Toshibas HD-DVD-Player jetzt auch in Deutschland

Hardware Ursprünglich sollte Toshibas erster HD-DVD-Player am 27. November für 599 Euro in den Regalen der Händler zu finden sein. Aus diesem Plan wurde allerdings nichts, denn ein defektes Bauteil verzögerte den Marktstart in Deutschland bis heute. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
599 Euro??? Das ist ja ein Aufpreis von mehr als 500 Euro - nur für zwei zusätzliche Buchstaben und einen Bindestrich. :(
 
hrhr...desswegen haben ja alle MS gelobt für das HD-DVD für die XBOX was für rund 150 euro überall verkauft wurde...170 euro atm bei weltbild
 
@deepblue2000: geht jetzt eigentlich das laufwerk am pc?
 
@deepblue2000: Ja mit speziellen Treibern. Brauchst nur noch eine spezielle Abspielsoftware für HD-DVD Filme.
 
Lol, nur einer Player...der Preis ist ein Witz für die Einführung....da warten wir erstmal ein paar Jahre und hol ich mir einen für 50 Euro *g*
 
ja das HD-DVD laufwerk läuft auch am PC. unter Vista braucht man kein Treiber, unter WinXP braucht man Treiber. Aber z.B. bei KingKong ist jeder PC schwer am schwitzen bei 30Mbit/s. sollte nicht unter 3GHZ sein.
 
Toshibas erster HD-DVD Player ????

Kann hier bei Bestbuy den Toshiba HD-DVD A1 fuer 500$ gleich mitnehmen. Wieso gibt es fuer den europaeischen Markt eigentlich gleich wieder ein anderes Modell und dann so viel spaeter ??? Der HD-DVD A1 steht hier seit mehr als 6 Monaten in den Regalen.
 
Ich habe das HD-DVD Laufwerk für die XBox360 und einen Full-HD PlasmaTV. Und ich kann Euch sagen, dass Ihr so eine Bildqualität (bei King Kong) noch nicht gesehen habt. Da sehen DVDs echt schon wieder Bescheiden aus.
 
@SPACEart: Naja, die Filme werden dadurch trotzdem nicht besser.
 
@ViSit0R: Jupp, da gebe ich dir Recht. Und die Hollywood Konzerne bringen jetzt nochmal die uralten Schinken auf HD-DVD und BD raus, damit se noch mehr Kohle scheffel können. Und bei den HD-DVD's und BD's sind vieles an Zusatzmaterial, welches heutzutage bei DVD's schon normal ist, nicht vorhanden.
MfG
 
@ViSit0R: Klar, da hast Du natürlich recht. Aber es macht schon wirklich sehr viel Spass, gute (!) Filme in so einer fantastischen Qualität zu gucken. Leider sind diese HD-DVDs noch relativ teuer. Aber bei Netleih.de kann man die auch ausleihen.
 
@SPACEart: In normalen Videotheken auch. In Hamburg zumindestens.
 
Hmmm,.....Wucher. Wird aber noch zweifellos billiger werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen