Microsoft ActiveSync 4.5 - Synchronisations-Software

Software Microsoft hat die Software ActiveSync 4.5 in einer ersten Final-Version zum Download bereitgestellt. Dabei handelt es sich um eine Software, mit der sich beliebige Daten zwischen mobilem Endgerät mit Windows-Betriebssystem und Computer ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
fyi,
nicht für Vista, dieses beinhaltet schon das Mobile Device Center
 
@klein van: Also das Mobile Device Center hat bei mir net Funktioniert :( Da mein Dell X50V net erkannt wurde :( Noch scheint das Mobile Device Center net richtig zu laufen. selbst wenn Vista einein Angeblichen den Geräte Treiber hat.

gruss
 
@slider: das mobile device center funktioniert super. habe einen mda1 und er hat gleich alles eingestellt und man konnte ohne probleme die synchronisation durchführen.
 
hat schon mal wer probiert ob sich auch palms damit syncronisieren laßen ?
 
Das wird nicht gehen, weil auf dem mobilen Gerät selbst ein Dienst laufen muss, zu dem ActiveSync seitens des Rechners verbindet. So in die Richtung zielt die Kommunikation auf jedenfall ab.
 
@nim
Ja, was is es den nun? Du eröffnest mit "erster Finalversion" und tatsächlich handelt es sich um eine Beta2. Von Betas bei ActiveSync nehme ich aber Anstand, da ich durch ein solches Beta-Machwerk schon mal Daten einbüßte. Besser ist es auf die endgültige Finalversion zu warten. Es kann nur eine Finalversion geben und nicht eine erste!
 
@betafox: Es ist die Final-Version. nim war wohl um 5:44 Uhr noch nicht ganz wach und hat vergessen den zweiten Absatz anzupassen.  :-)
 
nur mal so am rande....
Wieso kann man nicht via W-Lan seine Daten Sync. ?
 
@nimex: Weil Microsoft das auf vielfachen Wunsch von Business-Kunden rausgenommen hat, Stichwort Betriebsspionage. Bei den Versionen bis 3.8x ging das noch.
Mfg Ovaron
 
Was meinen die eigentlich mit "E-Mails im HTML-Format werden unterstützt." ?

Kann mein XDA3 dann auch HTML-eMails anzeigen oder wie soll ich das ganze verstehen?
 
thx ovaron, klingt logisch :)
 
Windows Mobile-Gerätecenter funktionierte nach meiner Ultimate-Inst. zunächst auch nicht. MS bietet seit dem 1.Febr. drvupdate-x86.exe an, seit dem klappt das Synchronisieren mit dem PDA wieder tadellos! MfG J.M.
 
wenn schon dick das about fenster eingeblendet wird, sollte auch die Version da stehen, die momentan thematisiert wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen