Sapphire kündigt ATI-Grafikkarte mit zwei GPUs an

Hardware Der Grafikkartenhersteller Sapphire hat auf der derzeit in Las Vegas stattfindenen Consumer Electronics Show (CES) ein neues Modell vorgestellt, dass zwei GPUs besitzt. Die Chips stammen von der Radeon X1950 Pro, die AMDs Grafikabteilung Ati ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hmm warum machen die das ? haben die soviel X1950pro chips rumliegen ?
Bringt doch jetzt nullinger wenn DX10 jetzt kommt...
 
"Durch ihre Größe wird sie nicht in jedes Standard-Gehäuse passen."

Gibts Bilder von der Karte??
 
@Der_Karlson: ich muss da immer an die letzten 3dfx voodoo karten denken die mit 4 gpu drauf ^^ wie gross die waren ...
 
naja sind ja nit alle spiele auf DX10 basierend ... is eh schwachsinn OpenGL is genausogut wenn cih daran denke, dass die UT2k7 demo auf der GC auch utner OpenGL lief ... naja Windows Fans an die macht ..
 
@warlord2909: Genauso schwachsinnig wie deine Aussage. Ist ja nicht so, dass man sich das als Gamer ausgesucht hat.
 
joa
http://www.computerbase.de/news/hardware/grafikkarten/ati/2007/januar/jetzt_sapphire_x1950_pro_dual/
 
Das Topic ist Falsch , sapphire hat schonmal ne ATI mit 2 GPU's gebaut die 9800Pro² die gabs damals auf der cebit zu bestaunen :P
 
die sollten sich lieber mal um die neuen dx 10er kümmern. is zukunftsicherer. Welches spiel braucht denn 1GB das DX9 basiert? na keins, nichteinmal Gothic 3
 
@driv3r & Co Welche Spiele unterstützen den DirectX10? Bis DirectX9 abgelöst wird, dauert es noch ein weilchen
 
@Schnubbie: ich hab es nicht bereut damals einen der ersten consumer 64 bit prozessoren zu kaufen...
 
@Schnubbie: ja sicher tut es das, aber wenn du dir eine x1900gt oder eine normale pro hohlst reicht das für alle DX9 games 2007. denn besser wird die grafik da nicht mehr. Zumindest nicht das mann was mit 2 GPU's anfangen kann.
 
@driv3r: das es alternativen zu dx gibt ist dir wohl nicht klar? nur weil MS voll auf DX 10 setzt, heißt das nicht, dass alle spiele hersteller das auch tun werden. ut07 setzt zb (u.a.) auf opengl. lieber mal abwarten was noch alles für opengl kommt, bevor man herum posaunt, dass eine solche karte unnötig sei
 
bestimmt eine sehr gute grafikkarte,aber wie bereits erwähnt nicht zukunftssicher.schade,da ati an sich sehr sehr gute grafikkarten baut.
 
Saphire hätte lieber auf die R600 gewartet mit dem Experiment.
 
was eine dumme überschrift, es gab vor jahren schon etliche voodoo karten die auch 2 gpu hatten
edit: oh wurde schon gefixed
 
@JackDan

du mussts ja wissen -.-' sry ich spiel auch ESL und hab linux .. nur weil nicht alles auf linux standartmäßig läuft (an spielen) heißt das nicht, dass wir damit nicht spielen O.o und da sagt er mein komment wäre schwachsinn, wenn er selbst mit so ner stammtischmeinung kommt
 
@warlord2909:
außerdem sucht sich der casual gamer auch garkein DX10 system aus .. davon ma abgesehn ... die wissen doch eh nit was dad ihnen kauft für einen rechner ..
kenn genug leute die spielen wie kleine götter, wissen aber nicht ma was sie für eine graka drin haben geschweige denn die temperaturen innerhalb ihres rechners .. über sowas sind die garnicht informiert DX10 übersteigt deren verständnis um das 10 fache ^^
 
$@ derinderinderinderin da fehlt nochn drin im namen... ^^ also es hies ati's erste und nicht erste grafikkarte erst lesren dann schreiben ... war aber trotzdem falsch das hat ich ja schon geschrieben :P
 
Graka mit 2 GPUs gibt es schon, sowohl von Nvidia, als auch eine Radeon-Karte mit 2 X1650XT GPUs. Die o.g. wird halt ein bisschen schneller sein, aber so neu ist das Thema nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen