WMF-Lücke betrifft auch Datei-Explorer von Windows

Windows Microsoft hatte die sogenannte WMF-Lücke in Windows eigentlich gepatcht. Doch das damals veröffentlichte Update betraf offenbar nur den Internet Explorer, denn wie jetzt bekannt wurde, besteht das Problem auch im Windows Explorer, dem Datei-Browser ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich denke mal das wird beim nächsten Patchday mitgefixt. Schliesslich brauchen sie den Patch für den IE ja nur leicht abändern.
 
Kann das auch dazu führen, dass der explorer immer mehr speicher allociiert, bis er platzt?
 
Dann aber nochmal dran, ... liebes M$! So nillenflicker Patches sollten doch der Vergangenheit angehören, oder?! -Ironie-
 
omg, wie kann man nur so schlampig arbeiten. mir fehlen die worte.
 
@shiversc: machs besser
 
@ TTDSnakeBite: Tzzz, das wollte ich gerade schreiben >:(
 
@shiversc: leider fehlen mir die möglichkeiten und außerdem betrifft mich diese lücke nciht. aber mal im ernst, wie stümperhaft muss ich arbeiten, wenn ich eine lücke im backend und auf einen frontend fixe. sorry,aber ist wirklich unterst schublade und lässt mal wieder einen schnellschuss vermuten, obwohl es doch immer heißt, alles wird aufwändig geprüft.
 
@TTDSnakeBite: Also bitte, was MS da abgezogen hat is ja wohl so was von dilettantisch. Eine so gefährliche Sicherheitslücke, und dann stopft man sie nicht mal richtig, obwohl das doch bei zwei praktisch identischen Programmen kein Problem sein sollte - falls doch, sollte MS mal gründlich den Code vom WE und IE überarbeiten. Also ich find das echt krass - vor allem weil sowas ja _ständig_ passiert.
 
Klar, passiert ständig ... Und ein Browser und ein Datei-Explorer sind ja auch soooooooooo gleiche identische Programme ... Nur weil die beiden programme sehr gut miteinander verzahnt sind, müssen es nicht gleich zwei identische Programme sein!
 
@vienna-forum.de: IE = Browser = lol :) ... dass beide so verzahnt sind ist ja das Problem!
 
@vienna-forum.de: "Und ein Browser und ein Datei-Explorer sind ja auch soooooooooo gleiche identische Programme ..." Der IE und der Windows Explorer sind sehr wohl nahezu identisch. "Nur weil die beiden programme sehr gut miteinander verzahnt sind, müssen es nicht gleich zwei identische Programme sein!" Richtig, muss nicht sein, ist beim IE/WE aber so.
 
@shiversc: Junge warte doch erstmal ab , die gdi32.dll Windows Bild- und Faxanzeige (WMF-Lücke) wurde gefixt . Das was jetzt gemeldet wird erscheint nicht ganz logisch zu sein gerade weil der Explorer auf diesselben Komponenten zurückgreift. Wenn du es besser weisst und besser bringst hättest du dich vor einem Jahr schon längst zu Wort gemeldet.
 
Die Mitarbeiter haben die Trennung von Explorer und Internet Explorer verpennt ^^.
 
@webmaster_sod: Is sowieso Zaziki die Trennung. Man sollte einen lokalen Ordner als Tab im IE7 öffnen können. Oda gibts dafür ein Plugin?
 
nur noch trollerei hier. in den kommentaren kommt nichts
konstruktives mehr vor. *kopfschüttel*
 
@Gizmochen: ...was dein Kommentar recht gut zeigt (meiner auch).
 
Hier kommt euer Liebling "SPAM" mit 6 Sätzen die zeigen das M$ pfuscht .
@Fantastic Bugfixes für WMF hat aber Microsoft schon mindestens 3xr ausgebracht,2x mussten sie die gdi32.dll deswegen
patchen,da passt also wirklich was nicht.______________________________________________________$1
Das war in den letzten 2 Jahren öfters der Fall.____________________________$2
Wenigstens hatte Win98 zum Vergleich zu ME (welche beide keine Patches für diesen Bug von Microsoft bekamen obwohl er als kritisch galt) und den anderen Schrott keine Bild- und Faxanzeige,weil dieser ist hier wohl oft der Auslöser._________________________________________________$3
Vor allem ist die WMF Lücke schon seit Windows 3.1 existent._________________________________________________$4

Und ja man hätte den Windows Explorer und Internet Explorer(Browser) von Anfang an trennen sollen.___________________________________________________$5
Aber M$ gings hier auch nur ums Geld,sie haben den IE damals in Win98(teilweise bei neueren 95 er Versionen) integriert...da wunderts mich nicht das man ab dann Updates rausbringen musste.___________________________________________________$6
Komisch (wf) Winfuture hat auch Bugs ,warum wird aus meinem $Rautezeichen ein $Dollarzeichen nach dem speichern?
 
http://www.heise.de/newsticker/meldung/83603 , das Problem scheint neu zu sein und hat mit der alten Lücke wenig zu tun.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen