Vista: Ultimate Extras erweitern Funktionsumfang

Windows Vista Auf der derzeit in Los Angeles stattfindenen Consumer Electronics Show (CES) hat der Microsoft-Gründer Bill Gates zahlreiche Zukunftspläne verlauten lassen. Dazu gehören auch die so genannten Ultimate Extras für Windows Vista, die nur die Käufer der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
dieses "Windows DreamScene" find ich persönlich sehr interessant ma sehen ob ich nen Update von meiner Home Premium auf Ultimate günstig irgendwo herbekomme :)

btw. erster :D
 
@pHo3n!x: haste die Home Premium Editon durch den coupon?? gibbet ja zur ezit fuer 15 euro ein upgrade!!!
 
@rush: Kannst du mir sagen wo man das machen kann?
 
@pHo3n!x: ein kollege hat sich die mediacenter editon fuer 89 euro gekauft (weil das billigste windows ist)und dann den cpupon bekommen die aktion geht bis 27 märz meine ich!!

mfg
 
aber wozu is das gut? Also ma ganz ehrlich nettes feature aber wer will nen video im hintergrund laufen sehn? Also weis net.
 
@Mr.Jack: wenns was beruhigendes ist. =) muss ja nicht gleich shooter video oder was weiss ich sein ^^
 
Die sollen mal lieber ein Windows Ultimate Extra Extreme _Mehrere Desktops_ ToGo Live 24 machen, damit das System fuer mich und andere benutzbar wird.
 
Haben wir das gebraucht? Spielereien die sich MS teuer bezahlen lässt... Aber irgendwie muß die Hardware ja "genutzt" werden, wenn man schon viel Geld für einen guten Rechner und das teuere OS gelassen hat.
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Der Schlüssel kann auf einem MS-Server abgelegt werden - na besser kann man Bitlocker doch nicht begegnen...
 
Hui mit VideoLAN kann ich schon lange ein Video als Desktophintergrund laufen lassen - neu ist das nicht. Und AERO brauche ich derzeit mit XP auch nicht xD
 
@GeProtector: Yep Video Overlay bieten andere Anwendungen bereits, VideoLan kann das Video auf dem Desktop anzeigen, auch Visualisierungen wie MilkDrop oder AVS bieten ein solches Feature . Für mich nichts besonderes, zudem werden nur WMV und MPEG unterstüzt.
 
@GeProtector:
kannst du mir bitte verraten wie das mit den vlc player funktioniert!
ich bring das irgendwie nicht hin.
 
@huidi: Video starten. Dann im Menü auf Video > Wallpaper. Fertig.
 
@GeProtector: he cool ... das wusste ich ja gar nicht dass das geht !
 
geht ja mit Vlc heute schon. ich kann auf das ehrlich gesagt verzichten!!
 
@mights: Stimmt. Ich schau so manchmal TV und kann nebenbei zocken :)
 
es sind 4 extras vorgestellt worden, nicht drei liebe leute.
 
Leute, keine Angst, diese Sachen sind *freiwillig*, ihr müßt das nicht installieren...
 
Wird das auch für SB-Käufer verfügbar sein?
 
@Tinko: Klar, solange es die SB-Ultimate ist.
 
nette sachen auf wenn so ein film im hintergrund doch ganzschön leistung kosten dürfte, ein animierter hintergrund auf flash basis oder ähnlichem wäre vl sinniger
__
btw ihr könntet mich als quelle nennen
 
@maxfragg: also wie es da steht wird es ja nur für die AERO oberfläche vorerst verfügbar sein.
dann denke ich mal granz stark dass der kram von der graka berrechnet wird,und wer zum henker braucht seine graka vollständig im windows?vllt Cinema 4d arbeiter oder so (nich viel ahnung davon) aber die sollen es dann sein lassen und nicht meckern.
microsoft tut vielen leuten (wie mir) einen gefallen und interegrieren sowas direkt ins windows.die leute die es nicht brauchen soll es nicht intstallieren und auch nicht MECKERN bitte!!! herr gott is dass denn sooo schwer?ich will was für mein geld sehen wenn ich mir schon sowas teures kaufe,da kann man was verlangen und MS tut was dafür.
 
Was ist denn aus "MotionDesktop" geworden? Finde ich interessanter als dieses "Windows DreamScene"
 
@Marco_Peter: ich denke mal, dass DreamScene die Umsetzung von Motion Desktop ist
 
wo kann man das bei VLC einstellen das ich im Hintergrund ein Video am laufen habe ?
 
@raptop: Wenn das Video läuft im Menü oben auf Video gehen und den Punkt Wallpaper auswählen!
 
Wieder Spielzeug das niemand braucht, außer natürlich ein paar aus dem Kindergarten hier, Microsofts Plan geht also auf.
Kauft Vista kauft, am besten die Ultimate-Edition, es stimmt also doch
jeden Tag steht ein Dummer auf.
 
@elek-tron: Wenn man so manche Kommentare liest könnte man zu dem Schluss kommen. Kapiert eigentlich keiner, dass diese Meldungen reines Marketing sind?
 
@elek-tron: OMG! Die Vista Ultimate Version spart mich einiges an Programmen, was ich sonst hätte kaufen müssen, und sie bietet viele tolle Features an, die ich sonst gekauft hätte. Wer würde eine Windows-Version wegen bewegtem Hintergrund kaufen? Das ist einfach nur eine Art "Süßigkeit" für den User, ist doch nett! Und es wird doch nicht das einzige Ultimate Extra sein. Man muss nicht alles als Kinderkram abtuen, eine netter ansprechender Desktophintergrund mit eine wenig dezenter Bewegung (z.B. diese Regentropfen) kann auch die Laune aufbessern. Ich kaufe Ultimate wegen anderen Sachen, aber so etwas werde ich gerne nutzen, ist doch nett! Man muss nicht alles verurteilen, was besser aussieht als die CMD.
 
@elek-tron: du sagst es... ich meine, wie soll man auf einem desktop arbeiten, wenn uch noch ein video im hintergrund läuft? da wird man ja verrückt!
 
@elek-tron: Wie wärs, wenn du dir mal die genaue Feature List von Ultimate ansiehst? Du gehörst zu der Gruppe, die immer nur rummault, aber eigentlich keine Ahnung hat. Unterlasse solche Kommentare und poste bitte erst wieder, wenn du ein bißchen mehr Ahnung von der genannten Materie hast!
 
@Skaroth: Genau, die hübschen Spielchen haben wir gebraucht. Alles nichts als Spielerei die das Geld nicht wert ist. Wer das Geld für die Ultimate Version ausgibt hat es nicht anders verdient.
 
@Großer: Keine Ahnung, aber davon jede Menge. Die Ultimate unterstützt mehr RAM als die meisten anderen, enthält ein integriertes Media Center, das u.a. Kontakt zur XBOX aufbauen kann (hab keine, aber für welche die haben interessant). Außerdem enthält Windows Vista eine integrierte Partitionsverschlüsselung ein Subsystem für Unix-Anwendungen ein ziemlich intelligentes (ich habe es noch nicht, aber bis jetzt immer so gehört) BackUp-Programm, Schattenkopie, und es wird noch einiges mehr an Ultimate Extras rauskommen, die vielleicht auch noch praktischen Nutzen haben. Die Ultimate-Edition ist die einzige, die für mich in Frage kommt. Für 184€ mache ich mehr Gewinn, als würde ich eine Premium kaufen und die anderen Features in Form von Programmen wie Ghost oder Steganos Save dazukaufen. Informier dich erstmal was die Ultimate alles leistet und rede dann weiter. Und außerdem habe ich eine Grafikkarte und RAM, dass sich das beim Desktopbetrieb sicher nicht auswirkt.
 
@Tinko: Lass nur , die Möchtegernkritiker haben nur niemanden mit dem Sie etwas rausgehen können und versuchen sich hierrüber wichtig erscheinen zu lassen, Sie werden so auch nie ganz verschwinden sozulange der webmaster das zulässt und Sie keine andere Beschäftigung haben. Du hast sicher recht bei dem was du über das OS sagst.
 
@elek-tron: Ja stimmt, wie wir anhand Deiner Person zweifellos feststellen können! :)
 
@Authist: Entschuldige ich wollte dich nicht bei deinen wichtigen Desktop-verschönerungen stören, ich bin eh falsch hier, sorry.
 
Also das Beispiel mit den Regentropfen finde ich persönlich sehr ansprechend, das würde den Desktop definitiv bereichern. Klar dass da viele wieder meckern, Deutschland das Meckerland :)
 
Also Cyberlink Power Cinema 2.5 aus dem Jahre 2004 konnte das mit dem Fernsehsignal unter Windows XP auch machen.
 
Hallo, was ist der Unterschied zwischen einer Vista Ultimate System Builder Version und einer Vista Ultimate. Preislich ist da ein gewaltiger unterschied aber was noch?
 
@AndiBar: Es wurde zwar schon so oft erwähnt, aber naja was solls. SB hat keinen Support seitens MS, du musst für jede Supportanfrage zahlen. Du erhälst kein Richtiges Handbuch, die Verpackung ist anders.
Du kannst aber wie gewohnt alle Featuers von Vista Ulitmate + alle Patches laden.
 
@AndiBar: Die Retail-Version (die teure) kommt in einer bunten Umverpackung, es sind die 32- und die 64 Bit-Version drin, und Du hast die "Ehre", von Microsoft Support zu bekommen, wenn Du Probleme hast. Die SB-Version kommt ohne bunte Verpackung, Du kriegst nur die gekaufte Version (32 oder 64 Bit), und bei Problemen kommt der Support entweder von Deinem Händler oder per Google etc. Ansonsten sind die Versionen technisch gesehen identisch.
 
@AndiBar: Die System Builder (SB) ist eine Version ohne Support. Du kriegst Support in Form von Updates und kannst auch sonst alle Download-Angebote von MS nutzen und auch Problemberichte absenden und den entsprechenden Link kriegen (Nach dem Absenden des Berichts kommt, wenn verfügbar, ein Link mit Lösungsvorschlag, weshalb ich das auch jedem rate). Allerdings werden sie dir nicht auf E-Mails und Anrufe antworten. Mit der Retail (das ist die teure), kaufst du gleichzeitig Supportanfragen bei MS. Es gibt OEM, SB und Retail. Die OEM gibt dir Support vom Hersteller, da du einen PC mitkaufst. Mit der Retail kaufst du MS-Support und die SB hat keines von beiden. Aber das wesentliche (Updates, Feature-Packs, Zugang zu kostenlosen Foren, die auf MS-Servern liegen) ist enthalten. In der Regel gibt es gut andere Foren, die dir auch gut genug helfen können (www.piranho.de , www.winfuture.de , die Foren, die auf der MS-Seite verlinkt sind, wenn du nach ihnen suchst und so weiter). Ach und nicht die hübsche Verpackung vergessen, die es bei Retail gibt und das Handbuch ist glaube auch anders.
PS: Und da habe ich schon auf 500 Anschläge/Minute trainiert und andere sind immer noch besser -.-
 
viel dümmer als mit diesem hintergrund kann man resourcen wohl nicht verbraten. s
 
Also für mich ist da ja fast schon Texas Hold 'em ein Kaufgrund xD Kann mich hier nur der Meinung der meisten anschließen: Sinnlose Spielereien
 
Der BsPlayer kann das auch. Das die immer das Rad neu erfinden müssen. Und dafür brauch ich kein AERO.
 
Mit Secure Online Key Backup lassen sich die Wiederherstellungspasswörter und -zertifikate im so genannten Digital Locker ablegen, einer Webseite von Microsoft.

Ja, du mich auch, MS :-)
 
Ich hasse dieser Mecker typen. Du musst es ja nicht benutzen, und weißt du warum Vista so teuer ist ? gucke mal was für Strafen die schon bezahlt haben, wie viel kohle die schon gespendet haben irgendwo muss es her kommen. und wer meint Win ist eh "kacke" soll auf Linux umsteigen bzw was besseres machen

Ps. Für mich persönlich sieht es cool aus (Regentropfen), und wenn es dazu wenig perfomace braucht dann warum auch nicht
 
Ihr müsst es nicht kaufen, oder installieren wenn ihr nicht wollt! (kein kaufzwang)
Nen Hintergrund mit strand wäre nice wo sich das wasser biscchen bewegt, aber kein Film, sondern berechnetet wasser...
 
hi kann mir bitte jemand sagen wie das mit mit dem vlc player funktioniert? ich bring das net ganz hin mit dem video am desktop hintergrund.
 
mal sehen,ob irgendwann ein ultimate extra kommt, bei dem ich es bereue, nur die business x64 zu haben =) ein video als desktop hintergrund würde mich nur nervös machen oder ich hätte nach paar stunden massive kreislaufprobleme, wenn selbst der desktop sich als bewegt.. :s
 
Übrigens: Auf meinem Zweitsystem habe ich Ubuntu-Linux mit einem 3D-Desktopmanager. Der macht mir auch Wassertropfen, die sogar die Buchstaben verschwimmen lassen! Darüber habe ich noch kein meckern gehört, aber das ist ja auch nicht von den "gehassten". Im Ernst, ich habe weder etwas gegen Ubuntu, noch gegen Windows, im Gegenteil diese Grafikspielereien können die Laune des Benutzers aufbessern, was einige dringend nötig haben :-). Hätte ich jetzt Ubuntu deshalb angemeckert, hätte ich genauso gehört: Ubuntu hat noch viele coole anderen Sachen, das ist nicht das einzige, du musst es ja nicht benutzen. Genauso ist es doch mit MS Windows Vista Ultimate. Ich glaube einige hier sind als kleine Kinder mit dem Kopf gegen ein buntes Fenster gerannt und haben deshalb ein Trauma und hassen Windows. -.- Ich persönlich finde einige Spielereien ganz lustig und ich benutze sie um mir meine Arbeitsoberfläche an meinen persönlichen Geschmack anzupassen. Graue Fensterleisten deprimieren mich nämlich -.- Aber ich meckere doch trotzdem nicht, das mir jemand ein Standardtheme mitliefert. Und wenn es ein Super-kristall-Aero gäbe, das 2 7950 GTX im Quad SLI verlangt wäre das auch kein Grund zum meckern. Man kann ja Aero Glass nehmen, mit geringen Anforderungen. Oder sogar Aero Basic. Dieses Extra wird ja sogar runtergeladen, es vergrößert nichtmal eure Windows Installation...
 
@Tinko: Zumal Aero sogut wie keine zusätzlichen Leistungsressourcen benötigt ausser einer DX9 fähigen Grafikkarte , wenn eine MX400 DX9 unterstützen würde könnte diese sogar auch noch problemlos für Vista ausreichen. Ein positives hat die Grafikhardwareunterstützung trotzdem , die Arbeitsoberfläche arbeitet immer flüssig auch wenn im Hintergrund ein Virenscan läuft und die CPU beansprucht, soweit denken die Kritiker in der Regel nicht.
 
WAS ist denn da so neu? Klasse, Pokern. Dreamscene? Das kann meine TV-Karte sogar mit TV Kanälen machen..und? Was bleibt? Lächerlich.
Langsam geht mir die Lust an MS verloren. Leopard, ich warte auf dich :)
 
@rush
ja hab vorhin den Coupon und meine Rechnung für die SB version abgeschickt und diese 14€ da überwiesen :) jetzt muss ich ca. bis ende februar warten bis ich Vista Home Premium bekomme
 
hmm CES ist in Las Vegas und nicht in Los Angeles
 
Ich finde dieses Extra super! So kann ich zum Beispiel bei Präsentationen mein animiertes Firmenlogo und andere Informationen anzeigen lassen. Ist schöner als so manches Hintergurundbild. Ich finde es komisch, wieso sich manche hier so aufregen!?! Man muss dieses Tool dich nicht zwingend benutzen. Wer es will kann es machen und wer es nicht möchte, muss es noch nicht mal installieren. :-)
 
Weshalb braucht man für den Effekt extra diesen Aero-Krams zum Darstellen? (Wie [27] schon sagte, einige TV-Karten etc. können das auch so!) Aber der Sinn ist mal völlig dahin gestellt! (Entweder man will es (Video etc.) vernünftig sehen, also ohne Icons und anderen Desktop-Krams oder aber es soll sowas wie ein Bildschirmschoner sein, aber den gibts ja immer noch und der sieht ohne Icons dann auch besser aus, wobei Bildschirmschoner ja auch von "fraglichem" Nutzen sind! (Stromsparen tut man damit jedenfalls nicht, höchstens die Lebensdauer von Monitor-Komponenten verlängern, wenn überhaupt!))
 
Wers haben will, der soll es haben und wer nicht, der halt nicht!
Muss man daraus immergleich eine Grundsatzdskussion machen?
Man muss halt einfach einen dementsprechenden PC für haben und dann geht das schon, es gibt halt auch viele Leute die gerne mit dem Auge "essen"...da ist nix schlechtes dran und man schadet ja auch niemanden!
 
was sagte man bei apple über die fotokopierer? das mit dem regen kenne ich doch und ms hatte in der vergangenheit solche gimmicks als unsinn abgetan... naja...
 
einen animierten hintergrund hat mein windows xp home pc auch, aber er macht den pc voll langsam
 
ich finde das feature cool aber unnötig. auf einem produktiv pc würde ich das nie laufen lassen, da ich 1. den desktop zugemüllt hab ohne ende, 2. den desktop eh nie mehr wiedersehe, nachdem ich die erste anwendung geöffnet habe und 3. die performance einmußen einfach zu signifikant sind. festplattenzugriff, RAM Nutzung und noch die visuelle ausgabe, die je nach codec und leistungs des pc's cpu kraft benötigt. aus der spielerischen sicht aber betrachtet, lassen sich damit bestimmt geile sachen machen. um einen kollegen zu ändern dem ein einfarbiges video reinballern und nach ner minute oder so wird irgendwas zum Erschrecken angezeigt ^^
 
Ist wie bei den VW und anderen Automarken Fans... wer unbedingt seine Karre tunen, neudeutsch auch pimpen, will, der tut es. Ob das alles Sinn macht oder nicht sei mal dahingestellt. Ähnlich verhält es sich bei den PC und Case Moddern, bei Frauen, bei Männern, bei Kindern, bei "Normalos", bei Pop(p)stars, bei [weiß der Teufel]...
 
regen und poker als extras anbieten....naja, wer es braucht....
und ob bei dem 2ten punkt die regierungen mitspielen....
ach, einfach mal abwarten..ultimate kommt für mich derzeit eh nich in frage.rein finanziell gesehen !
 
danke für den Tip mitm Vlc.:)
 
Ich hab Vista Ultimate seit heute morgen um 9 Uhr am tisch liegen und werde es heut nach der arbeit installieren. Mir wurscht was alle sagen, ich freu mich riesig drauf.
Dazu hab ich auch schon ne DX10 Graka drin (GF8800), extra dafür mit zugelegt, damit Crysis & Co sich auch ganz schick machen werden :D
Über die Extras freu ich mich auch, endlich mal ein paar nette Spielereien. Am meisten freu ich mich jedoch über die verwendung von Vista und Xbox 360 im netzwerk, bzw. über Live Anywhere auf Vista. Weiß jemand ob es den Dienst schon gibt ? also das ich Frendlist usw.. am PC hab ohne auf die HP schauen zu müssen. Sondern einfach schick reinscrollen lassen auf den Desktop?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles