Windows Vista soll Verkauf von Tablet-PCs ankurbeln

Windows Vista Das Hauptaugenmerk von Microsoft und seinen Hardware-Partnern liegt nach der Einführung von Windows Vista für Volumenlizenzkunden derzeit eindeutig auf den Umstieg der Kunden auf das neue Betriebssystem, wofür meist in neue Desktop-PCs investiert ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
konnte mich auch noch nciht so richtig überzeugen.. aber das liegt wohl eher am preis!
 
@hhgs: DA gebe ich dir recht. Wäre preislich kaum ein Unterschied zu herkömmlichen Laptops wären die Tablet-PCs sicher öfters mal wo zu sehen.
 
Mal überlegen, Tablet PCs sind ja bekannt für ihre überagende Hardwaeleistung.
Da ist das ja garnicht Recourcen fressende Vista genau das richtige für diese PCs die jeder Normalanwender unbedingt braucht, und sich deshalb auch so überagend verkaufen, vorallem wegen der günstigen Preise.
 
@alwinpres: soll es ja auch^^
 
Vista erinnert mich immer mehr an die Wuwa (Wunderwaffe) der Deutschen im 2.WK.
 
Monkeyboy, CEO: "VISTA auf jedem PC derrr Welt! Der Sieg ist unserrr!"
 
@Sir Richard Bolitho: Nur das Vista zum Glück nicht aus Deutschland ist, und mit den Wuwa waren wir damals weiter als der Rest der Welt.
 
Vista für TabletPCs ist echt gelungen. Da kann man schreiben wie Sau und es wird alles einwandfrei erkannt. Falls doch mal etwas nicht erkannt wird, kann man es dem TabletPC antrainieren. Top!
 
@mailbox73d: das kann schon sein, aber die hardware der momentanen tabletPCs ist einfach nur arm... wenn jemand was leistungsstarkes tablet mässiges sucht, findet er genau garnix und das finde ich schade

btw 12", warum immer nur 12" bildschirme... warum nicht 14,1" oder gar 15 ???
 
@tic: Würd ich nicht unbedingt sagen, siehe HP tc4400 http://tinyurl.com/ym599a oder Asus R1F http://tinyurl.com/yejekk
 
@mailbox73d: ich würd auch gerne ein tablet pc sehen der zumindest grösser als 12" ist..... immer nur 10" -12". ob die jetzt dadurch n kilo mehr wiegen oder so, ist mir nicht so wichtig. also n din A4 blatt sollte schon drauf passen..... aber mal gucken vielleicht ein DIY tablet pc? DIY cintiq gibt es ja schon http://bongofish.co.uk/Wacom/wacom_pt1.html

naja ein DIY tablet pc braucht auch gleich ein komplett neues gehäuse. =/
 
Also ich finde Tablet PCs lustig. Aber das Geld ist mir der Spaß nun wirklich nicht wert. Ne gute Idee ist es auf alle fälle. Das wars dann auch schon.
 
Also ich habe mit ein Tablet von Wacom gekauft und meine alte Maus entsorgt. Möchte Vista mit integrierten Tablet Funktionen nimmer missen. Da macht das Arbeiten wieder Spass. Mann muss sich nicht unbedingt ein Tablet PC zu legen ein Tablet (z.B. von Wacom) langt auch. Probiert es aus.
 
na aber der cintiq wiegt ja 10 kg wtf, son ding ist find ich echt nur was für geschäftskunden oder zb kunden, die nen laden son edeka oder sowas ham, inventur und so oder bestellung is doch top mit sonem ding, aber für das geld und dann kommen noch die kosten fürs fitnessstudio dazu, damit man erstmal nen "kompatiblen" arm hat lol, na mal noch paar jahre warten dann sieht de welt anners aus
 
Währe ja nicht das erste mal das die Firmen träumen und Millionen in den Sand setzen. Für otto normal verbraucher ist so ein ding absolut witzlos.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen