Sunbird 0.3.1 Final - Kalender & Terminmanagement

Software Zusätzlich zum ihrem bereits äusserst beliebten Web-Browser Firefox, dem E-Mail Client Thunderbird und dem HTML-Editor NVU entwickelt die Mozilla Foundation nun auch einen Kalender namens Sunbird als eingenständige Software. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"The timezones in Sunbird 0.3.1 have been updated to include the Daylight Savings Time (summer time) changes passed by the U.S. legislature in 2005." - Das hättet ihr auch gleich in die News schreiben können. :D
 
@liberation: du kleiner klugschei..* :-))
 
DIe haben aber auch ewig daran gearbeitet. Mal gucken was daraus geworden ist.
 
"The timezones in Sunbird 0.3.1 have been updated to include the Daylight Savings Time (summer time) changes passed by the U.S. legislature in 2005." also, wenn das der Changelog ist, dann ist das nicht viel gewesen.
 
Schönes Programm, aber mein Outlook Express , hat auch nen Kalender, d.h. es braucht kein speicherplatz mehr, also kein neues Programm,
 
@urbanskater: Seit wann hat denn OE einen Kalender???
 
@airlight: Ich glaube er meint den Kalender in Vista.
 
@urbanskater: oder outlook ohne express ^^
 
wenn in vista kein kalender wäre, würde ich ihn auch weiterhin nutzen - feines programm
 
das prog scheint gunt zu sein aber die sms benachrichtigung von google kalender kann keiner überbieten
 
Drecksprogramm. Export funktioniert nicht, Upgrade auf neuere Version geht nicht, Programm stürzt regelmäßig ab.

Gibt bessere Alternativen wie etwa Rainlendar.
 
@Skaroth: Öhm, dir ist schon aufgefallen, dass die erste Stelle der Versionsnummer eine '0' ist oder? Also betitel es nicht gleich als Drecksprogramm, sondern gib dem Projekt eine Chance. Du musst es ja nicht einsetzen, aber niedermachen, muss man es durch solche Äußerungen auch nicht! Denn wie esagt, ist das Teil noch im Preview-Entwicklungsstadium und wird erst mit 1.0 wirklich final sein.
 
@Skaroth: Also als erstes handelt es sich hier um ein PREVIEW release. 2. sind sunbird und rainlendar so vergleichbar wie ein bus mit einem fahrrad...
 
Na WOW, für eine kleine Poppelsache bringen die eine neue Version, in der Zeit gab es fast ne neue FF Version.
 
Moin moin, habe gerade von einer 2.x version auf diese geupdated. Leider scheinen dabei alle vorhandenen Termine und Aufgaben verloren gegangen zu sein. ___ist das beim sunbird normal? ich dachte eigentlich das geht so sauber wie beim firefox und thunderbird :-/ ___wie kann ich das in zukunft vermeideN?
 
@Lord eAgle: du hast von einer 2.x auf eine 0.3 geupdated? wie geht das denn?
 
@Lord eAgle: aehm ich meine natürlich 0.2 zu 0.3. aber das problem hat sich gelöst. datei > importieren > .icf datei aus profile angeben - fertig.
 
Ich benutze Rainlendar, was meiner Ansicht nach ziemlich gut, praktisch und klein ist! Aber ausprobieren kann man Sunbird ja mal.....
 
@Slave: hm, pratkisch schon, nimmt aber auch nicht gerade wenig arbeitsspeicher weg. hab rainlendar eben selber mal ausprobiert.
 
"Zusätzlich zum ihrem bereits äusserst beliebten Web-Browser Firefox, dem E-Mail Client Thunderbird und dem HTML-Editor NVU entwickelt die Mozilla Foundation nun auch einen Kalender namens Sunbird als eingenständige Software."

Warum entwickeln die "nun" einen Kalender, die entwickeln schon Jahre an dem Teil und es geht irgendwie gar nicht viel voran. Auch das Angebot von Plug-Ins ist eher unterentwickelt bis gar nicht vorhanden. Große Ankündigungen, wie etwa die Kooperation mit Sun um mit dem Teil den Exchange Server Termin-Funktionalitäten mal richtig einzuheizen gibt es zuhauf, allein es tut sich wenig.

Wie auch immer, benutze trotzdem Lightning, Sunbird als TB-Plugin und das tut es als einfache Ein-Mann-Terminverwaltung ohne große Ansprüche an Arbeitsgruppenfunktionen und Synchronisationsmöglichkeiten allemal. Vielleicht finden sich ja noch ein paar begabte Leute für das Projekt, die das ein bisschen forcieren.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen