Kleines Tool generiert Bootscreen für Windows Vista

Windows Vista Mit Windows Vista bringt Microsoft ein neues Betriebssystem auf den Markt, das sehr viel Wert auf eine hübsche Benutzeroberfläche legt. Nur beim Booten des Systems bleibt der Bildschirm bis auf einen kleinen Ladebalken schwarz. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nettes kleines Tool. Ist ähnlich wie bei Windows XP. Aber ich glaube, dass es in Zukunft ganze Suiten geben wird mit denen das Aussehen von Vista angepasst werden kann... ganz wie es bei XP der Fall war.
 
@Executter: Tunup2007 :)
 
@Executter: Stardock arbeitet schon länger an einem Vista kompatiblen Windowblinds und da kommt bestimmt noch mehr. BTW: Was ist "Tunup2007" ? Meintest du Tune Up 2007, die berühmt berüchtigte Placeboware?
 
@Executter: Wie wäre es mit TweakVi?
 
@ LiveWire: Der TuneUpStyler2 ist ein feines Werkzeug, angenehmer als Blinds finde ich. Zwar deckt sich der Funktionsumfang nicht ganz, aber da wo man es vergleichen kann, finde ich den TuneUpStyler2 besser.....
 
Ja genau, TuneUp Utilities natürlich - auch die Produkte von StarDock - wobei ich da irgendwie finde, dass die zu sehr Performance fressen. Ich weiß es eh nicht, was man an dem coolen, sehr neutralem Design von Windows Vista noch ändern möchte. So Zusatztools (Ultimate Edition required) wie z.B. Filmchen als Desktop Background abspielen zu können sind schon ne nette Spielerei. Ich für meinen Teil hab jetzt auf meinem XP-System auch nur TuneUp drauf - und mit dem Styler das Boot-Logo verändert. Alles andere ist noch so, wie es sich ein Designer von Microsoft mal gedacht hatte^^ Hatte auch mal meine Phasen mit StyleXP oder WindowsBlinds - aber wie gesagt, für mein Geschmack zu viel Performance-Need.
 
Wer es braucht.. Vista soll doch so schnell starten können, dass man sich doch gar nicht richtig am Bootscreen erfreuen kann :)
 
@deafnut: Angeblich.......... ! Ohne Flash-HDDs laut Tests doch in etwa genauso schnell wie XP, wenn ich mich recht entsinne...
 
@deafnut: Vista startet bei mir schnell genug ... =P Außerdem schonmal ReadyBoost ausprobiert? Bringt bei mir sogar einen noch schnelleren Bootvorgang ^^
 
@sibbl: wie schnell denn?
 
@buddabrod: Also ohne Readyboost sinds bei mir so um die 25 Sekunden. Mit Readyboost zeigts den Anmeldebildschirm bereits nach ca. 20 Sekunden an.
 
@sibbl: rechneste die Bios Startzeit mit ein? das braucht ja normal auch ne ganze Weile. Bei mir sinds 15 Sekunden von Anschaltknopf bis zum Anmeldebildschirm.
 
@buddabrod: ch wollt eigentlich nur den Unterschied zw. ein- und ausgeschaltetem ReadyBoost darstellen :-) Aber ich mess das für dich das nächste mal gaaaanz genau =P
 
@sibbl: Ne, das geht nicht schneller mit ReadyBoost, ReadyBoost benutzt den Stick als 2. Auslagerungsdatei. Die Auslagerungsdatei wird erst beim Einloggen benutzt (wenn überhaupt, kommt auf den Speicher an).
 
kann man mit TuneUpUtillities auch sofort und schnell erledigen^^
 
@pHo3n!x: Seit wann gibt es TuneUp Utilities für Vista ôÔ Hab ich da was verpasst?!?!
 
@pHo3n!x: Geht das schon mit Vista?
 
tu kommt erst im februar für vista, die momentane version läßt sich nur installieren aber nicht benutzen unter vista
 
@sibbl: Ich zitiere nim aus der letzten TuneUp 2007-News: "Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Unterstützung für das neue Microsoft-Betriebssystem Windows Vista..."
@zensiert: Tatsache? Sowas nennt man dann Vista-Unterstützung? Guuuuut....
 
@pHo3n!x: Weiterhin is dieses Tool kostenlos und dann eine recht gute Alternative wenn man sich TU nicht unbedingt zulegen möchte.
 
dann zitier mal ein stück weiter und du wirst feststellen dass es heißt dass ein kostenloses update ausgeliefert wird sobald vista für privatkunden verfügbar sein wird. im moment ist es _nicht_ kompatibel. einfach ein wenig weiter lesen...
 
@pHo3n!x: Kannst ja mal Tuneup Utilities 2007 auf Vista drauf machen. Da kommt beim starten von TU07 eine Fehlermeldung, dass ein Update im Januar 2007 folgen wird. Mittlerweile ist das Update auf Februar verschoben. außerdem weis ich (noch?) nix von der von dir genannten funktion :-))
 
@pHo3n!x: Bei mir fnktioniert TuneUp 2007 unter Vista!! (Run as administrator...) - Könnte aber auch daran liegen, dass ich die Beta verwende...
 
Ist ja mal ne tolle Idee! Und das wird anstatt des schwarzen langweiligen Boot-Bildschirms mit dem Lade-Balken unten angezeigt oder wie? Und wie stehts mit Backup-funktion? Lasst sich das dann einfach wieder rückgängig machen? Will nicht Vista noch einmal neu drauf machen müssen
 
Gleich das Tool mal testen :)
Können das auch animierte Bilder (gifs)sein?
 
"Die Bilder, [...], müssen als 24-Bit-Bitmap (BMP) vorliegen." schon mal animierte bitmaps im gif-format gesehn? :p
 
@ zensiert : *gröhl* gut sehn kann ich schlecht, aber schlecht hören kann ich gut....
 
wenn ich mich recht entsinne hat man absichtlich auf ein Boot Screen bei Vista verzichtet um eben den Startvogang so fix wie möglich zu machen.
In wieweit so ein Bootscreen jetzt den Ladevorgang verzögert würde mich jetzt mal interessieren, eigentlich brauch man das dind ja auch nichr wirklich, bzw es hat null Nutzen bis auf Eyecany.
 
Wers braucht...
 
auch hohl heut zutage :P
ich start mein rechner einma pro tag und das war es. da is mir der bootscreen relativ wumpe ^^
 
Da wollte jemand swissboy ärgern *g
 
das geht doch auch ohne das tool!!!! einfach die datei nehmen, die rcdata extrahieren und neue bilder reinsetzen (rcdata is ne *.wim file!!!)
 
und wieso wird nicht einfach wieder die ntoskrnl gehackt?
 
@S.a.R.S.: Weil Joghurt keine Gräten hat. Ich geh jetzt meine Freundin hacken. :-)
 
Man braucht in die Zukunft wirklich nicht, nur wenn wer I-RAM/I-RAM2 hat: http://tinyurl.com/yc6cmv und http://tinyurl.com/ybjank Wer plötzlich auch interessiert, mit Google suchen. ^^
 
Die Datei winload.exe.mui, unter C:\Windows\System32\de-DE, kann man nicht verändern oder Überschreiben. Auch die Zugriffsberechtigung lässt sich nicht ändern. Hätte gern Hilfe, wie das geht?
 
habe bei meinem XP das bootlogo auf ein schwaren hintergrund mit eingem gelben ladebalken abgeändert. ich mag es nicht wenn ein bootlogo kommt, find ich nicht gerade "der hit".... aber wems gefällt, bitte.
 
SPIELEREI =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles