Games: C&C 3: Tiberium Wars, Crysis, Sam & Max

PC-Spiele C&C 3: Tiberium Wars - Trailer mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich war schon immer Command and Conquer Fan, Yuris Rache war noch in Ordnung - aber seit EA da effektiv seine Finger mit drin hat (CnC Generals) ist die Serie verhunzt. Schade um sie.
 
@felixfoertsch: wieso was hast du gegen EA? EA finde ich cool, und du hast das spiel ja noch garnicht gespielt.
 
@driv3r: Also um EA cool zu finden, gehört schon viel dazu... sehr, sehr viel.
 
@driv3r: ea hat ne miserabelsten kundenservice den du wohl finden kannst. und seit dem die C&C eine frei dreh um zoombare super lichtexplosionseffekt engine verpasst haben, isset nix mehr. ich fand generals zwar gut, aber es war nciht mehr Command and Conquer. das 3D aus Tiberian Sun und RA 2 war perfekt. Dezente Licht und schatteneffekte, isometrische perspektive und keinerlei 3D egine spielereien auf ner 3D engine. perfekt.
 
@driv3r: Woher willst du wissen, dass ich CnC Generals nicht gespielt habe?! 1984? Ich habe Generals angespielt und fand es absolut erbärmlich. Generals ist nicht mehr CnC. RA2+Yuris war noch CnC. Das war der letzte "echte" CnC Teil.
 
@felixfoertsch: Zu EA... die Spiel sind gut und wer braucht schon nen Kundenservice? Wenn ich Probs habe frag ich eh in entsprechenden Communitys und ned beim Hersteller -.-

Und wem es ned gefällt, der soll C&C 3 einfach ned kaufen und ned spielen.
Ich bin seit dem ersten C&C Teil Fan, fand zwar Generals und Renegade sch***, aber C&C3 sieht genial aus und wenn es so wird wie es aussieht, wird es sau gut
 
@Scaver: ja, sicher? du meinst, bei so scherzen wie der fehlenden unterstütztung für manche gamepads, die zb. fifa 07 unterstützt aber nba 07 nicht und was ea bekannt ist fragst du mal in ner community nach und die schreibt dir nen patch? kannst du mir bitte mal nen link zu der community geben, DIE will cih acuh mal sehen!
 
@felixfoertsch: ich bin auch kein fan von EA, doch westwood war mit dem letzten schaffensresultat bei mir auch unten durch!... RA2 und Yuri war wohl der größte mist, der je Command & Conquer auf der spielverpackung stehen hatte! das war der größte rückschritt überhaupt. grafik: miserabel! einheiten, story und alles drum und dran: einfach nur unterste schublade: es roch förmlich nach schnelle fortsetzung für den meiner meinung nach besten teil, nämlich RA! und warum gab es überhaupt nach tiberiumkonflikt einen teil, der in einem völlig anderen universum spielte? weill C&C schon immer innovativ und trotzdem "communityrücksichtsvoll" war und es immer bleiben wird, deswegen kannst du nicht erwarten, dass der entwickler dir jedes mal den selben mist anbietet, wenn du der einzige bist, der den haben will. generals ist für mich auch kein klassisches C&C, aber irgendwie hat es keinen anderen produkt-franchise verdient, weil das verdammt nochmal - sogar jetzt noch - das einzige strategiespiel ist, was eben genau TROTZ 3D-engine mit allen spielerreien ein übersichtliches voll aufs perfekt ausgewogene gameplay konzentriertes spiel bleibt.
 
@awyn: anmerkung 1: es sind keine unterschiedlichen universen. es ist das gleiche universum. es wurde nur mit zeitlinien gespielt, nähere informtionen dazu liefert und uns die glasgoogel. Anmerkung 2: Warcraft 3 ist auch 3D und meiner Meinung nach besser ausbalanciert.
 
CnC wirkt irgenwie überladen.
 
war ja klar das noch ein nfs teil kommt. naja aber irgentwie isses ja immer das selbe, spaß macht es aber trotzdem.
 
der command and conquer trailer ist doch antik o.O den hab cih mir vor fast nem halben monat auf der xbox gezogen!
 
Ich hoffe EA versaut C&C nicht! Das einzige Strategiespiel was ich immer gerne gespielt habe (bis auf Generals)...
 
die Crysis bilder sehen irgendwie nicht echt aus...das ist einfach zuu gut, kann echt nicht sein!
 
@fubsle: Natürlich kann das sein, Crytek sind einfach Grafikgötter. Über zwei 1/2 Jahre nach dem Release von FarCry gilt es immer noch als das grafisch schönste Spiel. Wenn es ein Entwicklungsstudio schafft, uns in eine neue Grafikära zu bringen, dann ist es Crytek.
 
@fubsle: dochdoch, gab doch sogar schon diverse HD trailer die ingame grafik gezeigt haben. und farcry sieht wirklich immer noch top aus. leider was das game an sich net so der bringen... das war was öde, zwar net so ganz 0 8 15 aber 0 8 16 vielleicht...
 
@fubsle: Was da gezeigt wird ist eigentlich nichts besonderes mehr. Es ist halt nur alles auf einmal. Depth of Field, soft Shadows, HDR, Motion Blur, hochaufgelöste Texturen, zerstörbare Umgebung .. alles eigentlich schon dagewesen es kommt hier halt nur alles zusammen. Die frage ist nur wie gut das dann noch auf Mid Range Rechnern laufen wird (soll ja gut laufen laut den Entwicklern auch auf nicht-DX10 hardware) Auch auf Shader Model 2.0 Grafikkarten.
 
@fubsle: Sie können nun mal nicht mehr einsetzen als Ihnen von den Grafikkartenherstellern und Microsoft zur Verfügung gestellt wird. Aber ich bezweifele das Du dieselben Effekte - also in derselben Qualität - schon mal in einem Spiel gesehen hast. Crysis wird eines der ersten Spiele das DX10 Effekte wirklich ausnutzt. Und FarCry hat es auch geschafft auf mittleren System zu laufen, obwohl es anderen Spielen grafisch Jahre voraus war, trotz denselben gegebenen Einschränkungen wie sie alle Spiele damals hatten. Ich freu mich jedenfalls riesig auf das Spiel.
 
Jo, sehr geile News muss ich sagen. Geile Games sowieso, da weißt man, wohin man sein Geld stecken kann :) Aber vor EA habe ich Angst. Die Frage ist jetzt: ist EA schuld daran, dass immer mehr Spiele verbuggt und qualitativ schlecht sind, oder sind es die Leute, die heute mehr von einem Spiel erwarten, in noch kürzerer Zeit, als es früher mal war? Das letzte Spiel, dass ich mehrmals durchgezockt habe, war HL2. Alles andere war (wenn ich denn überhaupt zum Ende kam) nach einem mal im Schrank verschwunden. Mein aktuelles Spiel, Gothic3, ist bis jetzt DAS bug-vollste Game, das ich je gespielt habe. Auch mit dem Patch 1.12. Manche Bugs sind so offensichtlich, dass sie dem Qualitätsmanagement auffallen MÜSSEN. Ich hoffe echt, dass man sich in Zukunft mehr um die Qualität der Spiele kümmert. Mir ist es egal, ob ich ein Spiel 1 Jahr länger nicht zocken kann. Denn wenn sich alle Spiele jetzt um 1 Jahr verschieben würden, würden wir in einem Jahr weiterhin genau so oft neue Spiele, wie jetzt, zum Spielen, jedoch mit einer um 1 Jahr längeren Durchschnitts-Entwicklungsdauer (die ich in die Qualitätssicherung stecken würd). Meine größte Hoffnung liegt bei den Jungz von Crysis (auch weil ich da einige persönlich von der Arbeit her kenne *g*). Zeigts der Welt, wie man Spiele entwickelt! Vielleicht wachen dann einige auf (gibt ja nicht viele, die heute noch bekannte Größen sind, wurden ja eh von EA geschluckt oder zerschlagen, wie Interplay usw. Von ID hört man auch nicht mehr so viel.)
 
Also irgendwie gefielen mir die div. Videos von C&C einfach besser - auch Screens waren cool, aber ich verfalle immer mehr dem Gedanken mir das Spiel doch nicht zu kaufen - denn das Video da oben z.B. sagte mir gar nicht mehr zu, irgendwie nicht mehr wirklich Command & Conquer Feeling - schon allein diese ganzen kranken Effekte und but hier bunt da - dazu noch diese Grafik! Also nee, ich bestelle es leider wieder ab, da spiele ich die alten Teile leiber noch 10 Jahre lang weiter!
Und zum Namen "EA" brauch man glaub nichts mehr zu sagen, die haben ihren Namen schon zu sehr versaut um denen noch Beachtung zu schenken...
 
Das EA ned so gut ist sieht man an der Alien fraktion in CnC 3. Die einheiten was die da erschaffen haben sehen altbacken aus. Genau wie der Trend umbedingt einen Dreibein Roboter im Spiel zu haben. Mit drei Tentakel die in unterschiedliche richtungen feuern können *WUERG*. Seitdem "Krieg der Welten" ueberall die Dreibeine. UT 2007, Crysis nun CnC 3 bei allen passen sie irgendwie nicht komplett rein.
 
C&C Generals war des schlechteste CnC mit Renegade.... Ra2 war das beste bis auf der fehlenden TCIP ünterstüzung für Lan :(. Übrigens die 3 beinigen Roboter das komt nicht von Krieg der Welten, dies hat seinen Ursprung schon viel weiter zurück! Weiss grade nicht wie das spiel heisst. Achja EA gehört zu den der Industriellen laufband Spiele Schmiede. Leider fängt Blizzard langsam auch an schlechter zu werden.... nix gegen wow aber so langsam ....
 
@xxxFrostxxx: Was bist du denn für ein Bub? rofl Was hat Renegade mit dem kommenden C&C zu tun, oder mit den anderen Titeln? Achja, nix, is ja ein Ego-Shooter. Was deine Meinung über EA und Blizzard angeht, is halt Fehl am Platze wie der ganze Rest deiner lächerlichen Aussage.
 
@Narf : Bitte überlege etwas weiter ich weiss ja nicht wie gut du denken kannst aber ich glaube du bist da etwas eingeschränkt. Es ging um EA in meinem Kommentar womit ich auf einen Kommentar eines anderen Users antwortete. Es hilft manchmal nicht einfach drauf los zu schreiben sondern vorher etwas zu denken. Danke

ps Bub? eine frage wie alt bist du ? 15 ,16 ?
 
C&C ist einfach das Top-Game
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.