Mozilla Firefox 1.5.0.9 & 2.0.0.1 Final veröffentlicht

Software Heute haben die Entwickler der Mozilla Foundation ihren Browser Firefox in der finalen Ausgabe der Version 2.0.0.1 zum Download bereit gestellt. Auch eine deutsche Ausgabe ist bereits verfügbar. Auch die ältere Ausgabe 1.5 erfuhr ein Update. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
VIVA FIREFOX
eine Changelog wäre nicht schlecht
 
@microboy:
Unpatched flaw in Firefox 2.0.0.1: http://lcamtuf.coredump.cx/ffoxdie_orig.html
 
Da fällt mir ein... hat wer auch immer mal Probs mit dem 2.0 wenn ein Flash läuft? Manchmal bricht er bei mir dann einfach zusammen, sprich er muss beendet werden. Fängt langsam auch beim IE so an. Nervt auf Dauer :) Sorry wegen OT :)
 
@MaloFFM: hab das gleiche Problem... ziemlich mühsam!
 
@MaloFFM: Möglicherweise ne alte Version von Adblock installiert? Hatte das Problem in dem Zusammenhang nämlich auch mal.
 
@MaloFFM: Ich nicht. Mal nen Update des Flashplayers gemacht?
 
@Zoki: Ja, das wäre wahrscheinlich die Lösung!
 
@MaloFFM: da kann ich flashblock empfehlen. das is ein addon, dass flash solange auf der seite blockt, bis man es extra freigibt.
 
Und wieder wurde das Update mit der Firefox-Aktualisierung nicht angezeigt, bzw. aktualisiert, - wie auch bei einigen Plugins.
 
@KamuiS: ich würde mal sagen noch nicht. Wenn der Download verfügbar ist, dauert es meistens noch 1-2 Tage bis er dann auch automatisch geupdatet werden kann...
 
@KamuiS: Es ist ja erst auf den FTPs gelandet und offiziell noch gar nicht angekündigt. Und es war bisher immer so daß es automatisch erst nach ein paar Tagen gemeldet wurde, denn wenn gleichzeitig alle automatisch updaten und viele manuell runterladen dann sind die Server überlastet und es wird auch wieder gejammert.

Wegen der Plugins: Jedes einzelne Plugin hat eine eigene Update-URL drin die der Autor eingetragen hat. Für die Richtigkeit und das Bereitstellen der Updates ist der Autor auch selber verantwortlich, bei manchen klappt das, bei manchen nicht.
 
@Harald.L: die neuen versionen sollten eigentlich schon am 14. Dezember veröffentlicht werden. man hat sie jedoch auf heute verschoben. offizieller termin ist 10 uhr pacific standard time, also wohl 19 uhr unserer zeit. da die mirror bereits befüllt sind und die arbeit am code bereits vor tagen abgeschlossen wurde, hab ich die news schon jetzt geschrieben.
 
@nim: Schon klar. Mein Posting bezog sich auf die Frage warum KamiuS das noch nicht als automatisches Update angezeigt bekommt. Hmm, ich bekomme auch noch nicht die Lottozahlen vom nächsten Wochenende angezeigt, da muß ich mich mal beschweren :-))
 
@KamuiS: Von wo installierst Du deine Erweiterungen?
 
Ist jetzt dieses komische Download-Problem behoben wurden? Oder habe das nur ich!?
 
@Berndl: Die Problembeschreibung ist nicht so wirklich präzise.. :)
 
@Berndl: Oh man...eine Fehlerbeschreibung wie bei meinen Kunden. Kunde ruft an:"Irgendwie geht das hier alles irgendwie nicht, weil nix geht". Wenn du "komisches Download-Problem" mit einer aussagekräftigen Fehlerbeschreibung ersetzen würdest, könnte man dir vielleicht auch Antwort darauf geben.
 
@Berndl: Auf Grund der Problembeschreibung ist unsere IT-Abteilung zu dem Resultat gekommen, dass das Problem auf jeden Fall bei dir liegt (auf die eine oder andere Art :) Quatschkopf. Nee im Ernst: Du solltest schon ne ausführlichere Beschreibung liefern und vielleicht ist der Kommentarbereich auch nicht die optimale Platform um Softwareprobleme zu diskutieren geschweige denn zu lösen.
 
Lol, ich wollte doch nur mal fragen, kA ich sitz grad in der Arbeit und kann nicht nachsehen.
Bei mir steht ziemlich oft bei Downloads: "Fehler, sie können in dem ausgewählten Ordner keine Dateien speichern." Wenn ich den Download neu starte (in dem selben Ordner) dann geht es.
Und ich wollte nur fragen ob das jetzt behoben wurden ist, oder vielleicht hat jemand das selbe Problem?
Nur das wollte ich wissen.
 
@Berndl: Die Meldung bekomme ich auch ab und zu.
 
Behebt das Update auch einige Probleme in Bezug auf Abstürze? Mit dem 1.5er war ich ja ganz zufrieden, aber der 2er FF startet wesentlich langsamer als z.B. der IE7 und der 2er stürzt sehr oft ab. Das ist unter anderem, neben der Geschichte mit dem Auslesen der Formulardaten, ein Grund, den FF nicht mehr durch die rosarote Brille zu sehen.
 
@mr.return: Hehe...du bist auch gut mr.return. "Problem mit Abstürze"?! Damit kann man nichts anfangen. Wann tauchen denn die Abstürze auf? Ohne präzise Fehlerbeschreibung kann niemand sagen, ob das Problem gefixt wurde. Ich bin zwar überzeugter Opera User, aber bei solchen Aussagen kräuseln sich mir ja die Nackenhaare :)
 
@zoki: Hehe, ist heute "Tag der Fehlerbeschreibungen"? Ich wollte keinen Fehlerbericht abliefern, Zoki. Der FF stürzt sporadisch ab. Mal hier mal da auf einer Webseite. Mal wenn man einen Download anklickt, mal bei Java oder Flash. Mal stürzt er beim reproduzieren des Fehlers an gleicher Stelle nicht mehr ab. Egal, denn im Grunde habe ich NULL Bock die/den Fehler zu suchen. Ich will mit einem Browser arbeiten und nicht Fehlersuche an ihm betreiben. Mehrere Arbeitskollegen & Freunde haben das Problem auch, von dahrer gehe ich primär nicht von einem Problem meinerseits aus.
 
@mr.return: Ich hatte mal Probleme mit undefinierbaren Abstürzen mit FF 2.0 im Zusammenhang mit der Erweiterung "Tab Mix Plus" und dem SessionManager von TMP. Als ich den ausgeschaltet habe und den vom Firefox wieder aktiviert habe lief alles wieder sauber! Einfach mal die Extensions deaktivieren und testen!
 
@mr.return: Ich würde auch als nächstes auf Erweiterungen tippen. Ich habe bei meinem FF, der oft neben Opera läuft, drei oder vier Erweiterungen installiert. Manche haben gleich 15, andere haben pech und erwischen zwei, die nicht miteinander wollen/können oder wie auch immer. Also vielleicht mal dort ansetzen.
 
@zoki: Ja, kann schon sein. Aber ohne die eine oder andere Erweiterung ist der FF ja etwas mau. Und da jeder Extensions-Entwickler funktionsbedingt sein Süppchen kocht, kann es leider zu solchen Inkompatibilitäten kommen. Genau das mag ich aber an solchen "Frikelprogrammen/-systemen" nicht. Was ich sagen will, da nehme ich dann doch lieber wieder eine komplette Suit wie Opera/IE, anstatt mir solche Schwierigkeiten durch den modularen Aufbau aufzuhalsen - auch wenn es durchaus auch Vorteile hat.
 
@mr.return: Ich kann eure Probleme nicht nachvollziehen. Hab den FF 2.0.0.1 einfach über den FF 2.0 rüber installiert und hab keine derartigen Probleme. Naja kann ja noch alles kommen. Man kann den blauen Pfeil benutzen, muss man aber nicht. :-)
 
@w2kati: Den blauen Pfeil sollte man schon nutzen hier im Kommentarsystem. Aporpos, ich wollte wissen ob das mit 2.0.0.1 evtl. behoben ist. Ich sagte nicht, dass es durch das Update entstanden ist.
 
Hier gibts eine rießige Liste der Änderungen im Firefox 2.0.0.1 ! Man müsste die Version schon fast 2.1 nennen, soviel wie da geändert wurde :-)
http://forums.mozillazine.org/viewtopic.php?t=494984
 
@andreasm: Uih, "Bugs fixed so far for Firefox 2.0.0.1: ~183 in total: 42 crashers, 3 memory leaks, 41 regressions and 4 privacy-related bugs". Wenn ich es mir aber so durchlese kommen mir manche crashes bekannt vor, die ich in [o5] angesprochen habe. Also werde ich das Update mal schnell einspielen! Thx für den Link, andreasm. P.S. Ist aber schon ganz schön viel Holz was hier gefixt wurde. (Ein Schelm, wer böses dabei denkt.)
 
@andreasm: Man packt nur ältere behobene kleinere Fehler in ein fertiges Release... an der Fehlerzahl hat sich laut Bugzilla kaum etwas geändert... eher die Duplikate sind massiv gestiegen. Spricht für mehr fleissige Helfer.
 
hm... seit der letzten Version sind imho diesmal mehr Tage als sonst vergangen... oder irre ich mich da!?
 
na mir ist nur in letzter Zeit aufgefallen das der 2.0 wen man den Fasterfox instal. hatt die nicht angezeigt wurde und die Seiten nimmer richtig geladen hatte und die Liste von den Lesezeichen nimmer aufging evt. haben sie da es nun verbessert mal schauen
 
@Musikaufleger: das problem, dass durch fasterfox sich die ladezeiten mancher seiten ewig hinzogen, hatte ich auch schon bei ff 1.5. nachdem ich die ext runtergeschmissen habe, lief wieder alles perfekt. deaktiviere oder noch besser deinstalliere fasterfox und kuck nach, ob die probleme immer noch bestehen. nebenbei: wenn du glaubst, ff "tunen" zu müssen, versuchs mal mit firetune oder noch besser, du stellst diverse parameter von hand ein. kuckst du z.b. hier http://www.tweakfactor.com/articles/tweaks/firefoxtweak/4.html
 
@Kommissar Flex : na ging ja die ganze Zeit gut und nach deinstalieren und Neuistalieren von FF ging es ja wieder, aber wen es wieder vorkommen sollte erde ich auch den FasterFox deinstaliere, dachte ich hätte als einiger das Prob. *g THX
 
update von 1.5.0.x auf 2.x ohne probleem möglich !?
 
Ähm, bei mir funktionieren die Lesezeichen in der Symbolleiste nicht korrekt. Gibt es auch andere mit dem Problem?
 
ja ist bei mir auch so
 
@DarkPariah: danke, dass es dich gibt, blauer Pfeil :)
 
hm,unter "firefox aktualisieren" findet er bei mir noch nichts
 
Benutze zur Zeit noch die Version 1.5.0.8, welche ich auch über das automatische Update bezogen habe. Allerdings wurde mir danach nie die Version 2.0.0.0 angeboten. Weiß jemand woran das liegt? Wird dann eventuell in ein paar Tagen die 2.0.0.1 über das automatische Update angeboten? Konnte im Netz dazu nix finden.
 
@Revolvermann: Ich denke, dass dir demnächst die 1.5.0.9 angeboten wird.
 
@d2kx: Danke für den Tipp, aber gerade die wollte ich nicht. ^^ Hatte gehofft es wird nach der 1.5.0.8 automatisch die 2.0 angeboten. Naja muss ich wohl doch manuell drüberinstallieren.
 
Unpatched flaw in Firefox 2.0.0.1: http://lcamtuf.coredump.cx/ffoxdie_orig.html
 
@dukess: Einmal reicht. Danke.
 
@dukess: *gähn*
 
die 2.0.0.1 macht einen sehr starken geschwindihkeitsszuwach bei mir... n1
 
@Kalimann:

Das kann ich bei mir auch bestätigen. Es ist ein spürbaren Speedschub zu bemerken!
 
Hmm,
bei mir kommt bei der Installation die Meldung, dass java 6 update1 nich kompatibel ist, nun habe ich unter "Extras" keinen "Java Konsole" Eintrag mehr...
 
@joe-cool: war nicht java 6 noch beta? also zurück zu
1.5.0_10
 
@zivilist: Java SE 6 (nicht Update 1) ist vor ein paar Tagen in der finalen Version veröffentlicht wurden.
 
@joe-cool: mag sein, aber http://www.java.com/de/download/index.jsp
zeigt noch "Version 5.0 Update 10" an, desweiteren muss noch nicht alles software darauf portiert worden sein. Leider ist es halt ein major update und da gibts immer Probleme
 
@joe-cool: Java 6 läuft trotz dieser Fehlermeldung einwandfrei, nur der Konsoleneintrag verschwindet :)
 
@zivilist: dafür aber auf "java.sun.com" mit der Meldung "Java SE 6 Is Available!" :)
 
bei mir kams auch...
 
bei mir ist alles ok, finde auch das der 2.1. schneller ist
 
200 Fehler beseitigt......

ist doch schon mal erfreulich

warte dennoch gespannt auf die 3.0 Final
 
Einen Fehler habe ich noch gefunden und Ich weiß ja nicht ob ich der einzige bin bei den der Fehler auftritt. Wenn ich meine Lesezeichen per Lesezeichen-Manager Importieren will sind sie zwar im Lesezeichen da aber wenn ich den Firefox schließe und dann wieder öffne sind sie Verschwunden. Das selbe ist wenn man das Symbol Lesezeichen in die Symbolleiste legen will. Nach schließen und öffnen des Firefox ist auch diese verschwunden. Hat sonst noch jemand diesen Fehler?
 
unpatched flaw in Firefox 2.0.0.1 allows to steal the passwords
test: www.info-svc.com/news/11-21-2006/rcsr1/
 
Argh, könnt die Decke hoch gehen. Hab eben den Firefox aktualisiert, und komm jetzt damit nicht mehr ins Internet!!! HIIIILLLFFFEEEEEEEEEE!!!

Mit allem Anderen komm ich ins Netzt (icq, iexplorer, netscape, messenger...), aber nicht mit Firefox 2.0 - was kann das denn sein???

Gruß,
Stephan
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles