Günstigere Nvidia GeForce 8800GTS jetzt verfügbar

Hardware Nvidias Grafikkarten der GeForce 8800 Serie sind die ersten Modelle mit Unterstützung für Microsofts neue Grafikplattform DirectX10. Bisher sind die Karten jedoch nur etwas für gutbetuchte Hardware-Spieler und können mit ihren hohen Preisen wohl ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Viel zu teuer. Is meine Meinung..
 
@DF_zwo: Da bin ich ganz deiner Meinung. Erst sollte die 8800GTS ja auch nicht nur weniger Speicher haben, sondern auch niedriger takten. Dadurch sollte diese ja dann auch, wenn ich mich nicht irre, rund 200€ kosten. Naja, sieht man ja, was daraus geworden ist :D
 
naja lohnt sich wirklich nicht die karte zu kaufen, dann würde ich eher auf die große Schwester zugreifen.
 
@quoc68: Ja ich auch, zumal nicht mal die Leistungsaufnahme wesentlich gesunken ist.
 
Schon Wieder neue Karten mit nur Beta-Treibern oder Wie :) ?
 
Die Grafikkarten Hersteller könnten sich mal angewöhnen den Stromverbrauch mit anzugeben.
 
Die Karte wird, sobald sie um die 270€ kostet, der Preis-/leistungshit schlechthin! Evtl. ne Überlegung wert, sie sich zu kaufen...
 
ich bin auch der meinung das immer doch die grafikkarten zu teuer sind und ich glaube nicht das sie so schnell billiger werden
 
Hey, ich hab die 8800GTS (640MB) und muss sagen, das Ding ROCKT! Das Ding ist eins unter Topprodukt, was zwar vielleicht nicht billig, dafür aber auch kein Cashburn ist. 1 1/2-2 Jahre kommt man damit jetzt wieder locker aus.
 
lol die GF8800GTS mit 320 MB ist bei Alternate.de
für 319EURO drin
die richtige mit 640 MB für 389MB....
warum soll ich mir dann bitte die mit 320 MB kaufen ?
das sind ja nur 70 unterschied
und auf eingen Seiten gibs schon test und da ist die karte zwar im normal
Spiel ohne AA und AF gleich schnell nur
im AA und AF ist die echte mit 640 MB schneller
....
 
wann ist denn die Cebit?
 
@jkarts: :-D :-D :-D bestes Comment EVER! @ Topic, also die Gainword 8800 GTS mit vollen 640MB kostet bei guten Shops 330,- € und jetzt stellt euch mal so an, dass sie soooo teuer ist, später meckert ihr wieder, dass eure 8300 '
 
kauft euch alle nur diese Monsterkarten, eure Stadtwerke, Stromanbieter wird es freuen und irh werdet heulen, wenn ihr eure Jahresrechnung bekommt und dann kommt ihr auch noch und schimpft über die Stromanbieter, sie seien zu teuer und würden euch nur abzocken.
 
@Faith: Schnell! Mach deinen PC aus! Und das Licht... Deine Heizung... Lass das Auto stehen und wander barfuß zurück in die Höhle... ^^
 
DIe Karte ist für die heutigen Spiele doch viel zu overpowered..

Welches Spiel nutzt diese Karte denn voll aus ?

Also wer sich dieses Monster kaufen will, dann bitte zu kurbelt ja die Wirtschaft an, ich find es aber schwachsinnig lieber ein paar Monate warten, dann gibt´s die für die Hälfte des Preises und ich verpass damit auch kein Spiel was ich net auf High Spielen könnte..

Naja um ehrlich zu sein zock ich eh nur 1.6 :)
 
hallo?? ich hab für miene GTS 550 bezahlt!
 
@Air50HE: ... sorry, aber eigene Blödheit ...
 
@Air50HE: Hosch vielleicht die aufgemotzte 8800 gekauft? Die kostet ungefähr 550...
 
Frag mich echt wie man sowas so früh kaufen kann. Teuer, kann bisher gar nicht genutzt werden (DX10) und es ist meiner Meinung nach auch kein vernünftiger Chip. Alleine schon weil ich von DX10.0 nix halt und eher DX10.1 (WDDM 2.1) als die finale Version betrachte. Und das kann diese DX10 Generation noch nicht. Achja, Stromverbrauch is ja auch horrend bei den Karten. Nene... aber gut dass Leute sowas kaufen und so die Entwicklung beschleunigen. :)
 
@BessenOlli: Da hast du durchaus recht, aber die Karte ist doch recht schnell und wenn der Preis (z.Zt. 285 bei Mindfactory, lieferbar) noch etwas fällt (davon ist auszugehen) ist die Karte ideal für die, die jetzt aufrüsten wollen. Wegen dem Stromverbrauch hätte ich allerdings ein schlechtes Gewissen.......
 
lol eine Radeon X1950 XTX brauch 130 wat da gegen sind die 115 ja einglich nicht viel ^^
 
Meinem 486er reicht ne 1 MB VGA Karte. Ihr immer mit eurem neumodischen Schnickschnack.
 
@yobu: wirklich, vollkommen überbewertet^^ ... X800GTO muss reichen ...
 
@yobu: Angeber, wahrscheinlich auch noch ein DX2 :-)
 
@yobu: C64 forever !!!
 
Au...Super! Da werde ich gleich die Karte kaufen und in den miniPC mit einen AMD Geode mit 500MHz@0.9Watt stecken. Haha! Dann laufen CPU und GPU mit dem gleichen Takt. // Mal ganz im Ernst so eine stromfressende Karte kommt mir nie ins Board. Ist doch echt pervers. Ob nun ein Spiel mit 2-5% schnellere Grafik daherkommt oder nicht. Was spielt das für eine Rolle? Wahrscheinlich sparen die GAMER zudem an einen stromsparenden Zweitrechner und gehen mit dem völlig dauer-überhitzten System ins Internet surfen und chatten.
 
Ich finde die Reihe der 8800 schon geil...
nur vermisse ich bei allen Karten die Video-in Schnittstelle....
in der 7800GTX haben Sie noch eine eingebaut...

schade... die Video-in Schnittstelle ist für mich eine Kaufoption...
 
ich kauf mir immer das highlight der auslafenden version.da muss ich noch warten,bis ich ne dx 10 bekomme.is doch allet nur kohlemache.dazu muss man schon mal vista haben,weil es dx 10 gerüchte zu folgen nicht als update für win xp geben soll. .spizten firmenpolitik!!!!
 
weniger speicher...ok
vielleicht auch irgendwann doch noch als agp...*hoff*
ich häng doch ein bisschen an meinem steckplatz...
bin im moment aber doch auch sehr zufrieden mit meiner 7600gt von leadtek...
 
noch etwas zu teuer, aber wenn die unter die 300Euro - Grenze kommt, dann wäre es genial :)
 
Na geil. Da hab ich letzten Freitag die ATI X1950XTX gekauft für um die 330 Öckens und jetzt kostet die 8800 sogar im Vollausbau _weniger_? Also entweder habt ihr hier falsche Preise recherchiert oder ich bin kein besonders guter Schnäppchenjäger.
 
@miwalter: Ich würde fast sagten Du bist der mit Abstand schlechteste Schnäppchenjäger der Welt...
 
@miwalter: http://geizhals.at/de und nix anderes ... die ganzen anderen Vergleiche kannste in die Tonne treten!
 
Faith am 12.02.07 um 19:09 Uhr ".......kauft euch alle nur diese Monsterkarten, eure Stadtwerke, Stromanbieter wird es freuen und irh werdet heulen, wenn ihr eure Jahresrechnung bekommt und dann kommt ihr auch noch und schimpft über die Stromanbieter, sie seien zu teuer und würden euch nur abzocken....."....
LOL:.schonmal gforce 8800-karten mit nem 300W-netzteil zum laufen gebracht?
....wenn nur n 300W netzteil drin ist...wird auch nicht mehr verbraucht (oder doch :-)?)
 
zum thema - ich werde bie ati bleiben.-.-hab mir die aktuellesten (erschwinglichen=unter 250eur ) karten mal angesehn...was speicher/chip-takt angeht und ram.....da kommt ati weitaus besser weg.

hatte bis zur fx5700 nur nvidia...aber dann wurde nvidia immer teurer...
und mit ner ati x1950 bekommt man für 250 eur schon ordentlich was geboten.
mehr als 512 mb ram sind zur zeit sowieso nur etwas für extreme.gamer....
einfach nur krank...damals, als alles noch besser war , mussten wir mit 256KB auskommen... :-P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.