KlipFolio 4.0 Beta A - Internet-News auf dem Desktop

Software Serence hat den Feed-Reader KlipFolio in der Version 4.0 Beta A veröffentlicht. Das Programm ermöglicht es, über eine XML-Datei die News-Überschriften diverser Internetseiten auf dem Desktop darzustellen. Auch WinFuture bietet diesen Service an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht doch gar nicht mal so schlecht aus oder?

Vll is das ien bisschen viel auf dem desktop aber mache optionen kann man deaktivieren denk cih mal
 
@MasterBlaster´: Du kannst alles deaktivieren. Ich habe z.B. 16 Klips drin, alle minimiert. dazu das programm minimiert. Wenn ein Klip aktualisert wird, gibts nen Alarm und wahlweise ein kleines kurzes Popup. Ansonsten merke ich das prog gar nicht weiter.
 
Kommt bei euch auch so ein Trojaner?

Ich habe Kaspersky Internet Security
 
@MasterBlaster´: NA dann hast Du doh deinen Trojaner gefunden:-) Nein, bei mir kommt keineMeldung (Free-AV)
 
nach nem kurzen test: recht empfehlenswert! gefällt mir!
 
habs ebenfalls gerade getesten. und muss sagen, dass es wirklich was taugt. und wenn mans in einer abgespeckten version hat, als wie beim screenshot da oben, ist es echt nützlich.
 
@meiner.einer: Du hast das system nicht verstanden, oder? Was Du auf dm Screenshot siehst, ist eine Version mit eingefügten Klips, die Du nie nutzen miust. Auch ohne diese bleicgt das prg vollständig. es gibt keine abgespeckte version.
 
@mcbit: habe das system schon verstanden. habe mich hald falsch ausgedückt. (sehe es jetzt auch, dass mein kommentar etwas seltsam klinckt.). unfall
 
@meiner.einer: Unfälle passieren :-)
 
LOL Höhö, ja!
 
Hey, habe es noch in der Version 3 und es ist wirklich eins der besten wenn nicht das beste Programm in dieser Kategorie, hat alles was man benötigt, ist resourcenfreundlich und unter 1 MB groß..! :D MfG CYA iNsuRRecTiON
 
habs auch mal ausprobiert und muss sagen es ist ein feines programm und dabei schön schlank gebaut. wers braucht, dem kann man es empfehlen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen