ASUS veröffentlicht ATI Catalyst 7.1 Beta für Vista

Treiber Das zum Chiphersteller AMD gehörende Unternehmen ATI entwickelt derzeit seine Catalyst-Treiber für Windows Vista. Obwohl das Betriebssystem schon den finalen Status erreicht hat, bleibt der Treiber im Betastadium, wann eine erste finale Ausgabe von ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Toll, wenn jetzt mein PC nicht putt waere :(
 
110 MB für einen Treiber ? die sind doch nicht ganz sauber!
 
@Faith: Jo du, des is weil dort beide drinstecken, 32 und 64bit.
Und der 64bit is ja bekanntlich groeßer :)
 
@Faith: Dann saug ihn nicht, statt hier rumzuheulen.
 
@aBra`: Dein Kommentar ist so sinnlos wie nen drittes Ohr am Arsch.
 
@Faith: der neue 6.14 beta für xp hat fast 200mb, da ist das hier doch garnichts ^^
 
alsi ich update ertsmal keine ATI treiber mehr... 2x haben sie mir directX beim update zerschossen (bei den 6.x finalen versionen) welches irreperabel ware.
 
vor Betas immer Backup machen :)
 
Na toll ATI bringt schon wieder ein neuen Treiber und NVidia kommt wieder nicht aus dem *****.
Frage mich wirklich was das da werden soll.
 
@James10: Nicht ATI, sondern ASUS bringt einen Treiber für ATI GraKas.
 
@James10: Warum soll nVidia einen neuen Treiber für Vista veröffentlichen, wenn der aktuelle, Version 96.85, funktioniert?
 
@Cracker: Falsch, ASUS bringt den Treiber raus, den ATI gemacht hat, der aber noch BETA ist.
 
Version 96.85 aber nicht für die 8800GTS/GTX
 
Warum benutzt ihr auch Vista?
 
Kann jemand ma was zu dem Treiber sagen? Is jetzt endlich ma OpenGL drinne? Bessere Performance? Nen changelog oder sowas^^
 
Also ich hab kein OpenGL :(
 
@m r t N: OpenGL in Vista ist eh ein Thema für sich, opengl wird jetzt irgendwie in DirectX implementiert und damit propietär, nix mehr mit offen und so. mehr infos: http://www.heise.de/newsticker/meldung/62708
 
Dein Link ist nicht mehr aktuell.
 
@m r t N: ist mir doch egal ob offen oder nicht, hauptsache überhaupt vorhanden, was es ja leider immer noch nicht ist...
 
Heißt es nicht taiwanestisch? ^^ @Thema: Ich denke mal, die finalen Treiber werden dann veröffentlicht, wenn die Vista Betriebssysteme für Endkunden in den Handel kommen. Bei den "Firmenversionen" (oder wie auch immer), die momentan verkauft werden, gibt es sicher wenige Firmen, die topaktuelle Grafikkarten benutzen und neuste Treiber bräuchten. - Oder helft mir auf die Sprünge :)
 
Ist der dann nur für ASUS-Graka's? Verstehe das irgendwie nicht warum auf einem ASUS den Treiber rausbringt. Sonst ist das doch immer ATI direkt.
 
Und schon wieder was für unsere DAU-Spielkinder.
 
@kfedder: ...und für die Kommentar-DAUs, wobei ich mich nicht entscheiden kann was schlimmer ist...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!