Microsoft Virtual Earth mit neuen deutschen Städten

Internet & Webdienste Microsoft macht mit "Virutal Earth" zahlreiche Länder der Erde aus der Satelliten- bzw. Vogelperspektive zugänglich. Die Bilder lassen sich in aktuelle Straßenpläne einbinden und erlauben so eine Navigation durch die Innenstädte vieler Städte vom ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sind zwar nicht ganz aktuell die Bilder von Hanau (sind von der WM), aber die Qualität ist richtig gut. :-)
 
@vienna-forum.de: Wohl aach´n Hanauer ? :D Maintal hammse gar ned neigemacht die pfeiffeköpp :D
 
@vienna-forum.de: Und was is mit Krotzebosch ?
 
Wenns jetzt noch kostenlos wäre... :/
 
@lazlou: Es ist kostenlos :-)
 
Wo findet man das denn?
 
-> http://local.live.com
Ich finde Virtual Earth richtig gut! Sogar meine Stadt ist dabei. :) Nur schade dass die Satellitenbilder-Qualität hier in meiner Gegend recht beschi**** ist.
 
yuhuuu meine stadt ist dabei :-)

die qualität ist einfach spitze.
 
maaaaan warum kein bremen?....:(
 
Tippfehler 1. Zeile: "Virtual Earth" und nicht "Virutal Earth"
 
meine neue stadt ist auch in der liste drin...aber irgendwie stimmt da was nich. war auf der seite..hab das plugin fuern ie installiert. er zeigt es auch an..aber von hochaufloesend kann da nich die rede sein. man kann weder strassen noch haeuser erkennen. das alles is nur ein brei!? oder wie soll man da vorgehen?!
 
Du musst da Birds-Eye-View auswählen, während du über deiner Stadt bist. Wenn du nur 2D-Ansicht haben willst, brauchst du kein Plugin zu installieren.
 
ahhh. man muss in 2d bleiben! hatte 3d angemacht..da ist die ganze stadt quasi ein punkt. bei 2d hingegen ist die qualitaet echt klasse. ich kann mir fast inst zimmer gucken :D
 
Könnt ihr euch mal angewöhnen bei Software auch den Link anzugeben wo man das entsprechende inklusiver aller benötigten Dateien auch her bekommt ? Dass es vielleicht irgendwo im Internet verfügbar ist, nützt einem kaum als Informationen. Wenn man sich eh noch alles mühsam zusammen suchen muss ist der Zweck solcher News doch verfehlt.
Quelle : Internet
 
Man hätte vielleicht noch erwähnen sollen, dass Virtual Earth vollständig im Browser läuft, und keine eigene Software ist, die runtergeladen werden muss. Du hast Recht, ein Link zu http://local.live.com wäre hier sicherlich nicht schlecht. :P
 
@christoph_hausner: Vielen Dank. Warum bin ich da bloß nicht von allein drauf gekommen ^^
Dass man Net Framework 2.0 dafür braucht, sollte vielleicht auch nicht unterschlagen werden.
 
Warum nicht Allermansstädte wie Hamburg, Köln, Bremen oder Bonn?^^ Bis jetzt hab ich noch nie was von Waiblingen gehört gehabt ! Naja, MS ihr seid lustig :D
 
"Virutal Earth" (z. 1) hört sich sehr böse an :D
 
@tru: siehe Comment 05 ,-)
 
hallo, wo kann man es denn direkt laden?
Es ist nichts verlinkt worden!
 
warum ist die Birth View von der gleichen Stelle aus den 4 Himmelsrichtungen von unterschiedlichen Tagen?
 
@steffen2: geburts-blick? :D
 
Hey cool. man sieht sogar mein Auto in der Garage stehen. Muß an dem Tag wohl frei gehabt haben LOL
 
wieso bitte is berlin nich mit dabei?! oO

edit: omg, brandenburg gibbes in 3d, berlin aber nicht?! d.h. ich kann mir schoen bauernhoefe angucken etc, darf aber mir nich die hauptstadt angucken :(
 
jaja Karlsruhe heißt das. :D Aber das passiert uns hier auch öfter das mit dem Buchstabendreher :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.