Microsoft: Südkoreas ActiveX-Nutzung ist ungesund

Windows In Südkorea setzen Banken, Regierungen und andere Einrichtungen bei ihren Webseiten hauptsächlich auf die ActiveX-Technologie von Microsoft. Ein Entwickler aus Redmond sagte jetzt gegenüber der Zeitung Korea Times, dass dies eigentlich keine gute ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warum nutzen die dass denn? das weiß sogar ich, dass das unsicher ist!
 
@Namronia: Das steht im Text: "... dass die Leute nicht sehr viel über Internetsicherheit wissen. ..."! Das ist wohl die "Quelle" Nummer 1 für Fehler oder falsche Verhaltensweisen im Umgang mit dem Internet oder allgemein mit der Sicherheit von Computern, Unwissenheit! Gruß :-)
 
Der tatsächliche Grund ist vielmerh im Jahre 1997 zu finden. Netscape konnte noch nicht richtig SSL, der IE sowieso nicht, aber die Banken wollten eine Lösung - und nahmen ActiveX (statt Java!). Als denn SSL richtig kam, waren zu viele schon so sehr an das System gewöhnt, daß ein Umstieg bis heute nicht erfolgte.
 
...und was ist mit den armen Firefox-Nutzern die kein ActiveX haben? (von Linuxnutzern ganz zu schweigen)
 
@Antragon: garr... ich meinte natürlich Active-X (wo ist hier eigentlich dieser "edit" button?!?) - edit: Danke, lazka!
 
@lazka: Oder man klickt einfach direkt beim Beitrag auf das Symbol links neben dem grünen Plus.
 
@Tiku: ...welches bei mir aus unterfindlichen Gründen nicht (mehr) existiert...
 
Na ja, dass die Endnutzer kein besonders tolles Sicherheitsbewusstsein haben ist eine Sache. Aber die Banken, die diese technologie benutzen, sollten es doch eigentlich besser wissen?! Ich meine es ist doch keine Neuigkeit, dass bei Onlinebanking überdurchschnittliche Sicherheitsvorkehrungen notwendig sind...und sich dann noch über Vista zu beschweren entbehrt nicht einer gewissen Dreistigkeit :)
 
Schön das sich Microsoft dazu äußert , das war schon sehr unüberlegt wenn ein ganzes Land vor einem sicheren System warnt und hier die (Möchtegern)Kritiker sich sogar noch bestätigt sehen :)
 
Warum steht da "in den USA und in Deutschland"? Nutzt der Rest von Europa etwa auch nur ActiveX? :p
 
Was mir noch nicht ganz klar ist, wieso ist die Nutzung von ActiveX denn nun ungesund. Ist es etwa ein Ableger der Trisomie-X dann würde die Problematik wahrcheinlich durch eines der nächsten Sicherheitsupdates behoben werden.
 
Ich glaub es nicht schnallt denn hier keiner wo hier die Intensions von MS liegt. Jahre lang hat man Südkorea nicht gewarnt, jetzt auf einmal. Nur weil die Koreaner jetzt ihren Bürgern dazu raten kein Vista einzusetzen. Als Konsequenz wettert nun MS über sein altes Produkt ActiveX, so dass sich die Koreaner doch bitte ein Onlinebanking System zulegen, das auch Vista tauglich ist und somit die Koreaner auch Vista kaufen. Wenn doch ActiveX so böse ist, wieso hat es Microsoft dann nicht sofort abgeschafft. Ich lach mich echt tot, scheiße MS in Korea bekommt ihr vorerst keinen Fuß in die Tür mit eurem Vista
 
@[U]nixchecker: Kann ja auch sein das Microsoft was aus ihren Fehlern gelernt hat. Auch wenn ich auch den Verdacht hege, das hier eine Verbindung mit der Verbreitung von Vista gibt, ist es eine Tatsache, das Active-X unsicher ist.

Trotzdem brauchst du aber niemanden so zu Beleidigen. (Auch wenn du ein krasser Unixuser bist und Microsoft eh als pöse pöse empfindest) dafür ein - von mir.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen