TweakNow RegCleaner 3.0.1 - Registry aufräumen

Software Die Registrierungsdatenbank eines Windows-Rechners steuert und kontrolliert das Aussehen und die Möglichkeiten des Computers. Viele Anwendungen speichern ihre Konfigurationsdaten und andere wichtige Daten in dieser Datenbank. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...kann einer sagen, ob das besser oder schlechter als ccleaner ist ?
 
@ViperGTSRC: ccleaner hat, nachdem ich das system mit dieser version (standard) hier überprüft habe, noch ein paar einträge gefunden. ob das ein indikator für eine besser/schlechter-bewertung ist, kann ich allerdings nicht sagen.
 
@ViperGTSRC: Testet mal den RegSeeker. Ist ganz gut.
 
Lizenztyp: Shareware, für nicht-kommerzielle Anwender kostenlos _____ Die hier verlinke Standard-Version ist FreeWare.
 
also ich kann nur Sweepi empfehlen oder TuneUp Utilities 2007.
http://www.yooapps.ch/
 
@Shippou: Aber wer gibt denn bitte schön 40 Euro aus für sowas? Mein System sauber halten kann ich auch (unter Windows) mit kostenlosen Alternativen bzw. 'Donations', dann habe ich eben mehr als ein Programm dafür auf dem Rechner... Aber 'pimpen' muss ich mein System ja nunmal nicht, da es arbeiten soll und nichjt wie ne Barbie aussehen... MfG FRaser - Sweepie ist okay, ich nutze dennoch CCleaner...
 
@Shippou:... ich nutze auschließlich cCleaner, habe nun aus reiner Neugierde Sweepi drüberlaufen lassen, und Sweepi hat in der Standardeinstellung-kompletter Scan ohne etwas zu verändern, sage und schreibe 900 MB an Müll zusätzlich gefunden.
 
@ MikeBln: Achtung! Nix löschen! 900MB Müll deuten auf das kpl. Windows OS hin!

...
 
@ Tacheles : Hää??? Komplette Win OS ???? Nene hab im Papierkorb vorm Löschen alles kontrolliert. Waren u.a. viele bak Dateien, tmp Dateien,O-Byte Dateien, usw., natürlich alles schon gelöscht, und hab mindestens 4x Neugestartet ,alles läuft...
 
@Tacheles

lol ^^
 
@crazy_frog: Auf der Seite von Microsoft kann man sein System gratis Bereinigen lassen. Temp sowie ungültige Registrydaten lassen sich hier kostenlos entfernen. Ebenfalls kann man dort auch sein System nach Viren Scannen und entfernen lassen.
Hier der Link
http://onecare.live.com/site/de-de/default.htm?s_cid=sah
 
@Vaiotraum: Nur kommt da komischerweise immer nen fehler es sei nicht XP x64 Tauglich, was Tup nunmal ist!
 
Hat schon mal einer probiert das Ding von TweakNow zu laden?
Da wird behauptet das Ding ist kostenlos.
Aber nur wenn man, b.B. eine Freenet, Arcor, etc. Vetrag abschliesst.
Wenn man seine Software nur per Tricks verkaufen kann, dann sollte man die Finger davon lassen.
Wer weis was dann im Code alles steht :)
 
Ist dies wieder so eine Software, die zwar Einträge aus der Registry löscht, aber NICHT nachschaut, ob sie evtl. korrigierbar sind und sie dann halt korrigiert?
 
@Hirschgoulasch69: Jop ist so! Also ich werde diese Software nichtmehr verwenden mir hat es zuviele einträge gelöscht! Windows lief zwar noch allerdings konnte ich keinen Gerätemanager mehr öffnen, einige Hardware haben durchdies nichtmehr reagiert...
 
@Hirschgoulasch69: Nein, weil das Ding findet ja eh nix. Also ich finde immer noch die Kombination aus CCleaner und MRU-Blaster am besten.
Sweepi habe ich auch mal ausprobiert, und das scheint nicht schlecht zu sein, so ganz trau ich dem Teil aber noch nicht. Werde mich damit noch mal intensiver befassen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen