Microsoft spendiert Xbox 360 leiseres DVD-Laufwerk

PC-Spiele Als Microsoft seine Spielkonsole Xbox 360 nach Monaten des Wartens im Dezember 2005 endlich in die Läden brachte, wurde neben dem häufig überhitzenden Netzteil und dem berüchtigten "Ring des Todes" schnell bekannt, dass die verbauten DVD-Laufwerke ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich find das schon irgentwie lustig. Man darf nicht vergessen, auch wenn das kleinste Bauteil erneuert/verbessert wird, darf man sich trotzdem eine komplette neue Basis kaufen. Die sollten mal darüber Nachdenken, wie beim PC, die Konsolen Modular aufzubauen, so hat das doch echt keinen Sinn.
 
@dReamcatcher: Eine modulare Konsole wäre ein PC. Also wird es das nicht geben. *g* Und wenn Du willst, kannst Du jetzt ja schon das Laufwerk oder die Festplatte tauschen (inoffiziell, aber es geht).
 
@Runaway-Fan: Eben, möglich ist alles, nur nicht offiziell und minder legal :)
 
@dReamcatcher: Also wenn die Konsolen modular aufgebaut wären könnte man sich das auch gleich sparen. Dann kann ich mir auch einen PC ins Wohnzimmer stellen. Nachher muss ich mir noch ne neue Grafikkarte für die Konsole kaufen um ein neues Spiel spielen zu können.
 
@dReamcatcher: Und nicht zu vergessen: Spiele laufen auf Konsolen nur so reibungslos weil Sie auf genau dieser Hardware-Plattform optimiert wurden!
 
@Runaway-Fan und F1r3: Ok das wusste ich zB garnicht. Aber gut das es geht. Bin nämlich sehr stark am überlegen mir auch eine zukaufen.
@WeeZer: Also ne neue Graka muss man erst kaufen, wenn man das Game in Non-Plus-Ultra zocken will, also alles auf Highest was geht etc. Aber man kann auch mit älteren Karten alles spielen. Wenn meine TI4600 nicht kaputtgegangen wäre, dann würd ich heute noch mit dieser Karte fast alles zocken können (Außer BF2). Würde aber auch dementsprechend aussehen^^
@DarkSarge: Ja das stimmt, aber ein DVD-LW bleibt ein DVD-LW, ein Lüfter ein Lüfter. Solche Sachen kann man ruhig ausbauen bzw umbauen. Denn die Konsole ist wirklich schrecklich laut. Man zockt ja nicht immer in voller Lautstärke.
 
@dReamcatcher: Normalerweise ist eine Konsole so gebaut, dass sie keine/kaum Macken hat. Wenn natürlich geschlammpt wird, ist das doppelt blöde (s. o.). Früher waren die Spiele für Konsolen ja auch bugfrei, da man es sich nicht leisten konnte, ein überarbeitetes Spiel nochmals zu vertreiben...
 
hm, vll bietet gamefreax das ding ja noch nachträglich als upgrade an... das wäre genial. glaub ich zwar nicht, aber wurscht :D bin aber mal gespannt, ob dieses Flashmodul, was IN der 360 das laufwerk hin und herflashen kann, auch für das teil kommt. oder ob die die firmeware komplett abgesichert haben.
 
@Runaway-Fan: Woher weißt du das, Quelle? Und wenn geht, was muss ich tun um es ausgetauscht zu bekommen?
 
@weblord: du musst den key von deinem normalen laufwerk aulesen und den key in die FW von neuen laufwerk schreiben. mehr ist da ned dabei.
 
@DonKuemmlo: Ja klar.... weil das ja auch ohne weiteres einfach so moeglich ist.... Klugscheisser.

http://www.golem.de/0603/44156.html
 
@TauSigma: guck dir mal das datum von deinem link an. das ist ja von anno pflaume. das schöne ist: du kannst zb gamefreax deine 360 schicken, die flashen dir das und geben dir dann garantie auf deine box. für ich glaub 40Euro. und für 30 taler bekommst du ja ein LW mit kreon firmware um image von cds zu erstellen...
 
Cool .... das heisst Microsoft hat jetzt bewusst oder unbewusst fuer ein sauberes Umsatzplus auf dem Moddingmarkt gesorgt, weil die vorhandenen Modchips jetzt auch noch das BenQ Firmware unterstuetzen muessen... :)
 
das war eine schlechte Wahl! LiteOn Laufwerke, sind was die Firmware angeht, sehr gut modbar :D ( codeguys.rpc1.org ) :D
 
Ich dachte Benq hat seine DVD-Laufwerke Abteilung verkauft! Für mein DW1640 finde ich auf der Homepage zumindestens keine Firmware-Updates mehr und die Rubik "Laufwerke" unter Computer gibt es auch nicht mehr.
 
Ich habe lieber ein lautes LW, als eins von BenQ:-) Im ernst, der Vorwand der lautstärke dürfte marginal sein, eher dürfte der grund darin liegen, den Firmwareflashern neue Hausaufgaben zu verschaffen. im Übrigen, der im Beitrag erwähnte Effekt der überhitzten Netztzeile ist mir noch nicht untergekommen, und wir haben hier nicht selten 12-15h Dauerzocken (3-4 Leute)
 
@mcbit:

Nach ~ 6h Betrieb der neuen Console war mein NT defekt (kein Dauerbetrieb - etwa je 30 Minuten genutzt)

Es lag nicht auf einem Teppich sondern auf Holz
 
Ich finde gut, dass man die Konsole nach und nach verbessert. Leute, ob ihr es glaubt oder nicht, das ist Service auf freiwilliger Basis. Gibt genug Firmen, die so etwas nicht für nötig halten.
 
@TauSigma: das geht auch so leicht. LoD14 hat recht schau dir mal das datum an bevor du dich hier so wichtig machst. es ist kein problem die laufwerke auszutauschen solange man die originale FW von dem laufwerk hat das zuerst drin war. da kann man nämlich den key auslesen und in die neue FW reinschreiben mit gewissen tools. wenn man keine ahnung hat einfach mal die FR**** halten. danke
 
BenQ - ein Unternehmen, welches sich in Deutschland Subventionen erschleicht, Firmen ausschlägt, leere Versprechungen abgibt, Mitarbeiter eiskalt abserviert und mit 200 deutschen Patenten nach Taiwan zurückkehrt. Ein Land mit dem D noch nicht einmal diplomatische Beziehungen unterhält. Bevor ich von denen noch einmal was kaufe - ne danke, dann lieber ein lautes Laufwerk.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich