iPhone: Netzbetreiber in Deutschland interessiert

Hardware Nachdem der Apple-Chef Steve Jobs am Dienstag die Evolution des Multimedia-Players iPod vorgestellt hat, die in Form eines Mobiltelefons auf den Markt kommen soll, bekunden auch die deutschen Netzbetreiber ihr Interesse an diesem Gerät. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wo kommt denn die information her das das iPhone die sechste generation vom iPod ist?
 
@WeeZer: Ich glaube es gibt 4 alte iPods (Graustufen), den iPod Photo und den Video. Auf der Keynote meint Jobs sowas wie "iPhone ist der beste iPod wir je gebaut haben." (o.ä.).
 
Das iPhones ist so vieles, aber doch nicht die sechste Generation des iPods. Es ist ein neuartiges Gerät, was iPod-Funktionen anbietet, bzw. Medien unter diesem Namen abspielt, so könnte man es sagen....wie die Walkman-Handys von SE. Aber es könnte ein Vorgeschmack auf die sechste Generation sein, ich bin gespannt.
Branding wird Apple nicht akzeptieren, die durchgängige Anzeige des Netznamens ist schon ein großer Schritt und sollte genug Potenzial haben, das zu unterbinden. Da die iPhones auf der Mac World ja noch Prototypen sind, könnte Apple auch ne Variante mit UMTS für Europa bauen. Die Möglichkeit wär' mir am liebsten.
 
Ich seh's schon kommen: geiles Apple Design und irgendwo gebrandet mit dem roten Vodafone Logo! ^^
 
@eber007: glaub nicht dass apple das zulassen wird :)
 
wenn ich das teil nicht ohne vertrag kaufen kann muss ich leider verzichten :(
 
@Matico: wirst du sicherlich können. nur musst du dann wahrscheinlich nen tausender über die ladentheke laufen lassen
 
Ich finde das Telefon schon jetzt Kultig. Werd es mir wohl ungebrandet Kaufen :)
 
@Sash?!: wenn es ungebranded erhältlich ist!

das ist nochgarnet so sicher!
 
Kein Wunder, dass die interessiert sind, nachdem das Teil gestern gratis von sämtlichen Sendern sogar in den Nachrichten beworben wurde, kennt das ja nun auch jeder Hansel...
 
@DON666: verstehe ich auch nicht, warum das in den medien so gehyped wird. von bahnbrechenden idee und super design ist da die rede, leider konnte ich bis darin jetzt beides nicht erkennen.

is wieder nur ein überteuertes mainstream apple-fanboy gimmick
 
@cgugg: klar doch, sicher...Multitouchdisplays gibts ja auch wie Sand am Meer..Nicht zu vergessen, dass die ja auch so gut wie jedes Mobiltelefon hat. :)
 
@solarez: Gib dem Kind einen neuen Namen und viele denken es seih etwas neues.
 
@floerido: Es geht nicht darum das es neu ist...es geht darum das es erstmal sinnvoll in einem Produkt verwendet wird. Mir ist kein Telefon mit MULTITouch bekannt, lasse mich aber gerne belehren. Das einzige was ich zum Thema MultiTouch kenne, ist eine TechPreview von vor ein paar Jahren bzw. Monaten.
 
Schaut Euch mal die Keynote an, dort könnt ihr das Ding in Live-Action bestaunen. Es gibt KEIN Handy weltweit das so intuitiv, einfach und genial zu bedienen ist wie das iPhone, und gleichzeitig sämtliche Features bereitstellt die ein Handy haben muss (und auch jene die es nicht haben muss, ohne komplizierter zu werden). Dazu kommen dann die ganzen anderen Funktionen, also Internetzugang und die nächste Generation iPod. Ich bin sehr wählerisch was Handys angeht, auch vom Design her. Dieses hier übertrifft alles.
 
hoffe es ist bis märz aufm deutschen markt, da steht meine vertragsverlängerung an :) stand shcon irgendwo nen preis zu dem teil ?
 
@nimex: lesen bildet: es wird erst weihnachten soweit sein!
 
@nimex: Leider kommt es in Deutschland erst Ende 2007, also passend zum Weihnachtsgeschäft in die Läden. In den USA kostet die 8GB-Variante mit 2-Jahres-Vertrag $ 599
 
Trifft sich gut, ich bin Kunde bei Telefonica. Trotzdem möchte ich das Gerät gerne ohne SIM-Lock beziehen können, ich hoffe da tut sich was. Denn es sieht einfach nur ätzend aus wenn auf den Geräten so ein bescheuertes Logo einer Mobilfunkfirma klebt.
 
Um Gottes Willen!

Wenn ein Handyanbieter in der BRD nix aber auch gar nix von stylishen Handys versteht dann ist das Vodafone... Ein gebrandetes Apple Handy fehlt mir zu meinem vollständigen Glück :) Vodafone... *lach*
 
Also ich werd mir das neue iPhone auf alle Fälle holen. Ich muss nur noch schaun, ob es 4 oder 8 Gigabyte werden. Aber ich würde mir so ein schönes Gerät NIEMALS mit Vodaphone oder T-Mobile Logo kaufen wollen! Auf meinem Auto mag ich auch kein Shell oder BP-Logo! Und auf spezielle Providersoftware im Handy würde ich auch lieber verzichten. Daher werd ich mir das Gerät wahrscheinlich ohne Vertrag im Apple Store Kaufen sobald es verfügbar ist. Da hab ich meinen iPod ja auch hergekriegt.
 
jaja ich finds geil, wers kacke findet muß es sich nit kaufen und nit trüber sprechen bzw. schlecht machen.
 
xylen, ich würde mich noch mal genau durch die Presseberichte wälzen. Vodafone nannte das Gerät "interessant" konnte sich dafür aber keine Verwendung vorstellen wegen des fehlenden UMTS-Netzes. Man freue sich aber darüber, dass dies der richtige Schritt weg vom Billighandy sei.
T-Mobile fand das Gerät wiederum sehr interessant, schon allein weil man in Deutschland das einzig brauchbare EDGE-Netzwerk bereithält.
 
ist nochnichtmal sicher, ob das überhaupt von den europäischen betreibern angenommen wird, da heute in der WAZ steht, dass die bedingung UMTS im iPhone ist!!!!!
 
@masterfish: Wieso verkaufen die Netzbetreiber dann noch neu erschienene Handys ohne UMTS, wenn sie das als Bedingung für neue Geräte haben, es ist wichtig das es Verkaufspotential hat.
 
@floerido: hat es aber nicht, zumindest nicht für Vodafone, da die kein EDGE-Netz haben und somit nur mit GPRS Daten übertragen könnten. Einzig bei T-Mobile läge Verkaufspotenzial.
 
mich würde vielmehr interessieren ob ich es im sommer im amerikanischen applestore bestellen kann und ob das os dann multilangue ist. ich wart doch nciiht bis weihnachten. pffff :-)
 
@l3roc: Die Sprache würde mir keine sorgen machen, sondern eher die Frequenzen die unterstützt werden.
 
@floerido: "unterstützte Frequenzen"? Hallo? Quad-GSM ist Quad-GSM, ein weltweiter Standard. Bei uns sind davon GSM900 (D-Netz) und GSM1800 (E-Netz) üblich. Sogar EDGE wird von T-Mobile angeboten. Informiert sich bei winfuture sowohl bei den Lesern als auch bei der Redaktion noch jemand oder geht es schlicht nur noch darum hier einen Kommentar gepostet zu haben?
 
@l3roc: Also das interessiert mich jetzt auch wirklich... denn selbst die Stromversorgung wäre kein Problem mit dem iPhone. Hier setzt Apple auf den altbekannten iPod-Dockingconnector. Lässt sich also mit einem ganz normalen iPod-Netzgerät oder direkt am PC aufladen. SIM-Karten, GSM-Netze und alles andere sind ja auch weltweit standardisiert. Sollte also wirklich kein Problem sein, iPhone auch schon im Juni nach Europa zu bestellen. Ersr im Herbst / Winter kommen dann halt auch hier die Angebote mit Handyvertrag.
 
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Das Teil wird EXCLUSIV mit Cingular vermarktet!!! Das Wörtchen Exclusiv bedeutet dass es NICHT frei verkäuflich ist.
 
schauts euch auf apple.com die präsentation an... jez steht die welt aba nimma lang, und ich denke das es das phone auch in europe geben wird, wäre doch finanziell eine überlegung wert für apple
 
ist es nicht vielmehr schon ein neuer mac? vielleicht der neue i-mac oder power mac. egal- auch wenn ich sonst apple nicht gut leiden mag, so haben sie mit dem neuen phone schon mächtig arbeit geleistet und endlich mal futuristisches design und technik wie ich sie mag in einem gerät untergebracht. es gibt so viele tolle dinge, die man bauen könnte, auch sehr schöne autos- leider wird dies oft wieder verworfen. mal sehen, zu welchen konditionen dieses gerät hier angeboten werden soll.
 
Tja wenn ich es nicht über T-Mobile beziehen kann, wird T-Mobile wohl ab Ende 2007 ohne mich leben müssen. Mir als Wenigtelefonierer ist es ziemlich egal, ob ich bei einem anderen Anbieter 5 Cent mehr oder weniger pro Minute bezahle ist mir egal - darum hatte ich bisher keinen Grund zu wechseln, aber das Apple-Handy wäre für mich ein Grund auch noch einen 4. iPod ins haus zu holen :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.