Wii: Nintendo warnt vor 'Kontrollverlust' beim Spielen

PC-Spiele Nintendos neue Spielkonsole Wii ist ab Morgen auch in Deutschland im Handel erhältlich. In den USA ist das Gerät bereits seit kurzem auf dem Markt. Der Hersteller bewirbt das Produkt mit einem neuen Bedienkonzept, bei dem der Benutzer selbst ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Irgendwie erkenne ich das Bild nicht so richtig. Könnte man langsam größere Bilder bei Winfuture machen ?
 
@ephemunch: was gibts da nicht zu erkennen. das ist ein wii controller der in einem fernseher steckt. (auf der "großen" ausgabe des bildes würdest du übrigens auch nicht mehr sehen.)
 
@ephemunch: Jo da stehen noch paar geile Sachen im Hintergrund rum. Was das wohl sein mag...^^
 
@nim: Ständig diese Beformundungen. Wenn negative Kommentare unerwünscht sind, oder die Benutzer nicht geschätzt werden, sollte man das klipp und klar darstellen.

Für mich war das Bild auch schwer zu entziffern. Was spricht gegen größere Bilder? Sind es technische oder rechtliche Gründe, dann sollte man nicht um den heißen Brei reden. Wo ist das Problem, auf die Wünsche der Leser hier bezüglich größerer Bilder und mehr Quellenangaben einzugehen?
 
"lol" Morgen kommt die erste nachricht ! 12jähriger vom Wii Controller erschlagen
 
@docdope: dabei habe ich auch so ungefähr gedacht als ich den Artikel zuende gelesen habe ^^
 
@docdope: Da bekommt der Begriff "Killerspiele" eine völlig neue Bedeutung :)
 
Lasst das ja nicht den Beckstein hören, als nächstes fordert er ein Jahr Knast für den Besitz oder die Benutzung einer beliebigen Fernsteuerung.
 
Lustiges Wörter-Raten-Spiel:

Mit der .... aus der rennomierten Softwareschmiede ......... wäre das nicht passiert!

Na, wer weiss die Antwort? :-)
 
@windowsgott: Mit der dolly aus der rennomierten Softwareschmiede beate uhse wäre das nicht passiert! Wii > xbox! xbox ist nur eine console, langweilig und eintönig! Wii ist was neues und den Controller will ich für PC!!!
 
Kann mir das echt nicht vorstellen,das es so in das Gehäuse des Fernsehers geht.

Sind ja echt lebensgefährlich,diese dinger :D
 
@insua: zumal man beim Bowling eh nicht die ultra schnellen Bewegungen macht. :)
 
@insua: Vieleicht wollte er die Bowlingkugel werfen. ^^
 
@insua: Er hat wohl versucht, wie Fred Feuerstein zu sein und den Controller ein paar mal rumgewirbelt xD
 
Die Überschrift verwirrt im ersten Moment.Wäre Controller-Verlust nicht besser wie Kontrollverlust?
 
@evil-tears: da bin ich ganz deiner Meinung, ich dachte zuerst auch dass Nintendo vor möglichem Verlust der Kontrolle über die Realität und vor "Amok-Gefahr" durch "sogenannte Killerspiele" warnen will *roll*
 
Tja... wer zu viel Kraft einsetzt hat Pech ... :D Das Ding reagiert auf ganz einfache Bewegungen... dem ist´s egal wieviel Kraft da drin steckt. Dummies :D
 
Ich sehs schon kommen das die den Controller in Deutschland verbieten wegen Amok Lauf Verdacht..... Also der Kerl ist ganz schön agro gewesen. Denn so einfach geht das nicht das man die Plastikummantlung von TV durchbrechen kann.
 
nette Sache das mit den fliegenden Controllern
Man muss halt liebvoll damit umgehen :D
 
Ich find diese ganze "Kontroller-Bewegungsache" sowieso net so toll wie alle anderen.
Wenn ich mich bewegen will beim Tennis-Videospiel dann kann ich auch richtiges Tennis spielen. Ich bleib lieber locker im Sessel sitzen mit meinem 360 Kontroller.
Jaja, net mich ruhig faul, aber entweder ich spiele "virtuell" oder richtig. ^^
 
Jetzt verstehe ich endlich, was der liebe Rika meinte :). Hier (unter o3): http://winfuture.de/news,28844.html
 
Lasst mich raten. Es handelt sich um einen Bürger aus der USA?!? mehr bilder von anderen Schäden findet Ihr unter http://www.aussie-nintendo.com/?v=news&p=7235
 
Tja, leider haben es die meisten noch nicht bemerkt, aber mann muss den Controller nicht mit voller Karft bewegen um etwas zu erreichen.
 
Laut unbestätigten Berichten wird Nintendo eine neue Serie des Wii auflegen.
Die sogenannte "Save"-Edition beinhaltet 2 ausgediente NVA-Stahlhelme,
die zum Schutz der Spieler beitragen sollen. :)
 
@WaSa: ... später gibts ne Wii mit Teflonfolie und ein Stahlband.
 
@ Ex-Demon: + einer vollgummierung um den wii-controller und eingebauten ventilatoren die die hand von schweiss befreien.
 
Da fällt mir nur ein Satz zu ein :D
"Wo rohe Kräfte sinnlos walten" :D
der passt ganz gut :D
cu
 
hier ist eine viel bessere bedienungsanleitung.
http://unf-unf.de/show1364.html.
ich persönlich find das sau lustig. also die bedienungsanleitung.
was mich persönlich an der wii stört ist die spürbare verzögerung zwischen bewegung
und reaktion der konsole. und die screenshots die die immer von den spielen gezeigt haben sahen auch besser aus als jetzt auf der konsole. ich warte schon auf "bösartige kommentare gegen mich. los.
 
@__**Vermilion**__: Woher hastdu die information über die "Verzögerung" ? Also ich habe in verschiedenen Foren noch nichs dergleichen gehört
 
@ThreeM: hab gestern giga geguckt und da haben die redsteel gespielt und da hat einer gemeint da wäre ne verzögerung drin aber man würde sich nach der zeit dran gewöhnen.
 
Muha ich stell mir gerade mein Gesicht vor wenn das mir passieren würde und der Controller in mein 3000€ LCD stecken würde.
Naja bis jetzt hab ich kein Wii aber schnellere Schläge bsw stärkere werden sich nicht vermeiden lassen gerade wenn man zu 3 oder 4 spielt und man so richtig in der Party Action steckt.
Mal sehen was man noch an meldungen hört von zerstörten Geräten oder Personenschaden.
 
@Rico: ja und wenn dann noch alkohol oder so ins spiel kommt.
aber seht es positiv so würde die wirtschaft einen großen aufschwung bekommen.
wii käufer spielen wie rico schrieb in party action, flups die fernbedienung fliegt in den fernseher. es muss ein neuer her. irgendwann kommt die nachricht.
wii: das wirtschaftswunder!!!!!!!!!!!! lol
 
@Rico: www.wiihaveaproblem.com
 
wie dumm muss man sein...
 
unsere physikalischen gesetze gelten überall auf der erde (und natürlich darüber hinaus). wieso sollte die physik bei dem wii-controller eine ausnahme machen? naja amis eben....
 
@reap: Ich glaube es liegt eher an mangelhaften Armbändern als an den Amis. Dafür können sie nun mal wirklich nichts.
 
Süchtis...
 
"Darüber hinaus sollten die Spieler immer mindestens einen Meter Abstand zu dem Fernseher halten, an dem die Konsole angeschlossen ist. Ausserdem müsse sichergestellt werden, dass sich im Bewegungsbereich des Spielers keine störenden Gegenstände oder andere Personen befinden, die Schaden nehmen könnten.
Zudem muss sichergestellt sein, dass nur in der Zeit zwischen Montag und Donnerstag von 14:00 bis 19:00 Uhr gespielt wird, um Ermattungserscheinungen aufgrund der fortgeschrittenen Woche zu vermeiden. Daneben sollte es draußen nicht regnen, der Hamster im Käfig sein und die Deckenbeleuchtung mindestens 40 Lux (bei 60 W) betragen. Die Hände des Spielers sollten sich nur in einem Winkel zwischen 45 und 90 Grad befinden und mit einer maximalen Beschleunigung von 1G bewegt werden. Darüberhinaus sollte beachtet werden, dass man aufgrund eines niedrigen Zuckerspiegels nicht vor und aufgrund von Ermattungserscheinungen nicht nach dem Essen spielt. Weiterhin muss der Spieler zuvor Rückfrage bei Kurt Beckstein erstattet haben und ein 15-seitiges Sicherheitszertifikat vor jedem Spiel ausfüllen. ..."
 
Ich weiß nicht so richtig, aber irgendwie kommt mir das Bild wie eine Fälschung vor, besonders das der Controller stecken geblieben ist und so einen großen Riss erzeugt hat, der aber nur nach Unten weiter geht. Wenn ich mir unsere Fernseher anschaue, kann ich mir nicht vorstellen, das der so locker durchschlägt, besonders weil die Kraft sich ja auf mehr als einen Quadratzentimeter verteilt und nicht nur auf eine kleine Spitze.
 
Dieser Fernseher ist ein Fall für die Bundesrundfunkanstalt: Nac einer malträtierenden Runde Volksmusik mit Carmen Nebel, entschloß sich der Konsument spontan eine Wii zu kaufen und den Fernseher einen viel aktieveren Part in seinem Leben zu geben. Charlotte L. aus W.: "Ich konnte einfach nicht anders, er sah so trist aus, ich wollte nur mit ihm spielen!!!." Hier wird der Einfluss von den immer interaktiver werdenden Killerspielen deutlich: Die Technik wird zum besten Freund des MENSchen. Statt Gespräche sucht man den engen Kontakt zum Fernseher. Viele Menschen verlieren den Bezug zur Realität, weil Fernsehen immer uninteresanter wird. Nun können wir auch erahnen woher die Agressionen kommen: Nicht Counter-Strike Source, sondern die Carmen-Nebel-Show ist für chronische Angstzustände und Amokläufe verantwortlich. Hier müssen Zeichen gesetzt werden. Ich werde baldes möglich éinen Antrag auf Verbot von Volksmusik vorlegen.
 
Also das Bild mit dem Controller im Fernseher ist garantiert getürkt. Schon mal überlegt ob das überhaupt möglich ist mit menschlicher Kraft das Teil so in das TV zu wiichsen? Nee, Leute - das könnt ihr eurer Großen Mutter erzählen (lach).
 
@wizzel: vielleicht war es ja ein billig tv-gerät.
was nur ne plastikhülle von paar mm hat.
oben hab ich ja schon geschrieben das sie die wirtschaft ankurbelt und hier der beweis
noch ein zerstörter fernseher.
http://images.p-nintendo.com/hardware/wii/tvcassee/cas02-d.jpg
http://images.p-nintendo.com/hardware/wii/tvcassee/cas02-c.jpg
 
@__**Vermilion**__: Deine Bilder zeigen aber auch etwas anderes, dort ist der Kontroller gegen die Glasscheibe geflogen und nicht gegen das Kunststoffgehäuse. Ein Experiment: Lasse ein Glas und einen Plastikbecher fallen, der Plastikbecher nimmt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit keinen Schaden, weil der Kunststoff kann besser den Stoß aufnehmen.
 
Jetzt wissen wir es alle: die Wii ist eine potentielle Killerkonsole !
Sie sollte indiziert werden.
 
Ich weiß nicht, aber schon komisch. das gerade wo jemand ein Video aufnimmt der Controller vom Arm fliegt :) Zufälle gibt es ^^

wie dem auch sei. ich find es schwachsinnig deshalb zu sagen, "Der Controller ist gefährlich". Man soll damit in RUhe spielen und nicht wie ein bekloppter damit rumfuchteln -.-
außerdem reagiert das Ding eh schon sensibel genug, ich versteh eh nicht, warum da manche mit voller wucht schlagen o.O die wollen die Konsole meiner Meinung nach nur Schlecht machen!
 
Also, wer immer den Contoller an den Fernseher gepfeffert hat, muss wohl beim Spielen ausgerastet sein. Ich weiss jetzt was als nächstes kommt. Nintendo WII ist Agressionsfördernt. Ich hoffe mal, es wird zukünftig reisfestere Bänder geben, Ich finde den N WII hat ein interessantes Konzept.
 
besonders für Personen die nicht aus dem haus gehen.
 
Das Bild ist doch ein glatter Fake. Kann mir nicht vorstellen das man den Controller so wunderschön im Gehäuse versenken kann.
 
@dark disco: Hätten sie mal die Selbstverteidigungssoftware auf dem Fernseher installiert!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles