Protest gegen Sperrung von AllOfMp3 zeigt Wirkung

Internet & Webdienste Vor kurzem schaltete sich der BitTorrent-Tracker "The Pirate Bay" in den Streit um russischen Mp3-Download-Dienst AllOfMp3 ein, nachdem einige skandinavische Internet-Provider ihren Kunden den Zugriff auf das Angebot des Musik-Dienstes gesperrt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@schnubbie: zustimm
 
@schnubbie: is pirate bay ned selbst illegal?? und wie können die solchen druck ausüben?? das ist doch beängstigend
 
@T-byte: noja kommt drauf an. in schweden ist das ganze legal, und dort befindet sich auch die betreiber des angebotes. in deutschland ist es illegal...
 
@byte: lool, du hast ja ma überhaupt keine ahnung. pirate bay ist nicht illegal^^ es ist eine der größten schwedischen internet seiten auf welcher unter anderem .torrent links gehosted werden (das hat eine sehr lange tradition in schweden, dort ist filesharing ein art volkssport) 2. beunruhigend, dass die druck ausüben konnetn !? lol, du verdrehst da die tatsachen. der provider hat die seite "allofmp3" gesperrt. einafach so, ohne rechtlichen hintergrund. das ist einfach nur zensur pur!! seit wann hat der provider zu bestimmen auf was für seiten du surfst? wie dam auch sei, die kunden haben sich das nicht gefallen lassen. thepiratebay hat also alle kunden dieses providers ausgesperrt. da aber seeeehr viele kuden dieses providers auf diese seite wollen, haben sie sich berschwert, wodurch der provider sein fehlverhalten eingesehn hat und sich damit entschuldigt, dass nicht richtig nachgedacht und vorschnell gehandelt zu haben...
 
@schnubbie: das betreiben eines trackers war noch nie illegal, selbst in deutschland stehn grosse tracker,siehe zerotracker.com
 
@schnubbie: noja gut der tracker selbst ist vielleicht nicht illegal. trotzdem ist es ne grauzone. es werden doch auch immer wieder mal tracker zum schliessen gezwungen. ...siehe supernova.
 
Den Tracker kenn ich garnicht. Kann man darüber irgendwo Infos einholen?
 
@Radhad: Wer sowas fragt, der hat es eigentlich nicht verdient eine Antwort zu bekommen. Du hast hier mehr Worte geschrieben, als wenn du direkt bei Google gesucht hättest. Scheinst neu im Internet zu sein.
 
@Radhad: frag mal onkel google. .. der ist dir da bestimmt behilflich.
und falls du dafür nicht die nötige motivation aufbringen kannst -> thepiratebay.org

ich find allofmp3 gut :)

 
@guggug: mit solchen url durchgaben bewirkst du nur, dass winfuture rechtliche probleme bekommen könnte. bitte unterlassen!
 
@lord: wohl eher weniger...
 
super! dann können die Leute weiterhin kostenpflichtig illegale Musik, für die die Künstler keinen Cent sehen, runterladen und ihr Geld der russischen Mafia in den Hintern stecken. Bravo! Btw: Glaubt ihr wirklich das der größte skandinavische ISP von einer halblegalen Torrent-Seite mit dem vielsagenden Namen "The Pirate Bay" beinflussen läßt? Sehr naiv! LOL.. Da schmückt sich wohl jemand mit fremden Federn.
 
Illegal ist es nicht. Schuld daran, daß die Künstler kein Geld sehen, sind deren Verwertungsgesellschaften, die die Annahme des Geldes zwecks Verteilung und Auszahlung ablehen, sowie deren Labels, die offenbar zu unfähig sind, ordentliche Downloadportale mit realistischen Preisen aufzusetzen. Und ja, wir glauben das, das steht nämlich in dieser News und ist vollkommen normal - in Skandinavien hat man wesentlich klarere moralische Vorstellungen dazu, wie wichtig Filesharing zur Verbreitung von Kunstwerken unserer Gesellschaft hilft, und ThePirateBay ist dort extrem beliebt, berühmt und berüchtigt.
 
@malter: wer sagt denn, das die illegale musik verkaufen? die verkaufen doch legale downloads__-vielleicht etwas billiger, wie andere portale. die labels und die künstler machen halt in russland nicht so den reibach__-was solls__die haben eh genug!
 
@malter: illegal? mafia? wo lebst du ?
 
@malter: illegal? mafia? wo lebst du ?
 
Illaegal hin oder her. Man zahlt eh sowieso schon soviele Abgaben für diese Künstler. Egal ob PC, oder CD-Rohling oder Dvd oder was auch sonst. Warum eigentlich? Nur damit wir das Hobby diverser Menschen finanzieren?
 
@ayin: zwar jetz sehr strack, aber die Künstler erhalten 6% ver einnahmen von CD verkäufen? Sowas in de artr
 
Was denn mit dem Bug auf AllofMP3 der funzt hja noch benutzt den einer von euch!
Ist mir irgendwie nicht gnaz geheuer man kann ja alles datein umsonst ziehen aber die haben ja dann meine ip??
wuerde mich freuen wenn einer hierzu was sagen kann.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen