Microsoft will Xbox 360 bald auch in China verkaufen

Microsoft Microsoft will seine erfolgreiche Konsole Xbox 360 bald auch in China zum Verkauf anbieten. Einen konkreten Termin und Preis gibt es allerdings noch nicht. Große Elektronikketten in China nennen den Kunden einen Termin im Februar pünktlich zum ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffentlich ohne ein vorangegangenes Gewinnspiel wie im Artikel zuvor! oO
 
Denke da gibt es einen großen Markt. Die XBox 360 wird die PS2 problemlos plattmachen, wenn kein anderer kommt. Schließlich ist die PS2 veraltet und die XBox 360 wird mehr zu bieten haben. Solllte es die XBox v2 sein, erst Recht.
 
"Microsoft will Xbox 360 bald auch in China verkaufen" Natürlich stark zensiert :O)
 
@S.F.2: äh?
 
@S.F.2: wer weiss.... vielleicht könnten online spiele gefährlich sein :-D
 
Interessant. Da die XBox360 so viel mehr kann als nur Spiele spielen, würde mich mal interessieren wie die chinesische Regierung damit umgeht. Weil sonst haben die ja zigtausende User im Lande, die ohne PC und Internetcafe surfen und chatten können.
 
hm, das ist recht clever die da auf den mark zu werfen. denn der dürfe in china noch lange nicht gesättigt sein.
 
Glaube, dass sie nicht 'mal eine Xbox-Konsole einführen werden, da "kapitalistischen" Ursprungs.
 
Zu jeder XBOX360 gibt es einen Parteisekretär kostenlos dazu. Der steht dann beim Spielen hinter euch!
 
super! dann gibt es ja bald xbox360-hardware-kopien aus china:D
 
Dann sollen die sich nicht wundern, wenn in kürze Meikrosoft aus China die ZBOX360 vorstellt.
 
@pool: Sie würden sie eher "EX-BOX" nennen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr