Ares Galaxy 2.0.2 - Open-Source Filesharing-Client

Software Ares ist ein kostenloses Open-Source Filesharing- Programm, dass es dem Benutzer erlaubt jede Art digitaler Medien wie Bild-, Audio- und Videodateien sowie Software und Dokumente zu verbreiten und herunterzuladen. Dateien können einfach über das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich hab das programm gerade installiert... ging schön schnell, keine spyware etc. und habs gestartet. dann öffnet sich aufeinmal ein wmp11, bei genauerem hinschauen war es die tauschbörse!!! funktioniert echt wunderbar das teil. bitte aktualisiert das screenshot!
 
@onny: Auf dem ersten Blick dachte ich auch WF hat den falschen Screenshot verwendet...
Wenn da mal MS kein Ärger macht.
 
@onny: danke für den screeni. aber wie schon gesagt, ms macht da sicherlich ärger!
 
ave maria.mp3? find ich lustig, gehört zu den greatest church super hits
 
also ich mag ares ja, aber das neue design ist sowas von beschissen, kann man das irgendwie abstellen?
 
@Maniac-X: Jo, wenn das Ding ein Deinstallationsroutine hat. :-)
 
lol geil.. Design einfach mal schnell kopiert..
 
Jemand ne Ahnung welches P2P Netz da verwendet wird?
 
@tobiasndw: das eigene Ares-Netzwerk
 
Wieso wird eigentlich immer OPEN Source oder kostenlose Filesharing Programm
geschrieben. Das sind doch wohl alle Clients.
 
@theonejr83: Open Source ist bei weitem nicht alles, gibt genügend Filesharing-Clients die Closed Source sind.
 
Beim Installieren meldet sich Bitdefender 10 und meint das ein was geblockt wurde, in dem Namen kam "Malware" vor. Bedenklich oder falscher Alarm?
 
bei mir hat sich nicht gemeldet.....

abe auf welchen clieneten setzt dasdingden auf? auf torrent oder emule? und womit verbindet sich das ding?
 
@Hotzenplotz777: eigenes ARES netzwerk, wie oben geschrieben steht
 
BitTorrent wird auch unterstützt.
 
Dateien können einfach über das dezentralisierte Netzwerk freigegeben werden.... wie ist es gemeint. ? ( wie geht das reinsetzen )
 
Das Design ist doch super! Papa denkt der kleine hört Musik und in wirklichkeit klaut er Sie ^^
 
@biggreen: Filesharing hat nichts mit Diebstahl zu tun, auch wenn die Propaganda der Musikindustrie das einem so glauben machen will.
 
@biggreen: schon klar ElGrande-CG. Waffen dienen ja auch nicht zum Töten. Ist nur nen Gerücht, was die Regierung mit Krieg uns klar machen will :-)
 
@biggreen: schon klar ElGrande-CG. Waffen dienen ja auch nicht zum Töten. Ist nur nen Gerücht, was die Regierung mit Krieg uns klar machen will :-)
 
@biggreen: oh man, bist du unglaublich dumm. wie kann man nur so verblödet und verblendet sein. was hat denn datentausch mit illegal zu tun? sind webseiten illegal? ist winfuture illegal nur weil man hier artikel lesen kann und programme downloaden? ist es veroboten sich mit anderen zu unterhalten? soweit ich weiss nein. gut, du bist ein opfer der medien, die dich bnach ihren wünschen manipuliert haben. trotzdem gehört imho ein bisschen eigenverantwortung dazu, d.h. sich auch mal selber schlau machen und nich alles glauben was man i-wo hört. sagt dir zum beispiel die firma Ahed was? die produzieren u.a. Nero und haben das letzte update auch als .torrent angeboten (für dich: =filesharing) also erzähl hier nicht so ein blödsinn. -danke :)
 
@ B@uleK:
Recht haste. Nur gibt es die Firma "Ahead" so nichmehr. Das Unternehmen benannte sich zum 1. Januar 2005 in Nero AG um.
 
wusste ich nicht. thx
 
Es macht kein Ärger weil das n ganz normales Steuerelement ausm Visual Studiovon MS ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!