Website von "Santa Claus" von Hackern missbraucht

Internet & Webdienste Die unter anderem von Google und dem Computer-Hersteller Lenovo finanzierte AntiSpam-Initiative StopBadWare.org kann derzeit einen eher ungewöhlichen Erfolg feiern. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Konsumenten vor gefährlicher Software aus dem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
tolle arbeit der santa
 

"Santa Claus" ist natürlich nicht der echte Weihnachtsmann: echt nicht?
 
@billgatesm: och schaaaaaade
 
@billgatesm: und ich dacht ich hätte endlich die richtige adresse für meinen wunschzettel gefunden!......menno :-))
 
@billgatesm: für die einen ist es offensichtlich, andere nehmen das sehr ernst. so war doch erst vor knapp 2 wochen ein fall im tv weil eine lehrerin aus england von ihrer schule gefeuert wurde, weil sie sagte das es den weihnachstmann nicht wirklich gibt.
 
@billgatesm: das raubt einem doch glatt alle illusionen *GGG*

helly
 
Ich habe gerade ebend auf den Link geklickt leider geht der Link nicht. :(
 
jetzt werden sicherlich viel kiddies hier enttäuscht sein dass es den eigentlich im eigentlichen sinne nicht gibt :-)
 
@TTDSnakeBite: Ne die Kiddies sind bestimmt mit Knuddels beschäftigt xDD
 
@anti vista: was zur hölle ist knuddels? oO
 
@TTDSnakeBite: Kennst du nicht "knuddels.de" (von knuddels.com)? Das ist nen Kinder und FrühTeeny-Chat... ANMERKUNG: Der Chat zeigt sich allerdings auch für Ab 18 und Over 20 aus (Wer da nur reingeht? ^^) - Meine Chatzeiten sind seit vielen Jahren vorbei... ^^
 
@Fraser: hab echt noch nie von gehört, aber danke für die aufklärung :-)
 
@ anti vista
das du zu den kids gehörst sieht man ja schon an deinem nick :)
 
@intelc2d: Fast richtig bin 15 aber besuche Knuddels nicht
 
Grade mal auf den link geklickt. Da meldete sich auch schon mein NOD32 - 3 infizierte Dateien hat er geblockt
 
Santa ist nicht ohne Grund ein Typo von Satan.
 
@Mampf: Das heißt nicht "Typo", sondern "Anagramm"... MfG Fraser
 
Na dann ist ja Weihnachten gerettet...ich frage mich nur ob der Schlitten dieses Jahr Räder hat, da ja bei uns kein Schnee liegt.
 
Bei mir kommt eine Exploit-Meldung "Bloodhound.Exploit.95 is a heuristic detection for a vulnerability in Visual Studio 2005" , somit kommt es garnicht erst zur Ausführung bzw das Laden von Malware (wie bei Nod32).
 
Ich seh schon die News auf RLT2... Santa Claus Opfer von Hackern ^^
 
Die Hacker wollten bestimmt rausfinden, was sie zu Weihnachten geschenkt bekommen.
 
@Yoshi.BZ: Der war gut :)
 
Also bei mir meldet NOD32 einen Trojaner wenn ich die Seite besuche -_-
 
wie weihnachtsmann gibt es nicht und als nächstes erzählt ihr mir der osterhase is auch nicht echt - das könnt ihr nicht machen - meine weltordnung gerät ins wanken
 
@st1806: ähm was ich dir sagen wollte der osterhase ist dies jahr beim eierverstecken von nem rasemäher überfahren worden......er ruhe in frieden!:-))
 
@TTDSnakeBite: Bei Knuddels.de kann man chatten muss dich aber Registrieren
 
@anti vista: 1. blauer Pfeil (bei Yoshi.BZ hast' es auch geschafft ^^) 2. Willst du mit dem Angebot "muss dich aber Registrieren" TTDSnakeBite dazu ermutigen, dorthin zu gehen? :) Ich meine, registrieren für Chats und so, wo muss man denn das nicht (im Normalfalle)? Die Zahl der Foren und Chats, wo man "user%ZAHL%" war, ist doch auch schon irgendwie vorbei... MfG Fraser
 
@Fraser: Man muss sich wirklich registrieren :)
 
wieso verlinkt ihr die seite auch noch wenn ihr wisst dass da viren drauf sind???
wer dann noch drauf klickt und sich was einfängt ist ja wohl selber dran schuld...
 
@interface1: Ehm, wegen dem? "Santa Claus' Webseite SantasLink.net kann nun also wieder über Google gefunden werden." - Viewlleicht ging man hier von aus, dass das Problem mit dem Bekanntwerden jenes welches auch behoben sein... MfG Fraser
 
und in China ist ein Sack Reis umgefallen... :)
 
@silentbreaker: ist er noch ganz? wie ist er umgefallen? liegt er jetzt mitten im weg? jemand könnte drüber stolpern und sich verletzen . . . :-(
 
@silentbreaker: Ein Sack Reis kann ziemlich teuer sein - in Indien muss ein 7-jähriges kind bestimmt 2 Jahre für arbeiten!
 
Ha..wie gut, dass es nur 1 Jahr lang 7 ist...
 
@Fraser: 1. Bei Chats wie Edencity.de muss man sich nicht registrieren
2. Dein Kommentar war völlig überflüssig
 
Der hat aber viele Haare im Gesicht :-)
 
Mhhh - also bei mir springt auch die Anti-Virensoftware an, mit der Meldung, das der "Bloodhound.Exploit.95" gefunden wurde. Näheres wäre wohl auch bei MS zu finden http://tinyurl.com/yc3aaw. Winfuture, wenn der Virus also wirklich noch auf der Seite ist, würde ich solage den Link in der News entfernen.
 
@mr.return:
Bei mir nennt es sich "JS/TrojanDownloader.Agent.Bi trojan", es ist sicherlich sinnvoll den Link aus den News zu entfernen!!
 
Hi, Ich finde es richtig asozial, sozial Engagierte Menschen so etwas anzutun!!!
Abgesehen davon, dass hacken schon schlimm genug ist, ist das doch wirklich noch eine Steigerung!
 
@chrissy1988: da geb ich dir recht ^^ irgendwo ist auch eine grenze meiner Meinung nach, wo ich Hacker hasse o.O
WEnn sie wirklich gute Dinge tun, wie Lücken oder sowas finden, dann okay. aber nicht so einen Mist -.-"
 
Den iframe gibt es immer noch - Mal wieder die sche1ss russen...der tracert auf der IP aus dem iframe (mit Firefox 2.0.0.1 übrigens harmlos) endet im Netz von "rt-comm.ru"
 
Ich hab gelesen "Santa Claus von Hckern missbraucht" ,,,wtf
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles