Nintendo DS macht Spieler zum eigenen Psychologen

PC-Spiele Nintendo bietet seit einigen Monaten ein Spiel für seine Konsolen an, mit dem der Nutzer in der Lage sein soll, sein Gedächtnis und andere Hirnfunktionen zu trainieren. Die Software ist einer der beliebtesten Titel und wurde vor allem in Japan ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
was für ein unsinn
ich brauche 1. keine "maschine" (software), die mir sagt,wies mir geht...2.kommts wohl sehr genau auf die art der fragen an,und wie sie gestellt sind.....3.wer sowas kauft, hat ein problem mit dem geldbeutel - er ist zu voll :-)....".....Die Entwickler versprechen auf diesem Weg einen simplen Weg, sich über seine Gefühle zu informieren...."öööö.LOL...ich kann mich über meine gefühle informieren, indem ich ne 10tel sekunde in mich hineinhorch.wer diese fähigkeit verlernt hat - tut mir leid...dass so ein quark in japan ankommt, ist kein wunder...deren "geschmack" ist wohl insgesamt anders als unserer.....
 
@obiwankenobi: erde an obi-wan: es geht um SPAß :) SPIELEkonsole, verstehst? :)
 
@obiwankenobi: Man wird nicht zum Kauf gezwungen.
 
wozu braucht man dazu nen Nintendo DS??? Fragen beantworten dürfte doch genauso auf nem uralt Gameboy funktionieren...
 
@Spansky: ich denke das das spiel für den DS erscheint ist eher fakt als besonderheit :)
 
@Spansky: Touchscreen und Mikrophon. Deinen Uralt-Gameboy möchte ich sehen :D
 
Mann muss jeden Menschen individuell behandeln. Eine Maschine kann so etwas zur Zeit noch nicht und wahrscheinlich auch in Zukunft nicht 100%ig. Desweiteren halte ich sogar die Mehrzahl an Psychologen für so ziemlich sinnlos, denn normaler Weise kann man sich selbst etwas genauer und kritischer begutachten und in die sogenannte "Seele" hineinschauen.
 
Wenn dann meine Krankenkasse eine Nintendo DS sponsored find ich es gut ^^
 
Die kriegst du aber nur verschrieben, wenn du bei deinem Hausarzt die 10 Eu hinblätterst *g*.
 
@allium sativum: Oder es handelt sich um eine präparierte Version in die man alle 3 Monate 10 Euro hineinstecken muss. So wie die Spielekonsolen inner Kneipe :D
 
Frage mich mit welcher Innovation Nintendo da locken wird. Ich bezweifle, dass so ein Spiel lange Spaß machen wird, da es schon nach dem ersten mal "durch"-spielen uninteressant sein dürfte und so lange wird das sicherlich nicht dauern. Eine Möglichkeit wäre natürlich, wenn sich die Fragen nur auf die aktuelle Situation des Spielers fokussieren und nicht auf die Gesamtpersönlichkeit. Sprich: "Erfahre in welcher Stimmung du dich gerade befindest", allerdings kann ich das auch ohne NDS. Ich bezweifle, dass es nur annähernd an den Erfolg des "Hinterträners" herankommen wird.
 
in asien ist mir der erfolg der software auch klar - in einer welt in der man so gut wie gar nicht über seine gefühle spricht und man immer ein lächeln auf dem gesicht hat. glaube kaum das dass hier so ein knaller wird ...
 
@McNoise: Der einzige Unterschied zur deutschen Kultur ist, dass hier alle leute mit heruntergezogenen Mundwinkeln durch die Gegend laufen. Keep Smiling gefällt mir da besser!
 
sagt mein ds dann bald zu mir: "erzähln sie mir von ihrer mutter... " ? :D
 
@der_trollvernichter: Genau, via Spracherkennung. :lol: ... und wenn man über seinen Vorgesetzten erzählt, wird der NDS komplett überfordert sein. :-) Also ich brauche sowas überhaupt nicht, freu mich viel lieber über die VC-Klassiker als auf so ein "Spiele" (Software).
 
Eliza lässt grüssen :) http://de.wikipedia.org/wiki/Eliza
 
ha ha ha das brauchen die Psychos auch...was fürs hirn..omg..wenn mann schon nen spiel dafür braucht...naja..warte mal..könnte ja sein das P.I.S.A dadurch mal besser ausfällt..ha ha ha geil^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

New Nintendo 3DS im Preisvergleich