Ego-Shooter Crysis nun doch früher als erwartet?

PC-Spiele Anfang Dezember berichteten wir über einen offenen Brief des Crytek-Gründers Cervat Yerli, in dem er darauf hinweist, dass die Entwicklung des sehnsüchtig erwarteten Ego-Shooters Crysis mehr Zeit beanspruchen wird als ursprünglich geplant. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@micropro: Sehr cool! Freu Dich!
 
.. .hört man gerne :-)
 
Bis dahin überbrücken wir die Zeit mit S.T.A.L.K.E.R :)
 
@zimbman: und/oder ET:QW
 
nich das es so endet wie stalker.wir hoffen :)
 
sieht genial aus :)
 
Wenn es auf schwächeren Systemen laufen soll, warum soll es dann nicht für XBOX 360 erscheinen, die ja wirklich nicht schwach ist?
 
@Jared: naaaa vorsicht. da steht auf vielen systemen, nich zwingend auf schwächeren, wobei crysis den begriff "schwaches system" wahrscheinlich sehr weit nach oben verlagern wird
 
@Jared: Weil ein Game das für den PC programmiert wird, nicht auf der XBox läuft. Es wäre verdammt viel Arbeit notwendig alles so umzubauen dass es auf der XBox läuft. Die Rede ist wahrscheinlich von möglichst vielen verschiedenen PC-Systemen. (Leistungsmäßig)
 
Ne Frage, wird Crysis fuer PS3 kommen?
 
@TripLaX: Nein, wird es nicht.
 
Hatte die Gelgenheit Crysis auf der GC zu testen, wäre toll wenn's bei Sommer 2007 bleibt. Das Game hat absolut Potential!!
Das genialste war, man konnte (wollte) mir nicht sagen auf welchem Rechner das Teil gerade läuft^^
 
@theabyzz: das es potential hat steht außer frage aber ob es durch nicht erscheinen so verspielt wird wie bei stalker wird sich zeigen
 
@zaska0:Schade dann werd ich es warsch. nicht spielen :P
 
Wenn 2GB RAM, ne 6800 Ultra 256 MB und ne X-Fi Platinum auf nem AMD-64 3000+ schwach sind, kann ich ja froh sein :) - Edit: "AUF NEM" heißt "setzt auf dem System auf".
 
@Hirschgoulasch69: "2GB RAM, ne 6800 Ultra 256 MB und ne X-Fi Platinum auf nem AMD-64 3000+"

Wie hast Du die Komponenten auf dem Prozessor befestigt? Mit Wärmeleitkleber?
 
@Kabs: nee das macht man mit doppelseitigem Klebeband :D

Die sollen sich ja Zeit lassen, will kein Verbuggtes Spiel!
 
@Hirschgoulasch69: Auf deiner Soundkarte wird es jedenfalls laufen.. (falls denn eine Soundkarte jemals leistungsbeschränkend war)
 
@Hirschgoulasch69: was ein beschissen abgestimmtes system.Athlon 3000+ aber hauptsache 2 gb ram....ohne sinn.
 
@razze: ohne Sinn, ja? Sind also 2 GB sinnlos? Aha. Träum weiter. Und erfreu dich an deinen tollen Kommentaren.
 
"Außerdem will man erreichen, dass Crysis auf möglichst vielen Plattformen läuft." was soll das heißen? Unter 'Plattformen' verstehe ich verschiedene betriebsysten, wie Windows, Mac OSX und Linux... Und dann noch plattformübergreifend (wie Javaanwendungen)...
 
@Fraser: naja.. plattformen sind ja genauso gut rechnerarchitekturen (x86, x64, ...), vl noch irgendwelche konsolen.. ka... obwohl ichs echt geil finden würd, wenns auch für linux rauskommen würd..wär allerdings nicht leicht zu realisieren, weil es ja komplett auf directx (9/10) aufsetzt.. und außerdem kann opengl meines wissens nach nicht so viel (oder lieg ich da falsch?)
 
wenns doch endlich mal normale spiele geben würd mit der grafik, ballerballer mehr hamse nicht mehr zu bieten
 
@S.a.R.S.: Start -> Alle Programme -> Spiele -> Solitär
 
Bei CHIP gab es die News schon am 7 Januar
 
@vega1277: nein?
 
@vmacing: was nein???
 
da hat EA sicher druck gemacht und uns erwartet ein verbugtes game...
 
ach, das ist englische version.. die deutsche kommt sogar im frühling :D
 
bevor ich mir nen neuen Rechner zulegen muss, um ein bestimmtes Spiel zocken zu können, warte ich doch lieber auf nen fertigen Vista-Ultimate PC. Da dürfte dann doch (fast) alles drin sein, oda? ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles