Kommt Microsofts Zune-Handy noch in diesem Jahr?

Telefonie Seit Monaten halten sich Gerüchte, dass Microsoft darüber nachdenkt, ein Mobiltelefon unter der Marke Zune herauszubringen, die bisher nur für den seit November in den USA erhältlichen Multimedia-Player verwendet wird. Nun sind neue Informationen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naaaaachmacher!
 
@LinusVP: Ist eben das geile, wenn man Geld hat. Auf alles, was erfolgt hat, wirft man jede Menge Geld, bis man selber Gewinn macht.
 
@LinusVP: also ich bin echt kein ms fanboy aber ein handy zu bauen das mehr kann als telefonie ist ja nun echt nicht die idee von apple. nachgemacht ist hier mal gar nix. vielleicht hat der pr erfolg von apple einen gewissen anstoss gegeben, ok. das wars dann aber auch. immer diese pauschalen aussagen...
 
@ Matico: Dein geistreicher Beitrag hat mich zu weiteren Überlegungen angeregt... und Du hast Recht: das Zune-Handy wäre vollkommen neue, geradezu Innovativ!
Aber wo sage ich was von Apple? Also was in den Mund legen lasse ich mir ja nicht.
 
@LinusVP: danke für das geistreich :o) wen machen sie denn stattdessen nach? du musst ja irgendwen gemeint haben. oder geht es um "das handy im allgemeinen an und für sich"? :o)
 
@LinusVP:
nein, Apple hats nachgemacht. (Auch wenn du Apple nicht genannt hast, meinst du es wohl)
Windows Smartphones oder Palm Smartphones gibt es schon seit ein paar Jahren und alle können mindestens genauso viel wie das iPhone. Das Microsoft jetzt ein Zune Handy rausbringt ist nicht wirklich überraschend. Gerüchte über ein Smartphone von Microsoft gibt es auch schon lange.
 
Bitte nicht, noch ein elektronisches Gerät das ewig zum "hochfahren" braucht und wahrscheinlich oft abstürtz...
 
Ich warte noch auf eine Waschmaschine wo drauf steht "Microsoft Windows Powered".
 
@omg123: genau, "Schleudergang32.dll hat einen Fehler verursacht und muss beendet werden." =)
 
@omg123: Öhm, so abwegig ist das gar nicht. Fahrkartenautomaten z.B. laufen auch zu einem großen Teil schon auf Windows CE :)
 
@omg123: Sogar die Elektronik der Züge der DB läuft mit Windows 98! Die Werbebildschirme in manchen Zügen zeigen sogar hin und wieder Bluescreens!
 
@omg123: @reaper2k schleudergang.... der ist gut :-)
 
witzig... so wie der Zune im Moment bejubelt wird, denke ich, dass ich mitr das zu Weihnachten wünsche.
 
@Maléfix: Wird doch gar nicht in Deutschland/außerhalb der USA erscheinen :-). Schon vergessen?
 
Ouh man. Immer diese Anti-Microsoft-Fanatiker ... Immer "schlecht"/"abwertend" über Mircosoft reden, aber selber Daheim bestimmt Windows drauf haben.
Ich persönlich finde die Ideen nicht schlecht. Lasst Microsoft doch machen was sie wollen?! Wo liegt denn bitte das Problem?! ... So long ...
 
@Boz: Ein sowieso schon im Softwarebereich monopolistisches Unternehmen breitet sich auf andere Produktsparten aus und vernichtet mit seiner Marktmacht dort die Konkurrenz was zwangsläufig seine Monopolstellung stärken wird!
 
@Boz: Wenn sie am "Handy-Markt" anfangen, kann man wohl kaum von einem Monopol reden. Microsoft ist nicht nur im Softwarebereich tätig, sonder macht auch Hardware. Von "Monopolstellung" kann wohl auch nicht die Rede sein meiner Meinung nach. Ist doch klar, dass sie bestimmte Sachen (Quellcodes, Dateitypen) unter Verschluß halten und nicht freigeben. SIE haben es ja schließlich entwickelt und sozusagen erfunden. Wenn andere (Linux, Apple, ect.) nicht ind er Lage sind etwas "vergleichbares" zu entwickeln, ist das ja wohl nicht die Schuld von Microsoft. Wenn DU etwas programmierst, was nachher von Millionen Menschen benutz wird, wirst du das ganz bestimmt auch nicht einfach so "freigeben". Du wirst daran weiterentwickeln (ob es postiv wird oder negativ sei mal dahingestellt) und versuchen möglichst viel Profit zu schlagen. Was anderes kannst du mir leider nicht erzählen. Was die Beziehung zwischen Bill Gates und Steve Jobs angeht, möchte ich nicht spekulieren. Denn ich glaube kein Mensch außer zweien weiß ganz genau, was damals abgegangen ist. Und meine devise ist immer noch: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die **** halten!"! So long ...
 
Abgesehen davon wäre so ein Microsoft-Handy eh keine Konkurrenz zum iPhone, dann doch eher das tolle neue Gerät aus China... das wird der wahre iPhone-Killer :D
 
@Boz: Das Monopol haben sie schon (Desktop Markt) und versuchen es auszubauen (ander Produktsparten). Aber was willst du jetzt mit Bill Gates und Steve Jobs? Und mit Zitat Boz "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die **** halten!" Kann ich irgenwie auch nix anfangen. Habe ich denn was falsches gesagt oder habe ich einen M$ Fanboy mit einer Monopolbeschuldigung Microsoft gegenüber aus der Reserve gelockt?
 
@Boz: Absolut richtig. @omg123:Außerdem kann man bei MS NIRGENST von Monopolstellung sprechen, sie haben die absolute Marktmehrheit, aber keine Monopolstellung, der Unterschied ist verschwindend gering, aber vorhanden ^^ Außerdem ist es jedem Unternehmen selbst überlassen in welchen Sparten sie tätig werden dürfen/wollen, oder willst jetzt sagen: "Ohhh...MS, NEIN ihr dürft keine Handy produzieren und vertreiben...und NEIN neue Xbox dürft ihr auch keine machen etc. etc." Da das ganze eine Freie Marktwirtschaft ist geht das nicht, bei Kommunismus währe das kein Problem. PS: Warum sagt eigentlich nie einer: "Ohh...warum darf Apple ein Handy auf den Markt bringen?" PPS: @alle die MS des Nachbaus beschuldigen: MS hat schon LANGE...LANGE...LANGE vor Apple Handy/PDA Software entwickelt die auf Handys eingesetzt wurde und auch die Hardware dazu vertrieben bzw. entwickelt, also hätte WENN überhaupt Apple von MS abgeguckt.
 
@X3cCMD: Preisfrage: Wenn Microsoft keine Monopolstellung hat, warum wird es denn andauernd von der EU wegen Wettbewerbsverzerrung und Monopolistischen Verhalten verklagt?
 
@Boz: @omg123: Das war nicht auf dich bezogen, sorry! Soll auch nichts gegen dich sein! Ich wollte mich eigentlich nur zu dem Artikel frei äußern. Mit Microsoft und EU hab ich mich noch nicht so beschäftigt. Ich kann mir allerdings denken, dass das von der EU größtenteils nur Geldmacherei ist. Ich sag nur mal Deutschlad vs. Eu. Das ist echt lachhaft.
 
@omg123: Tu Dir und den Anderen den Gefallen und schau doch bitte mal nach, was ein Monopolist ist, bevor Du weiterhin solchen Müll hier schreibst.
 
@Boz: lol, meinst du mich? ... Also ich weiß was ein Monopolist ist. Und Müll hab ich auch keinen geschrieben. Also soviel ich weiß ist Microsoft nicht alleine eine Firma welches Betriebssysteme und Officeanwendungen herstellt. Oder bin ich da falsch informiert?!
 
@Bösa Bär: Monopol im eigentlichen Sinne ist Mircosoft nicht. Was ich hier meine ist ein Quasi-Monopol. Sollte ich wohl besser so ausdrücken. Zitat: "Wenn es auf einem Markt zwar mehr als einen Anbieter gibt, von denen einer aber aufgrund eines sehr starken natürlichen Wettbewerbsvorteils eine marktbeherrschende Stellung hat, spricht man von einem „Quasi-Monopol“. Es handelt sich um kein echtes Monopol, kommt diesem in seinen Auswirkungen aber nahe."
 
@Boz: Am besten ich sag nichts mehr. :-$ :-$ :-$ ... Oder doch?! :P ^^ "Microsoft ist praktisch der Depp vom Dienst, weil sie etwas entwickelt haben, was andere nicht hinbekommen haben?!" ...
 
@ omg123: Ich sag doch der Unterschied ist verschwindend gering :-)
 
@omg123: Fett coole Performance! Respekt. :D
 
Lol, The Shitbrick! Meine Fresse M$ ist echt ein penetranter aufdringlicher Laden, die müssen alles und jeden Kopieren und nachmachen, unglaublich, die sind ja schlimmer als die Chinesen, haha. Übrigens, hier ist der neueste Werbespot zum Shitbrick, lol __>
http://blog.macadelic.de/2007/01/31/neuer-microsoft-zune-aka-the-shitbrick-werbespot-aufgetaucht/
 
@kkarlo: Lass mich raten....du verwendest sicher...ähm...tja...dem geistigen Nieveau deines Beitrages nach zu urteilen...Hammer, Meißel und ne Steintafel ^^" PS: nettes Video ^^ lol PPS: MS hat hier nix kopiert, MS Handys unterstützen schon seit der ersten Version Medienwiedergabe.
 
@LinusVP und du bist spam und nicht mehr schreib SINNVOLLE KOMMENTARE und nicht wie ein kleines kind nachmacher...
 
Ich finde, dass man bei diesen Geräten (iPhone, iPod, ZUNE, usw.) nur die Marke bezahlt, nicht aber die Elektronik. Und mal in ernst, wer braucht schon ein iPhone oder ein ZUNE-Handy. Ich nicht.
 
@Dr. Sooom: Is doch eh bei den meisten Dingen so, sie dir VW und Skoda an, 25% Preisunterschied und FAST das selbe Auto ^^" ich hab mir auch nen Franz. mp3 Player gekauft mit Farbdiyplay 4 GB Festplatte und das Ding is zuverlässig, klein und absolut stylisch....und hat nur 30% davon gekostet was ein vergleichsweise bekanntes Unternehmen verlangt hätte. PS: der Herstller ist Archos ^^ (kennt die sonnst noch wer?)
 
jetzt reichts langsam!!! Die solln mal einmal nichts von apple kopieren....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles