Vista: Microsoft-Tool prüft auf Upgrade-Tauglichkeit

Windows Vista Seit heute ist Windows Vista offiziell im Handel erhältlich. Zahlreiche interessierte Kunden sind sich aber nicht sicher, ob ein Umstieg auf das neue Betriebssystem mit der von ihnen verwendeten Hardware-Ausstattung problemlos möglich ist. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was wurde daran aktualisiert? Das Tool erkennt noch genau so wenig Hardware bei mir als das letzte noch nicht aktualisierte...
 
Schlägt das Tool den Hersteller für die Speichermodule vor`mit dem M$ zusammenarbeitet :)?
 
@egon223: nein, tut es nicht. da hätte die eu bestimmt was dagegen. ausserdem dürfte es microsoft reichlich egal sein, welchen ram du kaufst.
 
Gibts das auch als Linux-Version? Hehe. Vermutlich nicht, denn die denken sowieso, dass jeder der Linux verwendet für Windows nichts übrig hat :) - ich schon. Ich denke Vista wird es wieder auf meinen PC schaffen, denn sobald die SB Version für 150 Euro verfügbar ist, halte ich das für einen fairen Preis.
 
@felixfoertsch: also ich habe mir die Ultimate DSP/SB Version für 170€ gekauft. Finde den Preis echt Fair
 
Gibt es ein Tool welches die Software überprüft.Hab da einen Kumpel der hat ein schönes neues BS aber keine Software mehr die läuft
 
@Powerreptile:
ja aber hab ich selber noch nicht angeschaut, bei mir läuft soweit alles, weiss auch nicht wie aktuell die gehalten wird, hier der Link : http://www.iexbeta.com/wiki/index.php/Windows_Vista_Software_Compatibility_List
 
VIA VT6410 RAID Controller - dafür gibt es von VIA nichtmal ein Treiber.Habe durch jegliches testen der RC1 / RC2 usw.. herrausgefunden, dass der VIA Treiber für WinXP wunderbar funktioniert unter Vista.
 
hi,

ich wollte nur mitteilen, das dieses tool wo man testen kann ob der rechner Vista-tauglich ist oder nicht auch auf deutsch zum runterladen gibt. wer die deutsche version habe will soll sich melden

tschau user
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen