USA: Windows Vista & Office 2007 gratis erhältlich

Windows Vista Microsoft hat in den USA ein interessantes Angebot gestartet, bei dem man Windows Vista Business und Office 2007 Professional kostenlos erhalten kann. Bedingung ist die Teilnahme an jeweils drei Webcasts zu den Produkten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Klingt interessant, aber wo liegt wohl der Haken?
 
@silentius: man muss in den USA wohnen.
 
War klar - und der Rest der Welt darf mal wieder zuschaun...
 
Deshalb wird das hier so teuer :__-)
 
@AndiOnTour: Webcasts sind Live-Video-Übertragungen, wo ein oder mehrere Personen ein Thema behandeln und vorstellen - z.B. könnte solch ein Thema sein: "Sinn und Zweck von Features im MOSS 2007" (also sehr viel technisches). Virtual Lab Sessions hab ich selber noch nie gemacht - ich denke aber mal sowas wie Webcats nur interaktiv.
 
Virtual Lab Session=du bekommst für ein paar Stunden via Webbrowser Zugriff auf einen Virtual Server, wo die entsprechende Software vorinstalliert ist (z.B. Exchange Server 2007). Daneben hast du eine Art Assistent, die dir sagt, was du machen sollst und kannst es auf dem Terminal Server rumklicken, um die Features kennzulernen. (Wobei man sich nicht an den Assistent halten muss, kannst auch auf eigene Faust dich rumklicken, um z.B. andere Dinge kennenzulernen/auszuprobieren.
 
wieso teuer? 100 € für ne Vista Home Premium - Für XP Home habe ich damals noch 270 DM bezahlt... (am 25.10.2001)
 
@boq: nur war das ne Retail-Version, für die du 270 DM bezahlt hast... und nun schau dir mal den Preis der Vista Home Premium Retail-Version an, und du wirst feststellen, dass nahezu 1:1 zwischen DM zu &$8364: umgerechnet wurde :)
 
@Syrabane: Nene - XP Home für 270 DM war auch "nur" ne OEM-Version. Hab die OEM Version sogar noch recht günstig bekommen (war halt 2001 so teuer). Also für mich ist Vista beim Erscheinen nun sogar 35 € Euro günstiger als XP vor 5 Jahren.

Mittlerweile bekommt man XP Home sogar für 80 €. Also ein Preisverfall von ca. 55 € in 5 Jahren. Mal sehen, ob das mit Vista auch so wird...
 
@Syrabane: Ist doch klar, dass die Preise für XP jetzt fallen. Schliesslich steht nun Vista vor der Tür. :-) Ich persönlich würde mir schon noch eine XP prof. Version holen, da ich zur Zeit nur ein Home-Edition habe. Nur passt mir das derzeit nicht in meinen Kostenplan... :-D
 
@boq:

@ bebo: nun ja du kannst dir natürlich jetzt noch ne Windows XP Pro Version holen, wäre aber Langfristig gesehen schwachsinn weil schon in knapp 2 Jahren der Support für Windows XP ausläuft und du dann sicherheitspolitisch auf der Straße stehst. Ich nehme mal an das Mircosoft das dieses mal auch konsequent durchzieht und nich wie bei win 2k auf kulanz weiter Updates anbietet ... dadurch wirst du quasi gezwungen umzusteigen wenn du sicher weiter surfen willst ... (sprich Microsoft lebt von den Sicherheitslücken ...)
 
Der Support lüuft in 2 jahren nicht ausd, wo hast du denn den Quatsch her? Nachdem das SP3 veröffentlicht wurde, verlängert sich der Support um weitere 2 Jahre, und wann das SP3 kommt steht noch in den Sternen.
 
@Koopatrooper: Hat er wahrscheinlich verwechselt. XP wird 2 Jahre nach dem Erscheinen von Vista aus dem sog. "Mainstream Support" rauslaufen und in den "Extended Support" gehen. Da gibt's dann für lau nur noch Security Updates. Der Extended Support für XP endet erst 2014... Nachzulesen hier: http://support.microsoft.com/gp/complifeport
 
Webcasts sind so Vorführungen die ins Internet gestreamt werden und bei denen man zusehen kann.

Es gibt übrigens sehr gute Webcasts zu Windows Scripting die je nach Cast so 40-50 Minuten gehen die man anschauen kann. Sehr informativ und lehrreich !
 
hawaii und alaska gehören wohl zu australien^^ __-52__- bundesstaaten -.-
@protheus: danke, wenigstens eine gebildete person. @all anderen: ein wenig erdkunde wäre von vorteil. alaska wurde von den amerikanern gekauft und gehört somit zu den vereinigten staaten^^
 
@tru: Seit wann hat die USA 52 Bundesstaaten? MIT Alaska und Hawaii sind es 50!!!
 
@tru: das is scho irgendwie SEHR peinlich,oder? klugscheißen wollen und dann müll erzählen ^^
 
@tru: aber nur wenn man auch den irak und afghanistan dazuzählen würde...
 
@tru: Ups...böses Eigentor! :-)
 
Ein sehr beliebter Fehler, der vielen Leuten passiert. Ist vor allem beim Klugscheissen und Gesprächen mit US-Amerikanern peinlich. Andrerseits, fragt mal einen Durschnittsamerikaner der nicht in Deutschland lebt, wieviele Bundesländer die BRD hat...
 
@tru: Die USA gliedern sich in 52 Bundesstaaten:

Staat, Alabama, Alaska, Arizona, Arkansas, Colorado, Connecticut, Delaware, Florida, Georgia, Hawaii, Idaho, Illinois, Indiana, Iowa, Kalifornien, Kansas, Kentucky, Louisiana, Maine, Maryland, Massachusetts, Michigan, Minnesota, Mississippi, Missouri, Montana, Nebraska, Nevada, New Hampshire, New Jersey, New Mexico, New York, North Carolina, North Dakota, Ohio, Oklahoma, Oregon, Pennsylvania, Rhode Island, South Carolina, South Dakota, Tennessee, Texas, Utah, Vermont, Virginia, Washington, West Virginia, Wisconsin und Wyoming.
____na ja wer da wieder klugscheißt ____-aber erst mal mit scheiße werfen und keine ahnung haben*rofl
 
@protheus: Sag mal protheus, ist das ironisch gemeint oder hast Du was geraucht ??? Die USA bestehen aus 50 (in worten FÜNFZIG) Bundesstaaten und einem District, nämlich Washington D.C. Nix 52...
 
@protheus: Wie, was? Welcher Bundesstaat ist denn: 'Staat'? Und von dem mal abgesehen hast du "nur" 51 aufgezählt.
 
@tru: mal ein auszug vom auswärtigen amt:
Ländername: United States of America/Vereinigte Staaten von Amerika
(50 Bundesstaaten und Bundesbezirk Columbia mit Hauptstadt Washington)
 
@protheus:
Wenn ich alle Staaten noch richtig im Kopf habe, hast du California vergessen!
 
@marki: Kalifornien steht dabei.
 
Gehört wohl alles auch zu Microsofts Werbung für Vista... Wäre vieleicht noch interessant, wieviele Gratis- Vistas da dann verteilt werden... Aber da die Meisten von uns hier in Deutschland angebaut sind, hat diese news wohl kaum etwas mit uns zu tun... Ich freue mich für jedes kleine Unternehmen, das auf diese Weise zu einem Gratis Betriebssystem kommt. MfG BigMama
 
WIE UNFAIR! Ich will auch die Webcasts sehen und dafür Vista geschenkt bekommen :(
 
@Executter: Also an Webcast kannst Du auch so teilnehmen, wenn Du mal bei Microsoft Technet nachschaust... (hab ich auch schon gemacht, Thema war WSUS. Webcast ist eine absolut geniale Geschichte :) )
Naja... Vista, also schenken, da kann ich Dir auch nicht weiterhelfen. Hätte ich eins, würde ich es Dir schenken *ggg*
 
Die verschenken Vista weils eh keiner kauft oder kaufen will. Wer will schon tcpa auf dem Rechner...
 
@40balls: so sehr ich vista auch nicht mag, aber tcpa ist zwar dabei, aber noch deaktiviert. wird entweder mit irgendeinem servicepack oder der naechsten windowsversion aktiviert werden...
 
Hehe juhuh lebe gerad hier in den USA ( meine Frau ist Amerikanerin ). Werd gleich mal meine Frau da eintragen :).
 
Ähm, was interessiert die Meldung hier? Europa kann das Angebot nicht wahrnehmen, also ist das ganze für hier auch völlig irrelevant und keine News wert.
 
@Memfis: Ich find es durchaus interessant zu hören, welche Marketing Strategien MS so nachgeht :)
 
@Memfis: genau, und andere Nachrichten aus der ganzen Welt haben in Deutschland wohl auch nix zu suchen, oder was?
 
@Memfis: Alles klar, nur weil DU von MS nichts geschenkt bekommst, darf Dir das auch niemand erzählen, oder was? Die Newsüberschrift beginnt doch klipp & klar mit "USA:", dann hättest Du doch einfach das Leben Deiner linken Maustaste ein wenig verlängern und ihr diesen unnützen Klick ersparen können, anstatt hier rumzumeckern. So, habe fertig...
 
Was kostet denn die Teilnahme an den 3 Webcast, genau soviel wie Vista und Office?
 
scheiss amis...
 
@Mampf: Scheiss intolerante Menschen... Leute wie du sind nicht besser als die Leute, die sie verurteilen... Hauptsache immer alles verallgemeinern, es leben die Vorurteile... wenn ein Moslem ein Verbrechen in Deutschland verübt sind es alle Moslems...
 
@Mampf: scheiss Nazi!
 
gutscheine, gratis-tralala ... ich frag mich warum der neue M$-müll dann so teuer im laden steht. naja vermutlich gerade deshalb.
 
Kann man die Webcasts als Europäer auch mitmachen, ich will ja gar keine gratis Version ich will nur die Virtual Session da machn.
 
@mcbobo: wer lesen kann ist klar im vorteil! "Das Angebot beschränkt sich auf die Bewohner der 50 US-Bundesstaaten. Wer teilnehmen will muss mindestens 18 Jahre alt sein."
 
@mcNoise: Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Er hat nach den Virtual Sessions gefragt und nicht nach dem Angebot.
 
Hurra ich wohn da!
Naja noch bis zum 17. Dez mal angucken wa... :-)
bye Kong\ Danke fuer die Nachricht.
 
Ich such mir jetzt jemanden aus USA über ICQ, der das für mich macht und mir zusendet ^^ Tzzzz... ich lass mich doch nicht durch "rassismus" ausgrenzen. ^^
 
@Executter: was bist du denn für ein spast?
 
Mal eine Frage, da ich ja keine Spiele am PC mache , dürfte doch für mich auch die Premium Version voll ausreichen.Den die Ultimate ist ja da für mich eigentlich sinnlos.
Kostet ja nur 99 € die 64 Bit Version bei hardwareversand.
Würde ichnmir gleich mal bestellen.
 
hallo leute! hab das hier gefunden. Want to have a free gift in your mail... howbout Windows Vista or Microsoft Office 2007? WARNING: This may be a scam, Microsoft apparently confirmed it, although the login links point directly to login.live.com. Be careful with this discovery!
 
Hey,

naja, wenn es MS hier nicht so macht bzw. etwas ähnliches anbietet und man so hier nicht kostenlos an die beiden Produkte kommen kann, dann wird es eben einfach illegal benutzt, ich sehe doch nicht ein von denen verarscht zu werden!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles