zu verwenden. Mir persönlich gefällt das GUI und der Funktionsumpfang wesentlich besser, aber das liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. ^^
 
@xylen: hmm, wenn ich den Changelog aufklappe sehe ich nichts von dem was du zitierst. Ist das eine gekürzte Version?
 
Frage: kann man bei dieser Version auf das CCC verzichten und statt dessen das gute alte (und völlig ausreichende) control panal installieren?
 
@mrmag: Würde mich auch interessieren. Ich hab's das klassische Control Panel leider nicht mehr gefunden. Haben die das evtl. aus dem Paket komplett rausgenommen? Das Control Center ist mir zu aufgebläht.
 
irgendwas stimmt da nicht. da lade ich den 7.2 für x64 (komplettpacket) und nu kommt bei der install das kein video driver gefunden wird. ccc ohne anstand installiert. gibt es den driver irgendwo als only version?
 
@German Killa: Geht mir genauso:-(!
Ich gehe mal davon aus, daß das Problem morgen gelöst wird.
Grüße!

 
@German Killa: den bug gibts doch schon länger und auch in früheren versionen, scheinbar is ati zu doof das zu fixen. einfach die installation über den gerätemanager erzwingen, ging zumindest früher.
 
weiß schon jemand was wegen dem tvout bug wie unter nv der? sprich im clone modus maximale desktop auflösung von nur 1024*768. ob das nun behoben ist und es höher geht. oder noch immer net!?
 
könnte bitte jemand die (38,7 Mb) hinter dem Download löschen, oder zumindest das zugehörige BS dazu angeben
 
lol, startet das controll center jetzt nur noch nen halben kaffeekochvorgang?
 
@LoD14: ja sehr langsam bis das ati symbol mal im tray angezeigt wird... -.-
 
@LoD14: naja... wenn es nur eine halbe kaffeekoch länge braucht, ist es aber bei einer espressomaschiene schnell fertig^^
 
@LoD14: thx für den hinweis mit dem gerätemanager. nun geht alles ohne prob. dieses problem ist aber zum 1. mal bei mir aufgetaucht. hatte das weder bei der v5, v6 oder beim 7.1.
 
@German Killa: Den Bug hatte schon der Treiber für die RC2. Seitdem war mir der Treiber eigentlich reichlich egal oO wundert mich, dass der IMMER noch auftritt, 3 oder 4 monate, seit dem ich den das erste mal gesehen hab oO spricht mal wieder für die top treiber quali von ati...
 
In der 7.1 wurde doch so ein Updatemanager mit eingeführt? Wie muss man da vorgehen, denn er sagt dass alles auf dem neusten Stand wäre??????
 
ich warte auf die cp-version von ngohq.com
 
Und immer noch kein WDM Treiber!!
 
Und immer noch kein WDM Treiber für Vista!! Möchte mal fernsehen mit meiner AIW.
 
Die Antwort von ATI auf die Nachfrage wegen der WDM Treiber

Sehr geehrter Herr Barney,

leider muss ich Ihnen mitteilen, dass die Grafikkarten aus der Radeon und All-In-wonder Reihe mit Windows Vista Bildschirmtreibern unter Windows Vista problemlos funktionieren , aber dass zur Zeit immer noch keine Software /Anwednung zur Verfügung steht, die die TV/Aufzeichnungs- und VIVA Funktionalität unserer Grafikkarten unter Windows Vista unterstützt.
 
@Barney: Laut ATi/AMD kommen die TV-Tuner Treiber erst im Sommer 2007 (wahrscheinlich mit 7.3) und auch dann erst wird es eine neue version vom MMC (u.a. für Vista) geben. Hate das durch Zufall bei Ati gelesen, als ich mal nach TV-Tuner Treiber für Vista suchte. MfG Fraser EDIT: Ati's Antwort auf TV-Tuner unter Vista: http://support.ati.com/ics/support/KBAnswer.asp?questionID=25633 EDIT2: Aber eventl. wird es auch gar keinen Support mehr für die AiWs (mit der T200) unter Vista MCE geben, sondern möglich wäre auch, dass es dann eine Upgradeversion des neuen Media-Centers von Ati geben könnte...
 
@Fraser: 7.3 = Märzausgabe des Catalyst. Wenn Sommer stimmen sollte kommt das mit Version 7.6, 7.8, 7.9 oder 7.10
 
Na klasse, die x1950xt wird immer noch nicht unterstützt unter Vista.
 
YEEEEEEEEAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA.... Endlich kann ich Suspend unter Linux ohne Einschränkungen nutzen!!!!!!! Danke Ati/AMD!
...war aber auch langsam Zeit dass sie dieses Bugfix rausbrachten...
 
Battlefield 2: Attempting to launch the game under Windows XP with the in-game display setting at 1920x1440 or 2048x1536 and AA set to 6x no longer results in the game failing to launch.

lol, jetzt brauch ich blos noch einsystem und nen monitor die des packen
 
@maxfragg:
jau,ich frag mich auch ,wer in solchen auflösungen spielen soll....ich mit sicherheit nicht.mir wäre eien verbesserung jenseitz der 1024 oder 1280ér wichtiger.
 
ich warte auf nen omegadriver :D
 
Zumindest coolere Optik des Installers lol .. naja im Ernst es scheint sich doch einiges getan zu haben bei ATI/AMD, vielleicht wollen sie damit den Druck auf Nvidia und seine Beta Treiber Familie noch weiter erhöhen - jetzt wäre die Chance ideal.
 
@blade0479: Wieso "Beta"? Der Nvidia Treiber Realease 100 (Buld 100.65) ist doch bereits FInal und seit dem 20.02.2007 erhältlich. MfG Fraser
 
@fraser: Beta stimmt schon, wenn man die Leistung des Treibers zugrunde legt - die ist sehr schlecht. Offiziell hast du aber Recht: Nvidia sieht es nicht als Betatreiber.
 
Nvidia hat "Intern" auf seinem Treiber immer noch Beta Status weil SLI etc. noch fehlt und andere Tools um z.B. Temp u.a. anzeigen zu lassen
 
Hab jetz prozesse die MOM.exe heissen wegen dem Treiber -.-
Läuft eher nicht so sauber das teil, warte auf den OmegaTreiber !
 
Also ich habe auch die neuen treiber drauf...ich muß sagen wirklich gebesert hat sich nicht viel . Zudem kackt jetzt das CCC rum !
Bring irgendwas von wegen das CCC: Host abgestürzt ist und beendet werden muß oder son scheiß , dann wollte ich CCC deinstallieren ...und war immernoch da ! LOL ! Naja irgendwie hab ich es dann weg bekommen und ich mach es jetzt auch nicht mehr wieder rauf !

Aber ist der Fehler auch jemanden bekannt ?? Das irgendne Fehlermeldung kommt mit "Control Center : Host .. bla bla " ??
(War selten ...aber doch recht oft XD)
 
Von den Arschttreiber FUNZT ÜBERHAUBT KEINER.Shit Vista
 
Von den Arschttreiber FUNZT ÜBERHAUBT KEINER.Shit Vista
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte