Nintendo gibt Browser von Opera für seine Wii frei

Internet & Webdienste Am heutigen Freitag hat Nintendo eine Testversion des gemeinsam mit Opera entwickelten Browsers für die Spielekonsole Wii zum Download freigegeben. Die finale Version soll im März erscheinen. Erst ab Ende Juni 2007 will man dann Geld für dieses ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
werde ich nachher direkt mal runterladen und gucken wie der so ist :)
 
Bei mir ist da oben eine weiße Fläche, etwa so groß, wie der WinFuture-Video-Player?!?! klicken kann ich da jedenfalls nicht!!!
 
@nikivista2005: Guck bei dir mal, was Flash macht.. Vllt. beschädigte Installation?
 
Funktioniert wirklich überraschend gut. :) Wie schon im Artikel steht: QuickTime, Real und Windows Media würden die Sache abrunden. Aber es ist ja noch ne Testversion, die Final soll im März rauskommen und bis Juni oder Juli kostenlos zu laden sein.
 
Welcher Winfuture-Readkteuer hat das Video gemacht bzw. hat eine Wii? :D
 
@pascalm: das video kann ja überall herkommen. (ist den beitrag garnicht wert)
 
@pascalm: Ich habe das Video gemacht und ich habe auch eine Wii. ;-)
 
@ MarkusP: Ist das Eintippen auf der Bildschirmtastatur wirklich so einfach wie es auf dem Video aussieht? Das wirkt auf mich ja wirklich wahnsinnig gut durchdacht. Dann wäre das Teil ja alles auf einmal, Spielekonsole, DVD-Player, SetTopBox und Fitnesstrainer : D hmm
 
@pascalm: Ich hab auch ne Wii :P
 
das soll jetzt kein rechtsschreibgenörgel sein, aber welchen genus hat "wii" eigentlich? irgendwie geht mir "der internet-kanal der wii" total gegen mein sprachgefühl, aber ich wüsste jetzt nicht konkret warum...
 
@LoD14: es heißt "die Wii". Also ist "Der Internet-Kanal der Wii" soweit richtig.
 
Im besten Falle soll es einfach nur Wii sein, also ohne "Begleiter". Sonst halt die Wii.

@seital
Komisch, dass man dabei aber gerade dann WinFuture.de besucht, oder? :)
 
@LoD14: Auf nintendo.de steht, daß Nintendo selbst die männliche Version
"der Wii" bevorzugt.
 
@LoD14: "Laut Nintendo verwendet Wii den Artikel „die“, wenn möglich sollte darauf aber komplett verzichtet werden." wikipedia.de :)
 
@yobu: http://wii.nintendo.de/ ... 'Registriere DEINE Wii'...und so weiter....eindeutig weiblich...
 
wieviel soll denn dieser browser denn kosten?
 
@micropro: 500 wii pounts :).
 
@micropro: Oder gar nix, wenn du vor Juli runterlädst.
 
@micropro: Es sollen bald andere Browser für die Wii auftauchen. Wann und welche kann ich nicht sagen aber kostenlos auf jeden Fall, ich tippe mal auf ein Homebrew Firefoxversion oder auch eine voll funktionsfähige Opera.
 
Wie sieht es eigentlich mit Internettauglichen Spielen aus? Gibt es da schon was? Kostet das Portal?
 
@movingtarget: Wie ich irgendwo mal laß, sollen mitte 2007 hier in Europa internettauglche Spiele geben. ch kann mich erinnern was von Mario Kart Online gelesen zu haben. Leider kann ich jetzt nicht recherchieren.
 
@movingtarget: Bis jetzt gibt es in den USA Elebits und in Japan Pokémon Battle Revolution, beide Titel kommen 2007 noch nach Europa.
 
Können eigentlich MS seine XboX 360 oder Sonys PlayStation 3 Quicktime-Format oder Musikdateien im internen abspielen?
 
Yeah, gerade noch eine Wii bekommen!
Einfach so im Kaufhof, wollte eigentlich nur fragen wann wieder welche kommen,
da meinte er, "Wir haben doch welche" ! :) :) :)
 
Yeah surfen mit dem Wii. :D Gibt´s seit ca. 02.10 Uhr den Opera. Ja musst den heute früh noch testen ... :)
 
Gibt auch schon eine Website auf der Flashgames gesammelt werden die ideal mit dem Wii gezockt werden können. Feine Sache ^^
 
@ArionZ: www.wiicade.com ? Gibt noch viel, viel mehr...
 
@F1r3: Ja die meinte ich. Welche Seiten gibts denn noch?
 
albinoblacksheep.com hat auch ne Wii-Abteilung
 
Die unteranderem auch ja :> Genauer Link:
http://www.albinoblacksheep.com/games/wii/
 
Hab mal ne Frage ... geht wohl ICQ 2 GO auf der Wii?
Wäre doch mal ne lustige Sache :-)
 
@enokad: Geht leider (noch) nicht da der Wii Opera nur eine Seite/Fenster auf haben kann :x
 
@enokad: Es geht nicht ganz, du kannst dich anmelden und du bekommst auch die Contact List angezeigt, wenn du dann einen User anklickst, kann du zwar schreiben, aber nicht versenden. Woran liegts? Eben, am neuen Fenster, somit bist du abgemeldet, da die Contact List geschlossen wurde :) Wenns möglich wäre zu tabben, dann wärs kein Thema. Somit hat ArionZ leider recht...
 
Werd ich gleich mal probieren :) Bin leider noch im Geschäft, aber gleich is Feierabend yeah.. Scheiss Schichterei...
 
Nützlich, habe den WII auch gerade angetestet und bin begeister von dieser Konsole, Was den browser angeht, würde ich lieber noch warten..... Ich frage mich, ob es in zukunft möglich wäre auch eine Tastatur für die Konsole zu bekommen(z.B. funk oder USB....)..... Es erscheint mir irgendwie Langwierig die Adresse durch den Controller einzugeben.
 
@Kill Bill: Empfinde ich auch so - da wird es sicher bald Lösungen geben (dank USB und Bluetooth!). Ich denke man kann spekulieren - aber Nintendo würde sich weitere Kunden sichern können, wenn für ordentliches surfen von der Couch aus gesorgt wäre (..ich denke da an Ältere Menschen). Den richtigen Weg hat Nintendo auf jedenfall eingeschlagen!
 
juhu^^ am 24. heißt es dann erstmal runterladen alles und dann testen *g*
Schade, dass der Nachrichtenkanal noch solanage brauch :( aber naja xD hauptsache Surfen geht.
Wenn Quicktime und Musik das einzigste ist zur Zeit, dann gehts ja.
ich hoffe es kommen noch TabChats rein.
 
Wie sieht das eigentlich mit Online-Desktops, wie zB EyeOS oder YouOS aus? Werden die auch voll unterstützt? Dann würde einem Einsatz des Wii als Wohnzimmercomputer ja im Prinzip nichts mehr im Wege stehen :) Wäre super, wenn das mal einer prüfen würd!
 
@xdc33: Heissa! Davon hab' ich ja noch nie gehört :) Das probier ich aus, wenn ich Zuhause bin und erzähl mehr!
 
Das ist ja cool :)
Kostet denn das surfen was?
Muss praktisch sein, wenn mal eben bei ebay was ersteigern will.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte