Java ist auch eine Insel - Gratis-Buch aktualisiert

Internet & Webdienste Das unter Informatik-Studenten und professionellen Programmierern sehr beliebte Buch "Java ist auch eine Insel" steht ab sofort in der sechsten Auflage zur Verfügung. Neben der gedruckten Variante für knapp 50 Euro steht es auch online zum Lesen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
super buch, kann ich für jeden java anwender empfehlen! zudem GRATIS!
 
=Das ist doch die Hauptinsel von Indonesien!=
 
@cola3grad: guuut erkannt :) aber genaugenommen gehört es zu eine von vier hauptinseln, aber vom prinzip her richtig :)
 
also das verhältnis 50€ Buch zu gratis find ich schon heftig... das ide kosten für das binden usw. nicht um sonst sind is klar... aber 50€ halte ich schon irgendwie für überzogen wenns das auch konstenlos gibt... da komme ich ja billiger bei weg mir das selbst binden zu lassen
 
@Kalimann: Es ist Hardcover mit ca. 1415 Seiten inkl. CD (mit 300 Aufgaben + Lösungen, alle Codebeispielen und und und). Viel Spaß die Seiten aus HTML-Buch zu drucken und binden (bei der HTML-Version kommen mehr Seiten raus, da das anders struktuiert ist). 50€ finde ich für das Buch OK, wenn ich mit anderen dünneren und schlechteren Büchern vergleiche, die genauso teuer sind. Ich hab das Buch damals in 4 Auflage gekauft und bin immer noch begeistert. Außerdem lässt sich das gedruckte Buch angenehmer lesen, als die HTML Ausgabe :-) Habe aber natürlich mir gerade die neue HTML-Version geladen.
 
das buch/online-ausgabe ist klasse. kann ich nur jedem ans herz legen
 
Das werd ich mir mal anschauen, lerne ja gerade Java in meiner Ausbildung :)
 
Toll ich hab mir vor 3 wochen die 5. ausgabe geholt :(
 
@Der_Karlson: Du hättest dir doch eigentlich denken können, dass das Buch nach Erscheinen der neuen Java Version bald aktualisiert wird...
 
Da gabs aber die neue version noch nicht
 
Ich bin froh, daß ich Java nicht mehr brauche. Ich kenne keine Website, wo ich das benötige. Jedenfalls keine Website, die ICH benötige.
 
@Alter Sack: Was Du wenigstens was Java ist? lol Kennst Du TVBrowser? Azureus? Nur um Paar Beispiele zu nennen, was mit Java möglich ist...
 
@wiw: File-Sharing ist doch sowas von arm...
 
@Alter Sack: Kuck du nur nicht über deinen Tellerrand :-) Was du benötigst und was nicht musst du hier nicht jedem kundtun... Bitte
 
@Alter Sack: Alles klar! Ich weiß jetzt Bescheid, Danke für Information lol Schon was von legalen Seiten von File-Sharing gehört? Anscheinend nicht ...
 
@Alter Sack: Java ist nicht JavaScript. Hauptsache erstmal rumtrollen.
 
@Alter Sack: Mit TVBrowser kann man Files sharen? :o
 
Aber Chlamyden sind keine Inseln (hihihi...)
 
ihr seid alle Javaanse Jongens
 
Nettes Buch. Zumal auch gratis.
Gegen Bruce Eckels "Thinking in JAVA" kommt es aber nicht an. Dies auch kostenlos, zumindest die 3.Ausgabe. Die 4. ist bisher nur (noch) als Kaufversion erhältlich. Wird aber irgendwann auch wieder als frei runterladbar sein. Ist allerdings auf Englisch. Aber, wer programmiert, ist des Englischen eh mächtig (die beste Literatur ist wie in vielen Bereichen in Englisch).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen